Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular zur Datenfilterung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
zurück: Textfeld aktualisieren weiter: Unterformular über Button als Popup öffnen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
04. Nov 2011, 11:31
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich schrieb aber doch, du solltest das Formular neu erstellen, nicht die Textfelder neu einfügen.
_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
04. Nov 2011, 12:16
Rufname:


AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Asche über mein Haupt!
Es tut mir leid dir nochmals unnötige Tipparbeit aufgehalst zu haben.
Wenn das Formular neu erstellt wird funktioniert es natürlich!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Nov 2011, 12:12
Rufname:

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi MissPh,
ich hätte noch mal eine Frage bezüglich des Filterformulars das wir inzwischen zusammen gebastelt haben.
Nach aktuellem Stand ist es ja möglich einzelne Spalten per Listenfeld auszuwählen und diese in einem Datenblatt anzuzeigen.
Wäre es möglich dazwischen ein weiteres Formular zu setzen was zur Filterung der Daten benutzt werden kann? Im Prinzip die Inhalte der ausgewählten Datenfelder in mehreren Listenfeld anzeigt und dann per Klick ins Listenfeld beispielsweise die gewählten Daten zu gleichen Namen anzeigt?

LG Schnuffelhase
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Nov 2011, 15:23
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

ich verstehe die Formulierung "die gewählten Daten zu gleichen Namen" anzeigen nicht, an welche Namen denkst du da?

_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Nov 2011, 17:17
Rufname:


AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Upps das habe ich mich wirklich unverständlich ausgedrückt!

Wenn ich beispielsweise im Listenfeld auswähle das mir Namen, Straßen und Orte angezeigt werden sollen, wäre es super wenn sich daraus drei Listenfelder ergeben in welchen alle Namen, Straßen und Orte die in der Datenbank gespeichert sind angezeigt werden. In diesen Listenfeldern könnte ich dann beispielsweise den Namen Müller auswählen und es werden mir aller Straßen und Orte zum Namen Müller angezeigt die in der Datenbank gespeichert sind. Ich hoffe ich konnte mich dieses mal verständlicher ausdrücken! Very Happy

LG Schnuffelhase
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Nov 2011, 17:23
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

OK, was denkst du denn, wieviele Listenfelder du dafür einsetzen willst/musst? Gibt es eine obere Grenze?
Du musst sie schließlich im Formular bereits vorhalten, wenn du sie nicht zur Laufzeit erstellen willst, was ich für weniger gut halte.
Die dynamische Zuweisung von Beschriftung (bei Bedarf) und RowSource ist ja kein Problem...

_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Nov 2011, 17:55
Rufname:

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Wenn ich genau darüber nachdenke sind es lediglich drei Listenfelder die ich benötige. Ich habe zwar ca. 30 Feldnamen zur Auswahl im ersten Listenfeld aber eine Filterung macht lediglich Sinn nach 3 Kriterien.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Nov 2011, 18:01
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Gut, aber wie willst du festlegen, welche der ausgewählten Datenfelder für die Filterung in Frage kommen?
_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Nov 2011, 18:18
Rufname:

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hmm das ist eine gute Frage! Wink
Also bisher gebe ich ja auch weiter welche Datenfelder mir angezeigt werden sollen. Prinzipiell müsste basierend auf diesen Daten die Listenfelder gefüllt werden falls einer der drei zur Filterung geeigneten Datenfelder ausgewählt wurden. Wenn man in diesen Listenfeldern dann etwas auswählt müssten die Ursprünglichen Datenfelder angezeigt werden aber nur Daten basieren auf dem Filter. Falls im zweiten Schritt nichts ausgewählt wurde, sollten wie bisher auch Standardmäßig alle Daten zu den ausgewählten Datenfeldern angezeigt werden.

Wie du jetzt sicherlich meine Antwort entnehmen kannst hab ich keinen Plan wie das funktionieren soll! Confused
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Nov 2011, 18:20
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
Zitat:
falls einer der drei zur Filterung geeigneten Datenfelder ausgewählt wurden
genau das ist der springende Punkt, die "zur Filterung geeigneten" Datenfeldnamen musst du also irgendwo festlegen.
_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Dez 2011, 12:57
Rufname:

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Schnuffelhase am 16. Nov 2011 um 18:46 hat folgendes geschrieben:
Ja die zur Filterung geeigneten Datenfeldnamen sind mir ja bekannt! Das sind immer die gleichen drei welche sich nicht verändern außer man wählt im ersten Listenfeld keinen von ihnen aus.

Leider komme ich erst am Montag wieder dazu an dem Problem weiter zu arbeiten. Wunder dich also nicht wenn ich mich die nächsten Tage nicht melde.

Danke aber noch mal dass du dir darüber bisher gedanken gemacht hast!

LG Schnuffelhase

Hallo Leute,
ich muss noch mal das Thema hier aufgreifen.
Hab mir da jetzt noch mal Gedanken gemacht.
MissPh meinte ja ich muss zur Filterung möglichen Datenfeldnamen irgendwo definieren. Leider weis ich nicht genau wie ich das mache, wäre es möglich mit Hilfe einer If-Bedingung abzufragen ob eins der zur Filterung relevanten Felder ausgewählt wurden? Die Feldnamen dieser Felder sind mir ja bekannt das müsste doch funktionieren.

In einem sich danach öffnenden Formular sind wiederum 3 Listenfelder welche mit den Tabellenwerten des jeweiligen Feldnamen gefüllt werden wenn er ausgewählt wurde. In diesen Listenfeldern kann man dann die Filterbedingungen setzen und die gefilterten Datensätze werden nach Auswahl der Kriterien aus dem Formular davor angezeigt.

Ist so etwas überhaupt realisierbar?

LG Schnuffelhase
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
01. Dez 2011, 18:47
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

um die Sache flexibel zu gestalten, könntest du die Sortierfelder evtl. noch in der Feldbeschreibung in der Tabelle kennzeichnen - wo du eh schon mal dabei bist, die Eigenschaften auszulesen. Andernfalls böte sich wohl eine extra Tabelle dafür an. Im simpelsten Fall schreibst du sie einfach hart codiert in die Prozedur rein.

Ich könnte mir heute Abend evtl. mal Gedanken über die Umsetzung machen...
Sollen die Listenfelder mit Mehrfachauswahl sein?

_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Dez 2011, 12:40
Rufname:

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo MissPh,
entschuldige dass ich schon wieder so lange gebraucht habe um zu Antworten aber da ich am Studieren bin komme Ich nicht immer zeitnah dazu mich um das Thema zu kümmern. Eine Mehrfachauswahl der Listenfelder wäre schon schön!

Ich hab das Gerüst des zwischen Formulars auch soweit mal vorbereitet. Jedoch weiß ich jetzt nicht wie ich die Daten vom Formular Anzeige ans Formular Filter übergebe und am Schluss im Formular 1 ausgeben kann.

Ich hoffe du hilfst mir trotzdem obwohl ich mich so lange nicht gemeldet habe.

LG Schnuffelhase



smp_ListboxMitMehrfachauswahl.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  smp_ListboxMitMehrfachauswahl.zip
 Dateigröße:  66.58 KB
 Heruntergeladen:  13 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
13. Dez 2011, 16:55
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

sollen die Listenfelder voneinander abhängig sein oder willst du sie getrennt voneinander einsetzen,
also entweder nach einem Nachnamen suchen oder nach Ort oder nach Geschlecht oder nach einer
Kombination aus allen?
Normalerweise setzt man die Abhängigkeit von links nach rechts um, so dass nach Auswahl eines Nachnamens
alle Wohnorte erscheinen, die dazu passen, usw.. Das wird dann aber schon etwas aufwändiger in der Umsetzung...

Was meinst du dazu?

_________________
Gruß MissPh!
Schnuffelhase
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Dez 2011, 14:36
Rufname:


AW: Formular zur Datenfilterung - AW: Formular zur Datenfilterung

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo MissPh,
wenn sie voneinander abhängig wären wäre das schon toll aber es ist kein muss. Das wichtigste ist dass die Daten nach den Ausgewählten Werten gefiltert werden und die im Formular davor ausgewählten Spalten dann im Anzeige Formular angezeigt werden.

Lg Schnuffelhase
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 3 von 5
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular 11 Gast1 993 21. Jul 2005, 15:28
Nindigo Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular einbinden? 1 Percobodio 2045 29. Apr 2005, 11:29
lothi Abfrage in Formular einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum