Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??
zurück: Mit VBS eine Tabelle in ACCESS öffnen weiter: Mehrseitige Word-Datei mit worksheet und 3 Tabellen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
mary-lou
Word kann (fast) alles, wenn man weiß, wie...


Verfasst am:
31. Mai 2012, 11:30
Rufname:

Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo!

Ich hatte bis Office 2003 immer sehr individualisierte Leisten mit den von mir benötigten Befehlen.
(Ich kenne UBitMenu, aber das bringt nur die Standard-Menüleisten zurück, Add-In Tools Ribbon Customizer wird offiziell nicht mehr weiter entwickelt -> alles keine dauerhaften Lösungen.)

Nun wollte ich in Office 2010, genauer Word, eine eigene Registerkarte im alten "Leistenstil" erstellen. Es klappt auch alles soweit, nur leider sind die Icon-Symbole riesig in meiner eigenen Registerkarte, und ich weiß nicht, wie ich sie "klein" bekomme (so wie sie auch auf den vordefinierten Registerkarten sind).

Kann hier jemand helfen?

Danke schön!



Ribbon.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  15.94 KB
 Angeschaut:  3908 mal

Ribbon.jpg


mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
01. Jun 2012, 10:37
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

hallo!

Einen direkten Einfluss auf die Größe hast Du in diesem Fall nicht. Wenn Du kleine Icons haben möchtest, dann musst Du über RibbonX programmieren. Einfach eine Vorlage erstellen (dotm), welche in STARTUP abgelegt wird. In den Excel Tipps & Tricks findest Du einen Workshop zum Thema (geeignet für Word, Excel und PPT). Oder als Offlineversion unter RibbonX-Workshop.

Gruß, René
mary-lou
Word kann (fast) alles, wenn man weiß, wie...


Verfasst am:
01. Jun 2012, 10:40
Rufname:

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Vielen Dank!

Ich finde das eine massive Verschlechterung der Benutzerfreundlichkeit. Leute, die intensiv mit Word gearbeitet haben und arbeiten, haben es sicherlich immer maximal individualisiert. Die Möglichkeiten dazu wurden in den neueren Version alles andere als vereinfacht...

Schade.
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
01. Jun 2012, 10:46
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Wenn Du Dich erst einmal auskennst wird es Dir nicht mehr so schwer vorkommen. Aber ich mach das ja auch schon seit 6 Jahren.

Und das Menüband ist IMHO besser als die alten Symbolleisten. Beim Menüband hat man mehr Möglichkeiten zur Programmierung. In Excel 2010 habe ich mir ein Ribbon programmiert für das ich in Excel 2003 umständlich eine Userform hätte erstellen müssen. Ich kann also das Menüband als Ersatz für Userformen (zur Anzeige bestimmter Inhalte. In diesem Fall zur Validierung von BLZ, Kontonummer ind Kreditkarte) nutzen. In Excel 2003 müsste ich dafür eine Userform einsetzen, was aber sehr ärgerlich wäre wenn mit jedem Klick in eine Zelle die Userform erscheint.
mary-lou
Word kann (fast) alles, wenn man weiß, wie...


Verfasst am:
01. Jun 2012, 10:54
Rufname:

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Es kommt mir nicht "schwer" vor, ich finde es nur "umständlich". Bis 2003 konnte man mit Bordmitteln schnell und problemlos seine eigenen Leisten erstellen.

Wäre es ohne externe Hilfsmittel möglich, die Icongröße zu verändern und Einfluss auf die Positionierung zu nehmen, wäre ich ja schon zufrieden. Wink
Ich habe mich in keiner Weise gegen die Ribbons an sich ausgesprochen. Ich finde es nur schade, dass es den meisten Usern nicht mehr so leicht möglich sein wird, sie anzupassen.
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
01. Jun 2012, 11:31
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Es gibt diverse Add-Ins, mit denen sich das direkt über die Office-Oberfläche machen lässt. Allerdings bin ich mit solchen Tools alles andere als zufrieden. Zuviele Fehlerquellen und Programmabstürze. Also IMHO nicht zu empfehlen.
Gast



Verfasst am:
01. Jun 2012, 11:34
Rufname:

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Siehe oben: AddinTools... Wink

Und auch ein AddIn ist letztlich ein externes Programm.

Ich finde es einfach schwach von MS, diese Funktion nicht automatisch zur Verfügung zu stellen.
Ich persönlich verstehe auch nicht, warum man nicht eine Registerkarte mit Menüstruktur ließ (wie sie auch von diversen AddIns bereit gestellt werden kann). Das hätte der Einführung von Ribbons m.E. nicht widersprochen. Man kann die beiden Möglichkeiten ja auch als komplementär sehen.

Aber ist nun mal nicht so. Meine Frage ist beantwortet. Mit Bordmitteln geht es nicht. Dass es andere Möglichkeiten gibt, das Ribbon zu individualisieren, ist klar.
Ute-S
PowerPoint-Profi


Verfasst am:
01. Jun 2012, 16:47
Rufname:
Wohnort: Nähe Frankfurt

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Microsoft hat vor der Einführung von Office 2007 eine Statistik erhoben, wie viele Anwender die Menüs anpassen. Die meisten haben es in den alten Versionen nicht getan. Für die Mehrheit der Durchschnittsanwender reichen die Menüband-Anpassungsfunktionen in den Optionen aus. Und die Minderheit der Spezialisten (zu denen ich Dich zähle, denn die Anwender, die das Menüband "maximal individualisieren" wollen, sind eine Minderheit) brauchen eben Spezial-Methoden wie XML oder Spezial-Programme wie Add-Ins. Ist das nicht überall so?

Viele Grüße
Ute
mumpel
Fortgeschrittener


Verfasst am:
01. Jun 2012, 17:13
Rufname: René
Wohnort: Lindau (B)

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

RibbonX ist IMHO noch harmlos. Wer schon einmal Menüs, Kontextmenüs und Symbolleisten für den VBA-Editor erstellen musste wird wissen wovon ich spreche. Das ist IMHO erheblich schwieriger als RibbonX. Aber auch das benötigen nur sehr wenige.

Aber mal davon abgsehen wäre es IMHO technisch schon möglich, den CustomUI-Editor (oder ein Äquivalent dazu) direkt in Microsoft Office zu integrieren. Eventuell sogar in WYSIWYG, dann würde man sehen was man tut.
Gast



Verfasst am:
09. Aug 2013, 09:47
Rufname:

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

Zitat:
Wenn Du Dich erst einmal auskennst wird es Dir nicht mehr so schwer vorkommen. Aber ich mach das ja auch schon seit 6 Jahren.
Sorry, aber das ist falsch.
in der alten version konnte ich mir einfach die drei wichtigsten Leisten "zusammenschalten", dank der kleinen Symbole kein Thema. Drei Buttonleisten oben und die zum Zeichnen unten.

Jetzt bin ich permanent am Hin und Her-Klicken zwischen den Reitern der einzig verfügbaren Symbolleiste und suche noch immer was sich jetzt wo findet.
Auch nach 6 Monaten bin ich mindestens 1x / Tag am googeln, um eine mir vertraute Funktion wieder zu finden Sad

Da die Icons zum Teil eine irre Größe haben ist es auch nicht mehr möglich, die die wichtigsten davon - ich brauche regelmäßig etwa 20 Buttons von der Schriftvormatierung über Bulletpoints, einrücken und Pfeile und Symbole zeichnen (ups, das wurde richtig umständlich...) - in einer Leiste zusammen zu KOPIEREN.
Mit viel aufwand kann ich mir eine zusammen schieben, aber die Einträge am Original-Platz verschwinden dann Sad

Alles nach wie vor sehr unerfreulich und umständlich geworden.

Programmierung?? Sorry, mag für IT'ler eine Lösiung sein, ich bin aber keiner. Es kann doch nicht angehen, dass MS von mir erwartet Programmieren zu können um ein anwenderprogramm schnell und einfach weiterhin !! nutzen zu können.

Ist ja nicht so, dass ich ein anfänger bin.

Liebe Grüße
Besch
G.O.Tuhls
Foliendompteur


Verfasst am:
09. Aug 2013, 12:25
Rufname: Wem ruft mir?
Wohnort: Berlin

Re: AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkart - Re: AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkart

Nach oben
       Version: Office 2010

Anonymous - 09. Aug 2013, 09:47 hat folgendes geschrieben:
ich brauche regelmäßig etwa 20 Buttons von der Schriftformatierung über Bulletpoints, einrücken
Sorry, das scheint mir ein schlechtes Beispiel, denn gerade diese Funktionen liegen doch alle in der Registerkarte Start.

Zitat:
und Pfeile und Symbole zeichnen (ups, das wurde richtig umständlich...)
Eine eigene Gruppe mit Formen daselbst zugefügt, und gut ist.

Gruß
G.O.

_________________
Press any thumb to continue.
Gast123^
Gast


Verfasst am:
26. Apr 2014, 12:00
Rufname:

AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte?? - AW: Menüband anpassen: ICONGRÖßE in eigener Registerkarte??

Nach oben
       Version: Office 2010

"Symbolleiste für den Schnellzugriff" beliebig anpassen
(Excel 2013 und Word 2013)

Das sollte das Problem lösen.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Standard-Speicherordner bei Windows-Start anpassen 0 jackaut 390 11. Apr 2012, 12:19
jackaut Standard-Speicherordner bei Windows-Start anpassen
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: vorh. Office 2010 Installation anpassen + SP1 installieren 0 cheffe86 692 15. März 2012, 12:34
cheffe86 vorh. Office 2010 Installation anpassen + SP1 installieren
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Registerkarte nur für eine bestimmtes Formular (Template) 7 Lilly75 1208 09. März 2012, 21:15
mumpel Registerkarte nur für eine bestimmtes Formular (Template)
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Frage Outlook-Eingabemaske anpassen: Termine und Aufgaben 0 kremlin 644 24. Feb 2012, 11:01
kremlin Frage Outlook-Eingabemaske anpassen: Termine und Aufgaben
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Einstieg in BCM: Thema Aktuelle Ansicht anpassen 0 pegrosse 636 10. Dez 2011, 22:20
pegrosse Einstieg in BCM: Thema Aktuelle Ansicht anpassen
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Ribbon anpassen - Menues erstellen 0 Pfobeman 801 29. Nov 2011, 11:49
Pfobeman Ribbon anpassen - Menues erstellen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Office 2010 Forum: Word 2010 Menüband in Vorlage speichern 2 Titus_Graf 2708 13. Aug 2011, 16:45
Titus_Graf Word 2010 Menüband in Vorlage speichern
Keine neuen Beiträge Anwendungsübergreifende Fragen: Farbauswahl anpassen 3 ml81 790 02. Mai 2011, 09:50
Gast Farbauswahl anpassen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Office 2010 Forum: Visio menüband Makros integrieren 1 Lipsch 1402 12. Jan 2011, 04:42
Willi Wipp Visio menüband Makros integrieren
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Makro in Menüband einfügen 0 Lipsdch 3268 10. Jan 2011, 20:16
Lipsdch Makro in Menüband einfügen
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Menüband anzeigen 2 rasmus200 2823 18. Nov 2010, 17:34
rasmus200 Menüband anzeigen
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: Outlook 2003/2007 Menü in dem Menüband unter Outlook 2010 2 Jabao 2564 01. Nov 2010, 13:27
mumpel Outlook 2003/2007 Menü in dem Menüband unter Outlook 2010
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum