Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Löschen-Formular mit Username und Passwort ??
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Textfeld splitten weiter: Formulare durchnummerieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
24. Jan 2013, 00:13
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
aber wenn ich mit dem zweiten oder dritten versuche, geht das nicht!?!? warum keine ahnung
Das "geht nicht" sieht wie aus? Gibt es Fehlermeldungen? Oder ist das Verhalten gar erwünscht?

Sorry, aber deine rein verbalen Schilderungen bringen uns (und dich) nicht wirklich weiter.
Man müsste wenigstens den Code dazu sehen und konkrete Hinweise dazu haben, was erwartet wird und was tatsächlich passiert.

_________________
Gruß MissPh!
MessiDB
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Jan 2013, 13:33
Rufname:


AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

MessiDB am 24. Jan 2013 um 00:28 hat folgendes geschrieben:
Sorry, es ist auch nicht wirklich leicht das ganze zu schildern Sad

ich werde morgen am besten eine TestDB erstellen (mit dem jetzigen Zustand meiner DB) und füge sie hier ein, dann können wir alle davon was haben Wink

hoffe, bis morgen bin ich für Upload freigeschaltet ..

Hallo,

Eine Test_DB
ganz kurz was dazu:
Frm: F_Delete_Test
ich hab hier versucht zwei-Frm in eins, wo man sich quasi "einloggt" und datensätze löscht.
was von der Tabelle "tbl_Haupt" gelöscht wird, wird in die Tabelle "tbl_Haupt_Anfuegen" eingefügt. dazu ist die Anfügeabfrage "A_Anfuegen_Test" da

BIS JETZT ERFOLGLOS



DB_Test_1.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  DB_Test_1.rar
 Dateigröße:  99.29 KB
 Heruntergeladen:  12 mal

derArb
getting better


Verfasst am:
24. Jan 2013, 15:15
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das Feld FID gibts doch gar nicht in der Tabelle tbl_Haupt.
probiers mal so im Formular 'F_Delete_Test'
Code:
Option Compare Database
Option Explicit

Private Sub Loeschen_Click()
On Error GoTo Err_Loeschen_Click
    Dim stDocName As String
    Dim strSQL As String, db As DAO.Database

    stDocName = "A_Anfuegen_Test"
    'DoCmd.OpenQuery stDocName, acNormal, acEdit
    If Me!Username1 = Me!username And CDbl(Me!Passwort1) = Me!passwort Then
        strSQL = "DELETE FROM tbl_Haupt" _
               & " WHERE Datum = " & CLng(DateValue(Me!cboDatum)) _
                 & " AND Firma = '" & Me!cboFirma.Column(1) & "'"
        Set db = CurrentDb
        db.Execute stDocName
        db.Execute strSQL, dbFailOnError
        MsgBox db.RecordsAffected & " Datensätze wurden gelöscht."
      Else
        MsgBox "Log in Daten nicht korrekt!"
    End If
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 8, , acMenuVer70
    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 6, , acMenuVer70
Exit_Loeschen_Click:
    Exit Sub
Err_Loeschen_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Loeschen_Click
End Sub

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MessiDB
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Jan 2013, 16:15
Rufname:

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Sorry mein Fehler wegen FID, habe es vergessen.

was Login angeht:
Das Problem besteht immer noch, oder besser gesagt, es hat sich nichts geändert
mit dem ersten User von der Tabelle tab_User kann ich mich Problemlos einloggen, aber sobald ich es versuche, mich mit dem zweiten oder dritten User von der Tabelle tab_User einzuloggen, meldet das msgbox: Log in Daten nicht korrekt

d.h. der Code berücksichtigt nur den ersten User von der Tabelle "tab_User"

wie kann ich das ändern, dass er alle User berücksichtigt!!!?
derArb
getting better


Verfasst am:
24. Jan 2013, 16:26
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Code:
' tausche die Zeile
'    If Me!Username1 = Me!username And CDbl(Me!Passwort1) = Me!passwort Then
' mit der folgenden Zeile
    If DCount("Userid", "tab_User" _
            , "Username = '" & Me!Username1 & "'" _
       & " AND Passwort =" & Me!Passwort1) > 0 Then

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MessiDB
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
24. Jan 2013, 17:48
Rufname:

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke aber wieder nichts.. das ist echt heftig Mad
derArb
getting better


Verfasst am:
24. Jan 2013, 17:58
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das kann nicht sein.
Probier mal diesen auskommentierten TestCode.
Bei jedem Usernamen und Passwort kommt bei mir "Treffer"
Code:
Private Sub Loeschen_Click()
On Error GoTo Err_Loeschen_Click
'    Dim stDocName As String
'    Dim strSQL As String, db As DAO.Database
'
'    stDocName = "A_Anfuegen_Test"
'    'DoCmd.OpenQuery stDocName, acNormal, acEdit
'    If Me!Username1 = Me!username And CDbl(Me!Passwort1) = Me!passwort Then
'        strSQL = "DELETE FROM tbl_Haupt" _
'               & " WHERE Datum = " & CLng(DateValue(Me!cboDatum)) _
'                 & " AND Firma = '" & Me!cboFirma.Column(1) & "'"
'        Set db = CurrentDb
'        db.Execute stDocName
'        db.Execute strSQL, dbFailOnError
'        MsgBox db.RecordsAffected & " Datensätze wurden gelöscht."
'      Else
'        MsgBox "Log in Daten nicht korrekt!"
'    End If
'    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 8, , acMenuVer70
'    DoCmd.DoMenuItem acFormBar, acEditMenu, 6, , acMenuVer70
    If DCount("Userid", "tab_User" _
            , "Username = '" & Me!Username1 & "'" _
       & " AND Passwort =" & Me!Passwort1) > 0 Then
        MsgBox "Treffer"
      Else
        MsgBox "Kein Treffer"
    End If
Exit_Loeschen_Click:
    Exit Sub
Err_Loeschen_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Loeschen_Click
End Sub

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
MessiDB
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
25. Jan 2013, 13:35
Rufname:

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2007

MessiDB am 25. Jan 2013 um 00:18 hat folgendes geschrieben:
Ja hast du recht.. so geht das, aber sobald ich den Code vollständige, geht es wieder nicht!!

ich hab überlget, ich mach mir das Leben einfacher wenn ich das Formular in zwei teile.. also LogIn-Frm und Löschen-Frm

Aber dann habe ich das Problem mit dem AnfuegeAbfrage:
die Datensätze die gelöscht werden, werden quasi von der Tabelle tbl_Haupt gelöscht und durch die Ausführung der AnfügeAbfrage in tbl_Haupt_Anfuegen eingefügt + Username, der die Aktion geführt hat.

Hallo,

hab jetzt die Arbeit auf zwei FRMs geteilt
wie im Anhang zu sehen ist:
Start_Delete starten, Username und Passwort eingeben (richtig -> öffnet auto. frm start; falsch -> login daten falsch)

start: username wird in einem textfeld angezeigt, so dass der mit Anfügeabrage weiter mitausgegeben wird.

LogIn funktioniert und das Löschen funktioniert auch, aber das Anfuegen nicht!!!

Hilffffffffffffffffffe Confused



DB_Test.rar
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  DB_Test.rar
 Dateigröße:  54.14 KB
 Heruntergeladen:  11 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
30. Jan 2013, 23:29
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

warum bist du plötzlich von A2003 auf A2007 umgeschwenkt? Das reduziert die Zahl der potenziellen
Helfer offensichtlich ganz erheblich.

Wenn ich mir die DB ansehe, so finde ich das alles ziemlich chaotisch. Kein System bei der Namensvergabe
für die diversen Objekte - kein Wunder, wenn man da den Überblick verliert. Auch die Tabellenbeziehungen
- soweit vorhanden - sind fragwürdig.

Desweiteren finde ich das Formular "Start" ziemlich sinnfrei oder zumindest lieblos zusammengeschustert.
Wozu nimmst du eine Abfrage (!) namens "tbl_Datum" als Datensatzherkunft für das erste Kombifeld?
Etwa um die Trefferquote von Firma und Datum aus der "tbl_Haupt" zu erschweren? Wink
Hier wäre der Einsatz abhängiger Kombifelder sinnvoll. Nach Auswahl einer Firma werden nur noch dazu
passende Datumswerte im zweiten Kombifeld angeboten - oder umgekehrt.

Übrigens:
Das Anfügen funktioniert nicht, weil in der Abfrage ein falscher Steuerelementname verwendet wird. Warum
das keinen Fehler (bei dir) auswirft, ist mir unklar.

Außerdem solltest du in den abhängigen Tabellen die Firma-ID speichern.
Nicht nur aber auch weil das Kombifeld "Firma" im Formular "Start" die Firmen-ID liefert und nicht den Text.

Ich hoffe, das hilft dir weiter.

_________________
Gruß MissPh!
MessiDB
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jan 2013, 13:44
Rufname:


AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ?? - AW: Löschen-Formular mit Username und Passwort ??

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

vielen Dank für die Tipps und Hinweise... wie gesagt die DB habe ich auf die schnelle entworfen, dass es zumindest ein Bild von meiner Datenbank gibt.
FID und Firma (mein Fehler Sorry und ist schon behoben)
Namen-Beziehungen usw. bitte nicht viel beachten (da in der Datenbank alles so schön strukturiert ist)
was Datum und Firma im Start-frm angeht, ist das eine sehr gute Idee, die man verwirklichen kann Smile

ich kämpfe damit weiter ...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen 7 AndyW 1003 02. Sep 2011, 10:14
Zauberbaecker Passwort drei Mal versuchen, dann Programm schließen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: übersichts-manager passwort 0 polarstern 289 17. Dez 2008, 19:01
polarstern übersichts-manager passwort
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular zum Passwort ändern 4 haiberm 2622 29. März 2008, 20:39
haiberm Formular zum Passwort ändern
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular mit Passwort/nutzungsrechten? 1 Saiya 692 05. März 2008, 17:08
JörgG Formular mit Passwort/nutzungsrechten?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Passwort Abfrage in vba prog. 2 SzP/TEF13 812 23. Nov 2007, 14:31
SzP/TEF13 Passwort Abfrage in vba prog.
Keine neuen Beiträge Access Formulare: UserName 1 murmeli 501 13. Mai 2007, 23:20
jens05 UserName
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Passwort Problem bei Access Programm 1 Silly14 588 01. Dez 2006, 09:27
Silly14 Passwort Problem bei Access Programm
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Username anzeigen 2 Ricardo 808 28. Aug 2006, 09:05
jens05 Username anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: In einer Konstante den Username übernehmen 1 Marja 702 04. Mai 2006, 16:09
SGast In einer Konstante den Username übernehmen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: - Passwort eingabe und Datenbank zugriff, dokumentieren 1 access anwender leo 704 09. Apr 2006, 12:38
rita2008 - Passwort eingabe und Datenbank zugriff, dokumentieren
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Formular Passwort Problem 2 Vile 800 03. März 2006, 13:30
jens05 Formular Passwort Problem
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Form-Benutzer u Passwort 1 SimHe 593 21. Feb 2006, 20:12
blicki Form-Benutzer u Passwort
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP JavaScript