Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datensatz per Button suchen
zurück: Dropdown-Liste Frage weiter: Wieso kann ich mein Formular nicht aktualisieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
McPorsche
Gast


Verfasst am:
14. Okt 2005, 22:20
Rufname:

Datensatz per Button suchen - Datensatz per Button suchen

Nach oben
       

Hallo zusammen,

ich habe mir ein Suchformular aus dem Thread "Suchformular in 10 Min. erstellt" erstellt.

alles klappt wunderbar.

Die angezeigten Daten stammen aus einer Abfrage.
Nun möchte ich jedoch per Button einen weiteren Bericht durchsuchen. Gefiltert werden soll nach dem Inhalt eines angezeigten Textfeldes.

Zur Zeit habe ich in der zu suchenden Abfrage/Bericht einen Ausdruck hinterlegt, der es mir erlaubt, über einen Dialog den Inhalt des angezeigten Textfeldes einzufügen. Nachdem wird dann erfolgreich gefiltert.

Klicke ich also auf meinen aktuellen Button, wird ein Makro gestartet, in der Bericht geöffnet wird, und, sofern eine Eingabe erfolgte, der gewünschte Datensatz angezeigt wird. Ohne Eingabe werden alle Daten der gewünschten Abfrage angezeigt.

Weiterhin wird in dem Makro der Befehl "drucken" gestartet.

Ich habe mal versucht, im private Sub des Buttons die Funktion (oder wie auch immer das heissen mag) me!filter und me!filteron = true einzubauen (den genauen Wortlaut weiss ich nicht mehr) allerdings bekam ich dann die Meldung "Syntaxfehler (fehlender Operator) in Abfrageausdruck 'blabla' " Der Textfeldinhalt wurde schon mal in die Fehlermeldung mit übernommen. Allerdings weiss in nun nichtmehr weiter, da ich nichts weiter als klicken kann und nicht programmieren.

Ich hoffe, die Angaben reichen, damit ihr mir helfen könnt.

Viele Grüße
McPorsche
jens05
Moderator


Verfasst am:
14. Okt 2005, 22:39
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Datensatz per Button suchen - AW: Datensatz per Button suchen

Nach oben
       

Hallo,
möchtest du einen gefilterten Bericht aufrufen, wobei das Filterkriterium in einem Textfeld im Formular steht?
dann ginge dieses als Ereignisprozedur im Ereignis "Beim Klicken" des Button
Code:
    DoCmd.OpenReport "Berichtsname", acViewPreview, , _
                     "[Spaltenname]='" & Me!Textfeldname & "'"

Wobei Spaltenname für die relevante Spalte der Abfrage steht (welche gefiltert werden soll) und Textfeldname stellt den Namen des Textfeldes im Formular dar.
Sollte es sich bei der Spalte um eine numerisches Feld handeln sind die Hochkommas wegzulassen.
Code:
    DoCmd.OpenReport "Berichtsname", acViewPreview, , _
                     "[Spaltenname]=" & Me!Textfeldname
acViewPreview = Vorschau
alternativ:
acViewNormal = Sofortdruck

_________________
mfg jens05 Wink
McPorsche
Gast


Verfasst am:
17. Okt 2005, 07:29
Rufname:


AW: Datensatz per Button suchen - AW: Datensatz per Button suchen

Nach oben
       

McPorsche am 15. Okt 2005 um 14:32 hat folgendes geschrieben:
Danke für die Tipps.

Ich werde sie am Montag direkt mal ausprobieren und das Ergebnis posten.

Schönes Wochenende.

guten Morgen,

Beispiel 1 hat tadellos funktioniert.

Danke.

Viele Grüße
Wolfgang
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hintergrundfarbe in Datensatz 1 Rheinbote 900 24. Feb 2005, 20:18
stpimi Hintergrundfarbe in Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie mache ich per Abfrage 305 -> K3.05? 2 Maik_25 792 21. Jan 2005, 10:38
Maik_25 Wie mache ich per Abfrage 305 -> K3.05?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info 2 Steve 914 14. Jan 2005, 00:43
Steve Aus 1 Datensatz mit 10 Infos mache 10 Datensätze à 1 Info
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Position eines Leerzeichen von rechts suchen - Access 2000 3 ClayPigeons 2107 11. Jan 2005, 12:53
Skogafoss Position eines Leerzeichen von rechts suchen - Access 2000
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By? 2 MichaelN 2552 28. Dez 2004, 15:06
MichaelN Abfrage soll nur jeweils ersten Datensatz liefern (Group By?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL umbennen (Access 2000) 2 DerPater 1084 09. Dez 2004, 14:02
Gast Tabelle per SQL umbennen (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz 6 zheng 810 07. Dez 2004, 22:35
zheng Bei der Aktualisierung eines Tabellenwertes neuen Datensatz
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unternummern von Artikeln suchen/verwalten 4 umbroboy 502 22. Nov 2004, 17:49
Gast Unternummern von Artikeln suchen/verwalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern 6 blauvogel 1092 08. Okt 2004, 11:43
Skogafoss Aktionsabfrage in Formular -immer nur einen Datensatz ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz nach Datum suchen?? 1 Hansen 1390 04. Okt 2004, 12:16
stpimi Datensatz nach Datum suchen??
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensätze suchen 13 mr@ 1514 13. Sep 2004, 10:21
meyster datensätze suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen 2 Danny G. 606 10. Sep 2004, 18:22
Danny G. Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project