Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Scrollen weiter: ListView Einträge werden abgeschnitten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
30. Jan 2013, 13:40
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Zitat:
ich will nur eine Bezeichnung ändern, die nur 25 Zeichen lang sein darf.
Du fragst aber auf 50 Zeichen ab!

Ein Refresh ist nicht erforderlich, um die Anzeige der Länge zu aktualisieren, das passiert allein durch die Zuweisung.

_________________
Gruß MissPh!
Martin_Semmelrogge
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
30. Jan 2013, 13:44
Rufname:


AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

das mache ich nur mit den 50 Zeichen, weil bei einigen Bezeichnungen auch mehr Zeichen erlaubt sind. die Länge wird dann aber wenn 25 zeichen überschritten sind farbig markiert durch eine bedingte Formatierung.

Entferne ich aber me.refresh, so zeigt er mir erst die "neue" Länge an, wenn ich das Bezeichnungsfeld verlasse.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
30. Jan 2013, 14:53
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Ich habe das getestet und die Anzeige wird sofort aktualisiert. Ich weiß nicht, was du anders machen könntest, dass es bei dir nicht funktioniert.
Vielleicht zeigst du einfach mal den vollständigen Code in diesem Zusammenhang und was sonst noch alles angestoßen wird.
(-> bedingte Formatierung?)

_________________
Gruß MissPh!
Martin_Semmelrogge
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jan 2013, 09:25
Rufname:

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Guten Morgen,

also mein Feld, dass ich ja ändern möchte heißt "Bezeichnung_PA" und das Feld in dem die Zeichen gezählt werden heißt "Rest_Bez".
hier mal die Codes:
Bezeichnung_PA bei Änderung:
Code:
Private Sub Bezeichnung_PA_Change()
    Dim Zeichen As Integer
   
    If Len(Me!Bezeichnung_PA.Text) > 0 And _
       Len(Me!Bezeichnung_PA.Text) <= 50 Then
        Zeichen = 0 + Len(Me!Bezeichnung_PA.Text)
        Me!Rest_Bez = Zeichen
        Me.Refresh
        Me!Bezeichnung_PA.SelStart = Len(Me!Bezeichnung_PA)
    End If
End Sub
Bezeichnung_PA bei Taste:
Code:
Private Sub Bezeichnung_PA_KeyPress(KeyAscii As Integer)
    If KeyAscii = Asc(" ") Then KeyAscii = 160 ' Dauerleerzeichen
End Sub
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Jan 2013, 13:47
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Wie gesagt, das Refresh ist falsch und hier fehlt der Bezug zur Text-Eigenschaft:
Code:
Me!Bezeichnung_PA.SelStart = Len(Me!Bezeichnung_PA)
das kann also so gar nicht laufen.
Außerdem ist nicht ersichtlich, wozu du du die Länge prüfst, das hat ja keinerlei Konsequenzen.
Man kann fleißig weiterschreiben, es wird lediglich nicht mehr mitgezählt.

Ich habe das sowohl mit Office 2003 als auch 2010 getestet und es funktioniert so wie von mir beschrieben.

_________________
Gruß MissPh!
Martin_Semmelrogge
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jan 2013, 13:56
Rufname:

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

hmm...ok.

ich hab dir ja nun meinen code geschickt, der bei mir dahinter steckt.

wärst du so freundlich und würdest mir den zukommen lassen, wie er bei dir funktioniert hat?

gerne auch mit beispiel-db, wenn das alles nicht zu viel aufwand für dich ist.

gruß
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
31. Jan 2013, 14:39
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Es funktioniert bei mir mit genau den genannten Änderungen:
1. Refresh raus
2. Text-Eigenschaft ansprechen

Ansonsten macht es wohl mehr Sinn, wenn du eine Beispiel-DB hochlädst, damit man dort den Fehler suchen kann.

_________________
Gruß MissPh!
Martin_Semmelrogge
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
04. Feb 2013, 09:11
Rufname:

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hey!

tut mir leid, dass bisher noch keine Beispiel-DB hochgeladen ist, aber warte immernoch darauf, dass ich in diese gruppe komme, damit ich überhaupt was hochladen darf...

sonst könntest du mir ja auch per pn deine mail-adresse geben, damit ich dir die so schicken kann.

MfG
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
05. Feb 2013, 13:53
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Martin,

du musst im Code das Steuerelement (Text35) ansprechen, nicht das Datenfeld (Rest_Bez).
Und wie gesagt, das Refresh muss raus.

_________________
Gruß MissPh!
Martin_Semmelrogge
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Feb 2013, 14:21
Rufname:

AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Weltklasse!! Smile

ich danke dir für deine Hilfe, auch wenn ich ein bisschen (sehr) auf dem Schlauch stand Very Happy
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
05. Feb 2013, 14:31
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen - AW: Zeichen einer Zelle (Formular-Datenblatt) mitzählen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo noch einmal,

mir ist da noch etwas aufgefallen: Die Sache mit der UserID könnte wohl kaum komplizierter gelöst werden. Wink

Warum setzt du nicht gleich den Standardwert des Textfeldes "geändert von" auf den Funktionsaufruf "=fosUserName_PAGeändert_von()",
anstatt das Feld erst auf "x" zu setzen und anschließend per Aktualisierungsabfrage und Hilfstabelle zu ändern?
Die Hilfstabelle "temp_user" wäre dann ebenfalls überflüssig.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichen hochgestellt in Tabellen 1 Shahid 1689 23. Apr 2008, 15:53
MAPWARE Zeichen hochgestellt in Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Zeichen in einen Memo Feld zählen? 1 Largo85 2540 22. Feb 2008, 11:08
Köbi Access Zeichen in einen Memo Feld zählen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datenfeldlänge über 255 zeichen hinaus verlängern? 1 bernardo99 2330 17. Jan 2008, 13:21
SGast datenfeldlänge über 255 zeichen hinaus verlängern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ersten 3 Zeichen auslesen 1 testgast 691 15. Jan 2008, 13:04
KlausMz Ersten 3 Zeichen auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Daten in eine Zelle 4 Franzelmo 376 07. Dez 2007, 14:50
Franzelmo mehrere Daten in eine Zelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichen ersetzen 7 ALKN 1312 15. Nov 2007, 00:45
Willi Wipp Zeichen ersetzen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Zeichen in Access/Excel Tabelle ersetzen 1 Gast 1012 13. Sep 2007, 13:35
JörgG Zeichen in Access/Excel Tabelle ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit Abfrage letztes Zeichen löschen wenn das ein Punkt ist 2 PeterD 3332 24. Aug 2007, 12:29
PeterD Mit Abfrage letztes Zeichen löschen wenn das ein Punkt ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 1 Zeichen in einem Feld löschen 20 Rakoon 2151 26. Mai 2007, 00:07
Willi Wipp 1 Zeichen in einem Feld löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aufrunden einer Berechneten Zelle in einer Abfrage 4 kartler 2526 19. Nov 2006, 21:35
kartler Aufrunden einer Berechneten Zelle in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichen und Buchstaben in Abfrage zählen 0 Transputor 1107 24. Mai 2006, 17:40
Transputor Zeichen und Buchstaben in Abfrage zählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichen und Sonderzeichen eingeben in Tabellen! 7 Muschimaus 9991 15. Sep 2005, 16:09
Ritterwirtkeller Zeichen und Sonderzeichen eingeben in Tabellen!
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS