Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datumsfilter fehler bei nicht eingabe
zurück: verknüpfungsschlüssel der tabelle ist nicht in datensatzgrup weiter: Kontrollkästchen zur Spaltenauswahl Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
beule111
noch viel zu lernen


Verfasst am:
16. Nov 2012, 19:17
Rufname:

Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Nabend, ich habe ein geteiltes Formular oben die Felder wo ich die Werte eingen kann nach was gefiltert werden soll. Ich habe eine Datumsfilter mit zwei eingabe Feldern txtvon und txtbis. Wenn ich was in die Felder eingebe funtioniert es auch er Filtern und sortiert aber wenn ich nichts eingebe kommt "Laufzeitfehler 3075
Syntaxfehler in Datum in Abfrageausdruck 'Auftragsdatum >=##AND Auftragsdatum <=##'.

Ich weiß da jetzt leider nicht mehr weiter evtl. kann mir ja einer Helfen.
Code:
Private Sub Befehl36_Click()
    Dim FilterZeitraum As String

    FilterZeitraum = "Auftragsdatum >=#" & Format(Me!txtvon, "mm-dd-yyyy") & "#" & _
                 "AND Auftragsdatum <=#" & Format(Me!txtbis, "mm-dd-yyyy") & "#"
    Me.Filter = FilterZeitraum
    DoCmd.ApplyFilter FilterZeitraum
    Me.Form.OrderBy = "Auftragsdatum"
    Me.Form.OrderByOn = True
End Sub
schon mal danke im vorraus
Sebastian
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Nov 2012, 19:31
Rufname:
Wohnort: Berlin


Re: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - Re: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

Code:
Private Sub Befehl36_Click() 'welch huebscher Name!!!
  Dim FilterZeitraum     As String

  FilterZeitraum = IIf(IsNull(Me.txtvon), _
                       "Auftragsdatum >=#" & Format(Me.txtvon, "mm-dd-yyyy") & "#", 1) & _
                  " AND " & _
                   IIf(IsNull(Me.txtbis), _
                       "Auftragsdatum <=#" & Format(Me.txtbis, "mm-dd-yyyy") & "#", 1)

  Me.Filter = FilterZeitraum
  Me.FilterOn = True
  Me.OrderBy = "Auftragsdatum" 'Feld sollte Index aufweisen
  Me.OrderByOn = True

End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
beule111
noch viel zu lernen


Verfasst am:
16. Nov 2012, 20:04
Rufname:

AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo,

der index steht auf mit duplikate aber leider funktioniert es nicht, kommt leider noch der gleiche fehler.

mfg
sebastian

Ps.: habe den button einen andern Namen gegeben
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Nov 2012, 20:09
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

mein Fehler - die 1 muss jeweils als 2. Argument bei IIf angegeben werden. Embarassed

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
beule111
noch viel zu lernen


Verfasst am:
16. Nov 2012, 20:17
Rufname:

AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Code:
Private Sub Datum_Filtern_Click()
    Dim FilterZeitraum As String
   
    FilterZeitraum = IIf(IsNull(Me.txtvon), _
                         "Auftragsdatum >=#" & Format(Me.txtvon, "mm-dd-yyyy") & "#", 2) & _
                    " AND " & _
                     IIf(IsNull(Me.txtbis), _
                         "Auftragsdatum <=#" & Format(Me.txtbis, "mm-dd-yyyy") & "#", 2)
    Me.Filter = FilterZeitraum
    Me.FilterOn = True
    Me.OrderBy = "Auftragsdatum" 'Feld sollte Index aufweisen
    Me.OrderByOn = True
End Sub
Denke mal das ich die 1 gegen eine 2 tauschen sollte wenn das so ist dann geht es leider auch nicht.
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
16. Nov 2012, 20:25
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

IIf(IsNull(Me.txtvon), 1, "Auftragsdatum >=#" & Format(Me.txtvon, "mm-dd-yyyy") & "#"). Statt der 1 kannst Du aber jede Zahl außer der 0 verwenden.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
beule111
noch viel zu lernen


Verfasst am:
16. Nov 2012, 20:34
Rufname:


AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe - AW: Datumsfilter fehler bei nicht eingabe

Nach oben
       Version: Office 2007

Prima super danke Merci usw.
und da sitze ich tage dran und erst dann frage ich nächstes mal gleich fragen.

Danke Danke

Sebastian
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anwender-Abfrage/Eingabe 1 MickeyO 481 28. Nov 2006, 12:50
jens05 Anwender-Abfrage/Eingabe
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wo ist der Fehler???? 1 RobBase 586 16. Aug 2006, 10:09
viny Wo ist der Fehler????
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe in gruppierter Abfrage nicht möglich 6 lukretu 991 11. Mai 2006, 15:17
lukretu Eingabe in gruppierter Abfrage nicht möglich
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe nicht möglich! 8 turbochris 803 04. Mai 2006, 20:51
stpimi Eingabe nicht möglich!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!! 6 vbatobi 891 18. Apr 2006, 13:24
chris1337 Fehler in der selectanweisung Hilfe!!!!!!!!!!!!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2x ja/nein Kontrollkästchen - nur eine eingabe erlauben 1 MacGyverDTH 1313 29. März 2006, 16:25
kia 2x ja/nein Kontrollkästchen - nur eine eingabe erlauben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Eingabe von Zahlenreihen unterbinden 6 WernerH 903 06. März 2006, 00:23
WernerH Automatische Eingabe von Zahlenreihen unterbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access abfrage mittels SQL gibt Fehler... 1 Doris72 692 27. Feb 2006, 20:44
jens05 Access abfrage mittels SQL gibt Fehler...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eingabe in Abfragen 2 PaddyO 694 20. Okt 2005, 09:40
PaddyO Eingabe in Abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Fehler beim Abfrage Gruppieren 0 hafisch 900 22. Sep 2005, 12:39
hafisch Fehler beim Abfrage Gruppieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!? 8 Amazonin 786 09. Aug 2005, 14:12
lothi Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei "Eingabe erforderlich" Meldung geben 5 renott 3756 15. Jun 2005, 11:35
Willi Wipp Bei "Eingabe erforderlich" Meldung geben
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: MS Frontpage