Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
ungebundene Felder im Formular
zurück: Eigenschaft eines Feldes im Formular per Makro ändern? weiter: Eingaben vor dem Speichern überprüfen. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
05. März 2004, 17:26
Rufname:

ungebundene Felder im Formular - ungebundene Felder im Formular

Nach oben
       

hallo,
mir gefällt an den gebundenen feldern nicht, dass werte in der tabelle direkt überschrieben werden. deshalb möchte ich nun in mein eingabeformular ungebundene felder setzen und später per button in die tabelle schreiben/anfügen.
natürlich soll auch die möglichkeit bestehen einen bestimmten DS aus der tabelle UNGEBUNDEN auszulesen und im formual anzuzeigen, und später (überarbeitet) den alten DS überschreiben.
ich denke ihr habt mein anliegen verstanden. ist sowas mit relativ einfachen mitteln möglich oder bewege ich mich dann schon in den tiefen der programmierkunst?
(bei gebundenen feldern habe ich nämlich u.a. auch immer das problem mit dem verfluchten scroll-rad der maus und ähnlichem)
ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn momentan stellt mich meine benutzerführung in meiner datenbank noch nicht wirklich zufrieden.
gruß
Access-Dummy
lupos
Moderator


Verfasst am:
07. März 2004, 14:06
Rufname:
Wohnort: Seesen


ungebundene Felder im Formular - ungebundene Felder im Formular

Nach oben
       

HALLO

Habe dein Problem im Grunde genommen verstanden. Du möchtest eben nicht das Datensatzänderung von Access wie von Geisterhand, ohne Sicherheitabfrage übernommen werden.

So wie Du es dir vorgestellt hast, bedarf dieses natürlich einen riesigen Programmieraufwand.

Aus diesem Grund möchte ich dir eine Variante vorstellen, bei dem Du das Formular als gebunden laufen lassen kannst und vor jeder Datensatzspeicherung eine Sicherheitsabfrage aktiviert wird.

Dazu brauchst Du lediglich eine Ereignisprozedur für das Formular Vor Aktualisierungs (VBA Form_BeforeUpdate).

Diese Prozedure habe ich mit einer MsgBox versehen, aus der Du die Speicherung auslösen, verwerfen oder Abrechen kannst.

Anbei die Besagte Prozedure.
Code:
Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Dim Ergebnis As Variant

    Ergebnis = MsgBox("Möchten Sie die Änderungen speichern", vbQuestion + vbYesNoCancel, "Datensatz speichern")
    Select Case Ergebnis
      Case Is = vbNo
        Me.Undo
      Case Is = vbCancel
      Cancel = True
        Me.ActiveControl.SetFocus
    End Select
End Sub

Hoffe Du kommst mit einen Ausführungen zurecht, solltest Du noch weiter Fragen hierzu haben, kannst Du dich gerne noch einmal melden.

Schönes Wochenende

_________________
Gruß Lupos
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 720 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 888 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 896 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 791 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summer einzelner Felder mittels Abfrage ???? 1 slow 689 05. Okt 2004, 09:29
TommyK Summer einzelner Felder mittels Abfrage ????
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zu viele Felder in der Tabelle 4 Sephyra 488 16. Sep 2004, 13:12
Sephyra Zu viele Felder in der Tabelle
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2219 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 791 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll leere Felder überspringen 1 spooky 905 25. Aug 2004, 10:31
Pusteblume Abfrage soll leere Felder überspringen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1706 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 594 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1620 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript