Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage
zurück: Listenfeld basierend auf mehreren Abfragen weiter: Kombifeld im UF /Datenauswahl und aktualisieren UF Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
cvua
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Nov 2012, 13:50
Rufname:

Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage - Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich habe das Problem, dass ich einen Standardwert in einem Kombinationsfeld setzen möchte, welches seine Daten wiederrum aus einer SQL-Abfrage erhält.
Ja, das Thema gibt es bestimmt schon hundertmal im Internet, mir hat leider nicht ein einziger Foreneintrag geholfen, auch nicht die Hilfe von Microsoft! -.-

Hier konkret:
Tabelle NamenVonLeuten
ID | Vorname |Nachname
1 | Anna | Annameier
2 | Berta | Bertameier
3 | Claus | Clausmeier
4 | Doris | Dorismeier

Dann habe ich Formular mit einem Kombinationsfeld "Namen".
Die Datensatzherkunft holt sich aus der Oberen Tabelle den Vornamen und Namen, sprich zweite und dritte Spalte.

Nun möchte ich z.B. Zeile 3 standardmäßig in dem Formular anzeigen. WIE??? Ich raffs einfach nicht!
Hab unter Standardwert schon probiert: 3 oder "Claus" oder "Clausmeier". Ebenfalls habe ich versucht: [Namen].[ItemData](2)
Oder aber beim Öffnen des Formulars Me![Namen] = Me![Namen].[ItemData](2)

Es klappt einfach nicht.
derArb
getting better


Verfasst am:
09. Nov 2012, 14:56
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage - AW: Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
im Ereignis "Beim Laden" (VBA und nicht Makro)
Code:
Private Sub Form_Load()
    Me!Namen = Me!Namen.ItemData(2)
End Sub

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
cvua
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Nov 2012, 15:43
Rufname:

AW: Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage - AW: Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für deine Antwort!

Doch das funktioniert auch nicht.
Habe das ganze wie du gesagt hast umgesetzt (Den Standardwert in den Eigenschaften des Feldes habe ich gelöscht; dann im Formular auf die Eigenschaften -> Ereignis -> Beim Laden -> Code-Generator).

Wenn ich einen neuen Datensatz anlege, habe ich im Kombinationsfeld immer den ersten Eintrag meiner SQL-Abfrage stehen (Anna).
derArb
getting better


Verfasst am:
09. Nov 2012, 16:00
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage - AW: Standardwert in Kombinationsfeld aus SQL-Abfrage

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
dann so
Code:
Private Sub Form_Current()
    If Me.NewRecord Then 'Wenn ein neuer Datensatz erstellt wird
        Me!Namen = Me!Namen.ItemData(2)
    End If
End Sub

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQLabfrage aus 2 verschiedenen Tabellen 11 derArb 710 18. Feb 2007, 02:24
derArb SQLabfrage aus 2 verschiedenen Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium eines Datumfeldes über Kombinationsfeld auswählen 2 bigL 1028 17. Jan 2007, 19:57
bigL Kriterium eines Datumfeldes über Kombinationsfeld auswählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Left Join in Sql-Abfrage will nicht. 4 Tintenherz 1016 16. Jan 2007, 17:49
Willi Wipp Left Join in Sql-Abfrage will nicht.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Abfrage 10 Regine 814 15. Dez 2006, 16:52
Regine SQL-Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nachfrage SQL-Abfrage 6 Stefffano 1097 24. Nov 2006, 20:46
Stefffano Nachfrage SQL-Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bitte um Hilfe bei SQL-Abfrage 3 Moucker 602 15. Sep 2006, 15:08
Nouba Bitte um Hilfe bei SQL-Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Standardwert richtig festlegen 13 daflowjoe 1022 12. Sep 2006, 14:45
rita2008 Standardwert richtig festlegen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderung im Kombinationsfeld 7 Gast1001 720 31. Aug 2006, 16:09
heirnele Änderung im Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld datum 2 marcofeustel 2682 24. Aug 2006, 12:34
marcofeustel Kombinationsfeld datum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aufrunden in einer SQL-Abfrage, oder eine ganz andere Lösung 4 T.M.P. 4256 04. Mai 2006, 13:02
T.M.P. Aufrunden in einer SQL-Abfrage, oder eine ganz andere Lösung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenübergreifende Datenverknüpfungen in SQL-Abfrage 1 Gast 2320 28. März 2006, 08:18
stpimi Tabellenübergreifende Datenverknüpfungen in SQL-Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage /Kombinationsfeld 2 futzi-ka 5886 13. März 2006, 17:37
futzi-ka Abfrage /Kombinationsfeld
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum