Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen
zurück: 2 Unterformulare nebeneinander weiter: Listenfeld zeigt falscher Inhalt an Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Alexa444
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Jan 2012, 10:32
Rufname:
Wohnort: München

Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen - Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo ihr Lieben,

ich bin grad mal wieder auf ein Problem gestoßen, und zwar folgendes:
In einem Formular hab ich zur Steuerung eine Liste. Die Liste enthält eine Spalte "Priorität", die in der zu Grunde liegenden Tabelle ein Nachschlagefeld mit Werteliste ist, also 1;hoch;2;normal;3;niedrig. In der Liste werden die Werte der Werteliste ausgegeben, also 1,2 oder 3. ich hätte aber gern hoch, normal oder niedrig dort stehen... In Unterformularen funktioniert das automatisch, aber wie krieg ich das in nem Listenfeld hin?

Danke schonmal!
Grüße,
Alexa
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Jan 2012, 10:39
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen - AW: Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

blende die Spalte 1 mit der Spaltenbreite 0cm aus.

PS:
Von der Verwendung von Nachschlagefeldern auf Tabellenabene ist dringend abzuraten. Solche Felder verhindern den sauberen Aufbau einer DB.
Entferne diese Felder in Tabellen und verwende diese nur in Formularen.

Siehe hierzu:
Die Nachteile von Nachschlagefeldern

In Formularen sind die Nachschlagefelder (Kombinationsfelder) kein Problem.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Alexa444
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Jan 2012, 10:52
Rufname:
Wohnort: München

AW: Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen - AW: Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2007

ok danke, also würde ich die Nachschlagefelder entfernen und stattdessen Tabellen verwenden? Ich hoffe ich krieg das alles sauber korrigiert, bin schon recht weit mit der DB :/
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Jan 2012, 11:11
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen - AW: Zweite Spalte von Nachschlagefeld in Liste anzeigen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
auch für die Nachschlagefelder wären Tabellen besser gewesen.
Auch von Wertelisten ist abzuraten. Sehr unflexibel. Wenn ein Eintrag dazu kommt muss man immer in den Entwurf, nicht nur in den tabellen auch in den bereits erstellten Formularen. Das wird nur beim 1. mal übernommen.

Der Umbau ist also auch aus diesen Gründen dringend anzuraten.

In einer DB verwendet man auch keine Wertelisten.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: alle Kunden mit letzter Rechnung anzeigen 2 Dalmatinchen 1109 08. März 2005, 20:58
Dalmatinchen alle Kunden mit letzter Rechnung anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Abfrage mit Kriterien aus mehreren Feldern einer Spalte! 6 Casius 1651 31. Jan 2005, 00:47
Casius SQL-Abfrage mit Kriterien aus mehreren Feldern einer Spalte!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aus einer Spalte 2 machen??? 9 Maik_25 511 19. Jan 2005, 12:08
stpimi aus einer Spalte 2 machen???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wenn ein datenfeld 0 ist dann ds nicht anzeigen 4 drum_sax 872 14. Jan 2005, 13:30
drum_sax wenn ein datenfeld 0 ist dann ds nicht anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen 3 doc77 812 10. Jan 2005, 13:32
lothi spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Öffnen von verschiedenen Tabellen aus einer Liste 8 Gast 493 05. Jan 2005, 10:35
Gast Öffnen von verschiedenen Tabellen aus einer Liste
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit sum, max Wert und verhätnis summe/max anzeigen? 1 IV 2531 04. Nov 2004, 18:14
Skogafoss Abfrage mit sum, max Wert und verhätnis summe/max anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze anzeigen? 3 MichaelB 1122 19. Okt 2004, 12:45
lothi Anzahl der Datensätze anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum 1 Lars 1193 10. Sep 2004, 13:54
Lars variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageparameter anzeigen lassen 2 deepblue 768 24. Aug 2004, 08:10
deepblue Abfrageparameter anzeigen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei"Parameterwert eingeben"Para über Liste auswähl 10 Figo 1008 20. Aug 2004, 12:09
Figo Bei"Parameterwert eingeben"Para über Liste auswähl
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum