Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)
zurück: Spalteninhalte zuordnen weiter: Formel für Division aus Variable und fixem Wert Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
redepitt
Einsteiger


Verfasst am:
20. Feb 2012, 21:33
Rufname:

Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung) - Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo in die Runde,

mein Problem ist, für einen von Euch sicherlich very simple. Ich sitze schon den halben Tag davor und komme einfach nicht weiter. Aber wie etwas im Internet suchen, wenn man sich noch nicht mal sicher ist "was man sucht". Daher versuche ich mal mein Problem zu "beschreiben"

Ich versuche mir ein Tool zu basteln, dass eine Frachtrate errechnen soll und mir auch anzeigt ... wie es diese berechnet hat (als Gegenkontrolle).

Die Frachtraten habe ich in einem Tabellenblatt 2 hinterlegt. Dort sieht dann eine Spalte ungefähr so aus:

............ MIN....... 1 ...... 45 ....... 100...... 250 .....500 .....1000
SIN......76,69....3,20.....2,80 ......2,70......2,65 .....2,20 .....2,20

Zur Erläuterung:

Bei einer Sendung nach SIN (was Singapore wäre) habe ich ein "Minimum" von 76,69 EUR pro Sendung. Wenn ich mehr Gewicht habe, dann errechnet sich die Rate wie folgt: Gewicht x Rate

Wie man oben an der Tabelle sieht, gibt es aber verschiedene "Raten" beim erreichen von diversen Punkten.

Eine Fracht die 250 kg wiegt würde mich also 250 x 2,65 = 662,50 EUR kosten.


Soweit so gut ...


Nun ist es aber so, dass ich auch "alternativ" rechnen kann und will. Das heißt im Klartext, dass es ab einem bestimmten Punkt (auch Breakpoint genannt) günstiger ist .. die nächst "höhere" Rate zu nehmen und dann das Gewicht anzugeben.

Beispiel:

Meine Fracht wiegt 420 kg:

420 x 2,65 = 1113 EUR (gerechnet mit der 250 kg Rate)
500 x 2,20 = 1100 EUR

Man sieht auf was ich hinaus möchte. Jede Rate hat einen bestimmten "Breakpoint" ab wann es günstiger ist, den nächst höheren zu nehmen. Die Bestimmung des Breakpoints ist auch sehr einfach. Um bei dem Beispiel zu bleiben:

500 x 2,20 / 2,65 = 415,09

Sprich ab diesem "Breakpoint" rechnet es sich die "höhere" Rate zu nehmen.


Ich stehe echt vor einem Rätsel wie ich sowas dem Excel beibringen soll. Klar kann ich die einzelnen Werte berechnen. Aber wie bekomme ich Excel dazu, dass es mir bei der Eingabe von "SIN" und 450 kg" dann anzeigt:

Der Preis beträgt: 1100 EUR berechnet mit 500 kg - Rate


Ich hoffe es kannmir jemand helfen ...

Danke Euch im Voraus ...

Gruß ... Peter
realers
VBA-Newbie


Verfasst am:
20. Feb 2012, 22:37
Rufname:


AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung) - AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Peter,

so vielleicht?

Tabelle2

 ABCDEF
11451002505001000
23,20 €2,80 €2,70 €2,65 €2,20 €2,20 €
3      
4Min:76,69 €    
5      
6Frachtgewicht248669,60 €   
7Nächste Größe250662,50 €   

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
C6=WENN(WVERWEIS(B6;A1:F2;2;WAHR)*B6<=B4;B4;WVERWEIS(B6;A1:F2;2;WAHR)*B6)
B7=INDEX(A1:F1;;(VERGLEICH(B6;A1:F1;1)+1))
C7=WVERWEIS(B7;A1:F2;2;WAHR)*B7


Excel Jeanie Html


Gruß
Dennis
BoskoBiati
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Feb 2012, 22:48
Rufname: Bosko

AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung) - AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

oder so (korrigierte Formeln in L und M!!!):

Arbeitsblatt mit dem Namen 'Tabelle2'
 ABCDEFGHIJKLM
2         SIN4201100Frachtgewicht von 500kg zu 2,20€
3         SIN4101086,5Frachtgewicht von 410kg zu 2,65€
4 Min0451002505001000     
5SIN76,693,22,82,72,652,22,2     

ZelleFormel
L2=MAX($B$5;MIN(INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MAX(1;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)))*K2;INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MIN(7;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))*MIN(1000;INDEX($4:$4;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))))
M2=WENN(L2=SVERWEIS(J2;A:B;2;0);"Mindestpreis";"Frachtgewicht von "&MAX(K2;INDEX($4:$4;;VERGLEICH(K2;$4:$4;1)+WENN(INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MAX(1;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)))*K2>INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MIN(7;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))*MIN(1000;INDEX($4:$4;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1));1;0)))&"kg zu "&TEXT(INDEX($A$5:$H$16;VERGLEICH(J2;$A$5:$A$16;0);VERGLEICH(K2;$4:$4;1)+WENN(INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MAX(1;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)))*K2>INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MIN(7;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))*MIN(1000;INDEX($4:$4;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1));1;0));"0,00€"))
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg



Davon ausgehend, dass SIN nicht die einzige Zeile ist!

_________________
Gruß

Bosko

Ich würde mich freuen zu erfahren, ob ich helfen konnte.
redepitt
Einsteiger


Verfasst am:
21. Feb 2012, 01:21
Rufname:

AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung) - AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Ihr 2,

vielen Dank für Eure Antworten.

Ich habe die Version von Edgar gerade mal in meine Excel-Mappe übertragen und meine Tabellen entsprechend angepasst.

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich weder bei Dennis noch bei Edgar die Formeln verstehe ... aber damit werde ich mich gleich noch auseinander setzen ... damit ich zumindest mal den Aufbau verstehe.

@ Edgar: Ich bekomme in meiner Tabelle einen Fehler raus. Sad

- ab 1077 kg rechnet er nicht mehr
- die alternative Berechnung ist falsch ... eigentlich müsste er ab 928,5xxx kg in der Berechnung die 1000er Rate nehmen (denn die ist ab dem Punkt günstiger) ... er nimmt aber weiterhin die 500er Rate.

Würdest Du mir da nochmal drüber schauen ...

Dank Dir ... Grüße ... Peter



Test.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  26.67 KB
 Angeschaut:  1627 mal

Test.JPG


BoskoBiati
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Feb 2012, 01:33
Rufname: Bosko

AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung) - AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

habe vergessen, den Bereich anzupassen. Jetzt müsste es gehen:


Arbeitsblatt mit dem Namen 'lang'
 ABCDEFGHIJKLMN
1              
2         zagb9291300Frachtgewicht von 1000kg zu 1,30€ 
3         zagb9281299,2Frachtgewicht von 928kg zu 1,40€ 
4 Min0451002505001000 sin4201100Frachtgewicht von 500kg zu 2,20€ 
5SIN76,693,22,82,72,652,22,2      
6zagb61,631,81,71,61,51,41,3      

ZelleFormel
L2=MAX($B$5;MIN(INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MAX(1;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)))*K2;INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MIN(8;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))*MIN(1000;INDEX($4:$4;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))))
M2=WENN(L2=SVERWEIS(J2;A:B;2;0);"Mindestpreis";"Frachtgewicht von "&MAX(K2;INDEX($4:$4;;VERGLEICH(K2;$4:$4;1)+WENN(INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MAX(1;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)))*K2>INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MIN(8;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))*MIN(1000;INDEX($4:$4;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1));1;0)))&"kg zu "&TEXT(INDEX($A$5:$H$16;VERGLEICH(J2;$A$5:$A$16;0);MIN(8;VERGLEICH(K2;$4:$4;1)+WENN(INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MAX(1;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)))*K2>INDEX($A$1:$H$16;VERGLEICH(J2;A:A;0);MIN(8;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1))*MIN(1000;INDEX($4:$4;VERGLEICH(K2;$A$4:$H$4;1)+1));1;0)));"0,00€"))
Diese Tabelle wurde mit Tab2Html (v2.4.1) erstellt. ©Gerd alias Bamberg


Benutze mal die Formelauswertung, da kannst Du sehen, wie die Formel arbeitet.

_________________
Gruß

Bosko

Ich würde mich freuen zu erfahren, ob ich helfen konnte.
redepitt
Einsteiger


Verfasst am:
21. Feb 2012, 15:07
Rufname:


AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung) - AW: Frachtrate kalkulieren (mit alternativer Rechnung)

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Edgar,

Du bist ja schneller als die Polizei. Ich habe die Formel genutzt und bin auch heute schon 2 Std am probieren ob diese in jeder Hinsicht funktioniert.

Echt krass ... es wird alles korrekt errechnet bis auf einen kleinen Punkt. Wenn das Gewicht über 1000 kg geht, dann nimmt die Formel nur noch 1000 kg, statt das "eigentliche" Gewicht.

Könntest Du in dem Punkt bitte nochmal über die Formel schauen ... Smile

Dank Dir im Voraus .... Grüße Peter



Test2.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  28.14 KB
 Angeschaut:  1603 mal

Test2.JPG


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung mit Runden und Rest 3 Musnik 422 16. Nov 2011, 12:36
Musnik Rechnung mit Runden und Rest
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Einheit in bestehende Rechnung einfügen 2 Stef.B. 2425 28. Feb 2011, 16:59
Stef.B. Einheit in bestehende Rechnung einfügen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Aus Txtliste bestimmt Zahlen suchen und auswerten (Rechnung) 6 Detlef 42 302 07. Dez 2010, 11:55
Detlef 42 Aus Txtliste bestimmt Zahlen suchen und auswerten (Rechnung)
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Quotient Rechnung falsch 4 aldimeola1122 1429 28. Nov 2010, 20:26
aldimeola1122 Quotient Rechnung falsch
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung mit Materialliste (Umfanggreich) Hilfe?? 15 Fossibaer2 1247 15. Mai 2010, 22:28
Fossibaer2 Rechnung mit Materialliste (Umfanggreich) Hilfe??
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung: Leere Zelle statt Null 2 Gastfrager 3558 02. Mai 2010, 08:08
< Peter > Rechnung: Leere Zelle statt Null
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Prozentual rechnung 9 Nick1848 600 30. Jan 2010, 14:30
Mr. Proxy Prozentual rechnung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung mit Rabatt 3 Nudelsalatdeluxe 1618 19. Nov 2009, 18:54
Nudelsalatdeluxe Rechnung mit Rabatt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung nach geleisteten Stunden 4 michelsre 2951 28. Jul 2009, 18:23
michelsre Rechnung nach geleisteten Stunden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung mit Excel, kundendaten; rechnungsdaten mit bezug 3 PeterSt 3403 26. Mai 2009, 21:04
< Peter > Rechnung mit Excel, kundendaten; rechnungsdaten mit bezug
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Rechnung schreiben 16 Marijan 1645 27. Okt 2008, 21:57
Jannykr Rechnung schreiben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Dropdownmenu soll in anderer Zelle Formel/Rechnung ändern? 2 Gast 1526 26. Aug 2008, 18:08
Gast Dropdownmenu soll in anderer Zelle Formel/Rechnung ändern?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS