Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Latenzzeitproblem?
zurück: Laufzeitfehler 3049 in einer Tabellenerstellungsabfrage weiter: (Un-) sichtbare Kästchen im Endlosformular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Flötzen
Gast


Verfasst am:
09. Feb 2012, 13:13
Rufname:

Latenzzeitproblem? - Latenzzeitproblem?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo liebe Bastler und Profis,

ich bin auf der Suche nach eine Möglichkeit eine DB schneller zu starten.
Ist Zustand:
BE liegt auf einem Netzwerk-share, das sicher recht überladen ist, aber von mir nicht beeinflussbar. Der Ordner ist zusätzlich verschlüsselt und auf Benutzerkonten beschränkt.
Fe liegt auf lokalen Rechnern mit Festplattenverschlüsselung.

Starte ich ich Fe und BE lokal beträgt die Startzeit nur wenige Sekunden. Liegt das BE im Netzwerk erhöht sich die Startzeit dramatisch bis auf fast eine Minute!

Kopieren auf und von dem Netzlaufwerk geht recht flott (BE (unter 10 MB) wird in 2 sec übertragen).

Nun frage ich mich, kommen noch andere Probleme ausser Latenzzeit des Netzlaufwerkes bei einer solchen Architektur zum tragen?
Bzw. gibt es eine schlaue Möglichkeit da etwas zu verbessern?
Mein einziger Ansatz bis jetzt ist sicherzustellen, dass eine Dauerhafte Verbindung zum BE (unsichtbares geöffnetes Formular) bestehen bleibt.

Viele Grüße von einer langsam doch recht verzweifelten Seele Sad
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
09. Feb 2012, 13:49
Rufname:


AW: Latenzzeitproblem? - AW: Latenzzeitproblem?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ich würde mal sagen, auf einem Backend hat weder Verschlüsselung noch Komprimierung etwas zu suchen. Beides bewirkt, daß die ganze Datei bei jeder kleinen Änderung komplett neu verschlüsselt/komprimiert wird, was jede Performance töten dürfte.
Darüber hinaus gibt es zum Thema Backend-Performance ja ohne Ende Seiten zu finden im Internet.

Gruß

Christian
Flötzen
Gast


Verfasst am:
09. Feb 2012, 14:16
Rufname:

AW: Latenzzeitproblem? - AW: Latenzzeitproblem?

Nach oben
       Version: Office 2003

In der Internetrecherche hat sich leider wenig für mich sinnvolles ergeben, deswegen meine Frage hier. Wegen der Verschlüsselung hab ich mich wohl falsch ausgedrückt. Das Netzlaufwerk ist verschlüsselt, nicht das BE selbst über die Access Verschlüsselung.
Aber danke trotzdem, vielleicht fällt jemandem ja noch was ausser der Reihe ein.

Viele Grüße
Bitsqueezer
Office-VBA-Programmierer


Verfasst am:
09. Feb 2012, 14:19
Rufname:

AW: Latenzzeitproblem? - AW: Latenzzeitproblem?

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

das hatte ich gemeint. Die Verschlüsselung von Windows, im Defaultfall dargestellt mit grünen Dateinamen. Aber natürlich auch jede andere Art der Verschlüsselung, wobei es sicher performantere Lösungen auf dem Markt gibt als die in Windows integrierte.

Gruß

Christian
Flötzen
Gast


Verfasst am:
09. Feb 2012, 16:18
Rufname:


AW: Latenzzeitproblem? - AW: Latenzzeitproblem?

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für deine Antwort! Dann kenne ich mich erstmal genug aus um zu wissen, dass ich nichts daran änder kann. Solwohl die HDD-Verschlüsselung, wie die Lan-Verschlüsselung sind hier windowsfremde Programme die sicher (meinen Fall eher ausgenommen) ihre Berechtigung haben...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project