Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Abfrage für Textbausteine
zurück: Listenfeld Automatisch ändern weiter: Höhenangepasste Memo-Liste Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
inshin
Gast


Verfasst am:
13. Dez 2012, 11:42
Rufname:

Abfrage für Textbausteine - Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

Moin,
in einem Formular soll ein Eingabefeld sein, dass zum Einen schon eingegebene Sätze (Textbausteine) als Auswahl vorschlägt und zum Anderen bei noch nicht vorhandenen Sätzen eine Abfrage macht, ob dieser Satz einmalig oder auch zur Vorschlagsliste hinzugefügt werden soll.
Mit diesem Formulat möchte ich einen Seriendokumten befüllen.

Ich habe das super kompliziert gelöst (über 2 Eingabefelder) und keiner kommt damit zurecht Sad

Könnt Ihr mich hierbei unterstützen
Acess 2010

lg
Tom
Gast



Verfasst am:
13. Dez 2012, 13:54
Rufname:


AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

hallo,

erstelle ein kombifeld mit deiner abfrage und nicht vorhandene sätze...
http://www.donkarl.com?FAQ4.13
inshin
Gast


Verfasst am:
13. Dez 2012, 14:36
Rufname:

AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

Moin, danke für die Antwort, hilft mir aber nur zur Hälfte.
Ich benötige noch eine Abfrag ob der neue Eintrag tatsächlich stattfinden soll oder es sich nur um eine einmalige Eingabe handelt.

Gruss
Tom
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
13. Dez 2012, 15:10
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich denke das geht gar nicht. Das Feld ist ja gebunden, daher ist es nicht möglich eine Eingabe zu machen die nicht gespeichert wird.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
inshin
Gast


Verfasst am:
13. Dez 2012, 15:47
Rufname:

AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

geht schon...mit 2 Feldern. Aber das ist tierisch kompliziert für die Anwender. Ich hatte auf eine smarte Lösung gehofft.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
13. Dez 2012, 16:11
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
geht schon...mit 2 Feldern.
was aber bedeutet, dass das 2. Feld ungebunden sein muss.
Wass aber gleichzeitig bedeutet, dass die Eingabe nach Schließen des Formulars weg ist und bei einem Fehler neu eingegeben werden muss.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
inshin
Gast


Verfasst am:
13. Dez 2012, 23:43
Rufname:

AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

jo..aber das ist egal. Es gibt Werte die wirklich einmalig sind und nicht wiederholt werden müssen.
Vielleicht fällt jemanden ja noch was Tolles ein Smile
inshin
Gast


Verfasst am:
14. Dez 2012, 19:49
Rufname:


AW: Abfrage für Textbausteine - AW: Abfrage für Textbausteine

Nach oben
       Version: Office 2010

Moin,
keiner mehr eine Idee????
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage 1 gunderma 2621 03. März 2004, 10:05
tania63 Kombinationsfeld im Formular als Kriterium für eine Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nummerierung einer Abfrage 6 Prummel 1976 01. März 2004, 17:56
Prummel Nummerierung einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: bei Abfrage nur den jüngsten Datensatz anzeigen 3 Hannes 1872 25. Feb 2004, 17:02
Willi Wipp bei Abfrage nur den jüngsten Datensatz anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen 1 Majo 1907 24. Feb 2004, 13:54
Willi Wipp Abfrage mit Auswahlkriterium über 2 Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage Problem 4 shorty 1883 20. Feb 2004, 20:00
shorty Abfrage Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: [DANKE-ERLEDIGT] verschachtelte Abfrage 13 ppc 1478 17. Feb 2004, 19:46
ppc [DANKE-ERLEDIGT] verschachtelte Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Min() Abfrage 4 augenzeuge 1056 17. Feb 2004, 10:13
Gast Min() Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage aus Formular erstellen 2 frkrone 3248 12. Feb 2004, 14:22
frkrone Abfrage aus Formular erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: inventar abfrage 5 nooby 2254 05. Feb 2004, 14:46
nooby inventar abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Inhalt einer Abfrage überschreiben? 1 Esdo 1247 13. Jan 2004, 12:35
Bernd Schenkel Inhalt einer Abfrage überschreiben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage 2 Klaus 1957 11. Jan 2004, 22:35
Gast Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter abfrage 3 Gast 1903 01. Dez 2003, 16:12
Caladan Parameter abfrage
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS