Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern
zurück: Formular in Datenblattansicht für neue DS-Eingabe weiter: 2 Kombinationsfelder in Abhängigkeit im Ufo (Datenblatt) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Toni8767
Hobby VBA'ler


Verfasst am:
15. Nov 2012, 15:20
Rufname:

Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo nochmal,

jetzt habe ich folgendes Problem:

Ich habe auf einem Formular ein Kombinationsfeld erstellt mir dem ich die Datensätze auswähle, auf einem Unterformular werden die zugehörigen Datensätze angezeigt (1:n Beziehung).

Ich möchte nun das Kombinationsfeld extern per VBA ansteuern, so das ich einen Wert vorgeben kann wenn ich das Formular öffne.

Den Wert bekomme ich reingeschrieben in das Kombinationsfeld, nur aktualisiert sich das Unterformular nicht. Wähle ich allerdings über das Kombinationsfeld aus, geht alles wie gewohnt (Unterformular wird aktualisiert)

Jemand ne Idee ???

Danke Euch

Gruß

Der Toni
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
15. Nov 2012, 15:34
Rufname:
Wohnort: Wien


AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich denke, das wird daran liegen, dass das Kombi mit deinem Text nichts anfangen kann,
da vermutlich die gebundene Spalte eine ID sein wird.
Übergib die ID, dann wird dir das Ufo auch Daten anzeigen.

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Toni8767
Hobby VBA'ler


Verfasst am:
15. Nov 2012, 15:42
Rufname:

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Kyron,

danke erstmal für deine Antwort, aber leider funtz es auch mit der ID nicht.
In der Datensatzherkunft des Kombinationsfelds steht folgendes:
Code:
SELECT [Projektnummer], [Projektbenennung]
FROM   tblProjektkopfdaten;
Im Form_load Ereignis hab ich folgenden Code platziert:
Code:
    Me.Kombinationsfeld14 = Forms!tblProjektkopfdaten_Neu!Projektnummer
    Me.Kombinationsfeld14.Requery
Nur aktualisiert sich das Unterformular nicht, oder muss ich das noch gesondert aktualisieren per requery ?

Danke

Gruß

der Toni
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
15. Nov 2012, 15:57
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

... na ja, sollte aber funktionieren...

erstelle es halt aus dem Formular "tblProjektkopfdaten_Neu"
übrigens eigenartiger Name für ein Formular...
besser wäre frm_Projektkopfdaten_Neu
Und für das Kombifeld solltest auch einen ordentlichen Namen verwenden.
Code:
    DoCmd.OpenForm "DeinAufzurufendesFormular"
    Forms!DeinAufzurufendesFormular!Kombinationsfeld14 = Me!Projektnummer
Bei mir funkt das so, allerdings öffne ich das geschlossene Formular!
_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Toni8767
Hobby VBA'ler


Verfasst am:
15. Nov 2012, 16:08
Rufname:


AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Kyron,

mit dem Formularnamen gebe ich dir Recht, hab wieder bei der Formularerstellung nicht aufgepasst Embarassed

Leider funzt es so auch nicht, das Formular wird geöffnet, die Projektnummer im Kombinationsfeld angezeigt. Nur das Unterformular zeigt noch die Daten zur ersten Projektnummer an (das tut es immer egal welche Nummer ich im aufrufenden Formular auswähle).
Wähle ich nun manuell im Kombinationsfeld aus, aktualisiert sich auch das Unterformular.
Was mich wundert das die Auswahl durch das Kombinationsfeld nirgends im Codebereich des Formulars auftaucht. Ist das normal ?

Danke Dir nochmal für deine Hilfe.

Gruß

Der Toni
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Nov 2012, 16:25
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

schau dir mal die Ereigniseigenschaften des Kombifeldes an, irgendeine Reaktion auf die Auswahl muss es doch geben.

Oder es wird lediglich das Unterformular über die Verknüpfung synchronisiert, dann versuche folgendes:
Code:
Me.Kombinationsfeld14 = Forms!tblProjektkopfdaten_Neu!Projektnummer
Me.ufo.setFocus
wobei ufo der Name deines Unterformularsteuerelements ist.
_________________
Gruß MissPh!
Toni8767
Hobby VBA'ler


Verfasst am:
15. Nov 2012, 16:34
Rufname:

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi MissPh!,

danke für deine Antwort, aber leider lässt es sich so auch nicht lösen.
Im Ereignis Nach Aktualisierung steht : [Eingebettetes Makro].
In dem Makro steht folgendes :
Aktion: "Suchen nach Datensatz"
Argumente: "; ; Erster; ="[Projektnummer] = " & Str(Nz(Screen.ActiveControl;0))"
Also so langsam wird mir schwindlig Confused

EDIT:
Kann ich dieses Makro nicht einfach nach Übergabe der Projektnummer per VBA anstossen ??

Gruß

Der Toni
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Nov 2012, 16:49
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Zitat:
aber leider lässt es sich so auch nicht lösen.
Naja, ich finde mit dem Makrofund bist du schon ein ganzes Stück weiter gekommen.

Ich wüsste nicht wie man ein eingebettetes Makro anstoßen kann, aber du hast Glück, in A2007 kannst du das eingebettete Makro noch als Makro speichern und dieses dann in VBA-Code umwandeln lassen. Den fügst du dann als Ereignisprozedur ein und diese wiederum kannst du per VBA aufrufen.

_________________
Gruß MissPh!
Toni8767
Hobby VBA'ler


Verfasst am:
15. Nov 2012, 17:20
Rufname:

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Sooo,

vielen Dank nochmal an euch zwei.
Das mit dem konvertieren in VBA (Boah, wat umständlich Rolling Eyes ) Very Happy hats nach kleinen Anpassungen getan.
Der fertige Code sieht nun wie folgt aus:
Code:
Private Sub Form_Load()
    Me.Kombinationsfeld14 = Forms!tblProjektkopfdaten_Neu!Projektnummer
    DoCmd.SearchForRecord , "", acFirst, "[Projektnummer] = " & Me!Kombinationsfeld14
End Sub
Wie einfach es doch sein kann Smile
Nochmal schönen Dank an alle und nen schönen Feierabend

Gruß

Der Toni
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Nov 2012, 17:29
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Ganz so war das aber nicht gedacht. Das Aufsuchen des Datensatzes sollte beim AfterUpdate-Ereignis des Kombifeldes verankert bleiben (-> das eingebettete Makro entfernen), und diese Prozedur könnte dann beim Laden aufgerufen werden:
Code:
Call Kombinationsfeld14_AfterUpdate

_________________
Gruß MissPh!
Toni8767
Hobby VBA'ler


Verfasst am:
16. Nov 2012, 13:51
Rufname:


AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern - AW: Kombinationsfeld zur Datensatzauswahl per VBA ansteuern

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi MissPh!,

ach so Cool .
Sry, da hab ich Dich wohl mißverstanden. Macht so ja eigentlich auch mehr Sinn. Vorallem verstehe ich die Syntax der eingebetteten Makros nicht ein Stück, das ich damit ja auch los wäre Very Happy
Danke Dir nochmal.
So. Ein schönes WE wünsche ich.

Gruß

Der Toni
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab 3 Philip 1293 26. Jul 2006, 19:46
jens05 Kombinationsfeld soll beim "leer bleiben" alles ab
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten 2 missionhro 806 24. Jul 2006, 12:13
missionhro Per Abfrage Zeilenwerte aus einer Tabelle in mehren Spalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Export per VBA 1 chris1337 718 09. Mai 2006, 15:39
Nouba Export per VBA
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OLE-Objekt per VBA verknüpfen 8 chris1337 9666 13. Apr 2006, 16:22
chris1337 OLE-Objekt per VBA verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen? 1 Nicole_Mehnert 791 03. Apr 2006, 19:25
Nouba per Abfrage gleich 50 Datensätze anfügen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en 1 SPIce 2327 16. März 2006, 21:18
jens05 Per SQL-Befehl mehrere Datensätze 'insert'en
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OptionButton per VBA aktivieren 1 Gast 3352 23. Jan 2006, 18:45
Ludger OptionButton per VBA aktivieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Duplikate löschen per Abfrage 2 DanielW 6779 21. Sep 2005, 15:51
DanielW Duplikate löschen per Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen per update verändern??? 5 segel12 1606 22. Aug 2005, 07:49
stpimi Tabellen per update verändern???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feldwert ergänzen per SQL 16 grub 2243 27. Jul 2005, 16:50
Willi Wipp Feldwert ergänzen per SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld Problem 7 Benjamin Gischler 785 23. Mai 2005, 10:12
mapet Kombinationsfeld Problem
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Abfrage per Stichtag 3 Teresa 1711 16. Mai 2005, 13:26
jens05 Access Abfrage per Stichtag
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project