Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
abhängige DropDownFelder
zurück: php oder microsoft weiter: Hilfe bei PHP Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Tom2002
Der einzig Wahre Leuchtturm - Pilsum


Verfasst am:
11. Feb 2012, 23:35
Rufname:
Wohnort: Düsseldorf

abhängige DropDownFelder - abhängige DropDownFelder

Nach oben
       

Moin zusammen,

ich habe ein Problem "abängige" DropDownFelder in einem Formular zu erstellen.

Das sollte dann so wie auf der NVIDIA-Seite funzen.

Ich schaffe es allerdings nicht, den Wert aus der 1. in die 2. richtig zu übergeben. Bei der Übertragung des Wertes aus dem Formularwird immer sofort das 1. DropDown zurückgesetzt.

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Smile
Code:
<script language="JavaScript">

   function submit_tuid(turnier) {
      
      var turnierid  = turnier;
      var gettuid = turnierid.split(":");
      document.form.ftu.value = gettuid[0]  'Als test, was rauskommt -> Stimmt

'Eingabe in dem DropDwnFeld wird aber sofort zurückgesetzt, wenn ich das 'hinzufüge:

      document.form.action ="<?php $_SERVER['PHP_SELF'];?>"
      document.form.submit()
   }
</script>
Diese Variablen werden leiden nicht gefüllt:
Code:
// 1. DropDown

$jahrarr   = explode(":",$_Post['ftuid']);
$jahr      = $jahrarr[0];
$jahrbez   = $jahrarr[1];

// 2. DropDown

$laufarr    = explode(":",$_POST['laufid']);
$lauf       = $laufarr[0];
$laufbez    = $laufarr[1];
Ich habe ein Formular
Code:
<form id="form" name="form" method="post" action="<?php $_SERVER['PHP_SELF'];?>">
mit dem 1. DropDownFeld
Code:
<?php
      if ($conID)
          {
           mysql_select_db( $db_name, $conID );
       }
   
      $sqljahr = "SELECT tu_bez, CONCAT(tuid,':',tu_bez) as optval
               FROM tva_tu
               WHERE tu_abtid = 1
               AND tu_aktiv = 0
                ORDER BY tu_bez DESC";

       $resultjahr = mysql_query( $sqljahr );
      
      echo "<td width='100' class='tableLineb'>Jahr</td>";
        echo "<td width='200' class='tableLineb'><select name='ftuid' id ='ftuid' onchange = 'submit_tuid(this.value)'>";
      echo "<option value='0'> ---Auswählen---</option>";
         while($row = mysql_fetch_array($resultjahr))
         {
            echo '<option value="' .$row["optval"].'">' .$row["tu_bez"].'</option>';
            }
         
     echo "</select> </td>";
    ?>
und dem 2. DropDown, das mit dem Wert aus der 1. abhängig sein soll
Code:
<?php
      if ($conID)
          {
           mysql_select_db( $db_name, $conID );
       }
   
      $sqllauf = "SELECT gslart_id,
                  CONCAT(gslart_id,':',gslart_kat,' (',gslart_entf,')') as optval,
               CONCAT(gslart_kat,' (',gslart_entf,')') as opttxt
               FROM tva_gslauf_art
               Where gslart_laufid = '". mysql_real_escape_string($jahr) ."'";

       $resultlauf = mysql_query( $sqllauf );
      
      echo "<td width='100' class='tableLineb'>Laufauswahl</td>";
        echo "<td width='200' class='tableLineb'><select name='laufid' id ='laufid' '>";
      echo "<option value='0'> ---Auswählen---</option>";
      
         while($row = mysql_fetch_array($resultlauf))
         {
            echo '<option value="' .$row["optval"].'">' .$row["opttxt"].'</option>';
            }
         
     echo "</select> </td>";
    ?>
Wie bekomme ich hier
Code:
Where gslart_laufid = '". mysql_real_escape_string($jahr) ."'";
aus Javascript (gettuid) oder PHP($jahr)

aus dem 1.DropDown richtig übergeben.

Und warum wird nach der Aktualierung des 1. DropDown (onchange = 'submit_tuid(this.value)') sofort die Eingabe auf "0" zurückgesetzt.

Ciao

Tom

_________________
Win7, Win2008 R2, Office 2010 Prof

Wer mit Fortuna Düsseldorf groß geworden ist, der fürchtet sich auch vor Access nicht.
Die Nutzlosigkeit des Daseins anzuerkennen heisst, Fortuna-Fan zu sein.
waldwuffel
Hardware & OS, Sicherheit


Verfasst am:
13. Feb 2012, 23:40
Rufname:
Wohnort: Bergisch Gladbach

AW: abhängige DropDownFelder - AW: abhängige DropDownFelder

Nach oben
       

Moin, Tom,

durch ein regelrechtes submit() schickst Du das Formular ja zur Zielseite hin, die in Deinem Fall an "sich selbst". Der dadurch erzeugte Reload setzt die Felder zurück.

Zur Analyse würde ich mit sämtliche Variablen nach dem submit ausgeben lassen, um zu sehen ,welche Werte dort überhaupt ankommen.

Auch sehe ich nicht, dass die Engaben beim Bau des Select-Feldes berücksichtigt werden. Hier
Code:
while($row = mysql_fetch_array($resultlauf))
         {
            echo '<option value="' .$row["optval"].'">' .$row["opttxt"].'</option>';
            }
könntest Du in der "echo 'option"-Zeile über ein passendes IF-Statement das selected-Attribut in das Option-Tag einfügen, wenn $row["optval"] mit der Eingabe übereinstimmt.

So ungefähr wäre mein Ansatz.

Gruß,
wuffel.

_________________
Dein Feedback ist mein täglich' Brot - lass mich nicht verhungern ...
Tom2002
Der einzig Wahre Leuchtturm - Pilsum


Verfasst am:
18. Feb 2012, 23:02
Rufname:
Wohnort: Düsseldorf


AW: abhängige DropDownFelder - AW: abhängige DropDownFelder

Nach oben
       

Hi waldwuffel,

wenn ich $jahr in javascript fest definiere, bekomme ich auch ein Ergebnis.
Code:
function submit_tuid(turnier) {

      var turnierid  = turnier;
      var gettuid = turnierid.split(":");
      document.form.ftu.value = gettuid[0]
      <?php $jahr ="2";?>
   }
Warum wird $jahr nicht richtig gefüllt?
Wer kann mir helfen?

Ciao

Tom

_________________
Win7, Win2008 R2, Office 2010 Prof

Wer mit Fortuna Düsseldorf groß geworden ist, der fürchtet sich auch vor Access nicht.
Die Nutzlosigkeit des Daseins anzuerkennen heisst, Fortuna-Fan zu sein.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Frontpage Forum: Dropdownfelder machen Stress.... 0 heba29 296 16. Aug 2007, 11:13
heba29 Dropdownfelder machen Stress....
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum