Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Aktuelles Formular per Bericht drucken
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Kombinationsfeld ohne Eingabemöglichkeit weiter: Pivot Tabelle in PopUp aktualisieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Sep 2011, 09:45
Rufname:

Aktuelles Formular per Bericht drucken - Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Leute ich bin neu hier und ich werde bestimmt einige dumme Fragen stellen, aber ich bin absoluter AccessNeuling und brauche eure Hilfe.

Kurz zu meiner Datenbank: Ich habe ein Formular mit Daten, dazu gibt es noch 2 weitere Formulare in denen man Zusatzdaten reinschreiben kann.

Jetzt zu meinem ersten Problem: Wie kann ich das erste Formular in Berichtsform mit den aktuellen Daten drucken?

Danke schon mal im vorraus ;)
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Sep 2011, 09:52
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
hast Du den Bericht schon erstellt?
Das Formular selbst ist zum Drucken nicht geeignet.

Im Aufruf des Berichts zum Drucken kannst Du den Primärschlüssel übergeben, sodass der richtige Datensatz gedruckt wird.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Sep 2011, 09:57
Rufname:

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Einen Bericht hab ich schon. Wo/Wie kann ich den Primärschlüssel übergeben?
Ich brauche eine genaue Erklärung, ich arbeite erst seid 2 Wochen mit Access und habe erst sehr wenig Ahnung davon
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Sep 2011, 10:07
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
so z.B.
Code:
Private Sub BerichtDrucken_Click()
    DoCmd.OpenReport "BerichtsName", acPreview, , "Primärschlüssel = " & Me!FormularfeldMitPrimärschlüssel
End Sub

Die Namen der Felder sind anzupassen, an die Namen die Du verwendest.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Sep 2011, 10:12
Rufname:


AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Und woher nehme ich jetzt den Primärschlüssel und wie füge ich den in das Textfeld ein?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Sep 2011, 10:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Und woher nehme ich jetzt den Primärschlüssel und wie füge ich den in das Textfeld ein?
Das kann ich Dir nicht sagen. Das musst Du wissen, ich kenne ja nicht Deine Tabellen.
Der Primärschlüssel einer Tabelle muss von Dir angelegt werden, das macht Access nicht automatisch. Jede Tabelle sollte einen Primärschlüssel haben. Im Regelfall nimmt man dazu einen Autowert.

Im Formular (das an die Tabelle gebunden sein sollte) zeigt man dann den Primärschlüssel auch an.


PS:
Ich fürchte, da fehlen ganz massiv Grundlagen zu Access. Ohne diese wirst Du nicht weiterkommen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Sep 2011, 10:23
Rufname:

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich habe eine Tabelle dafür, der Primärschlüssel ist da S_ID (Autowert).
Aber ist dann dazu überhaupt eine Verbindung vorhanden, weil ich ja den aktuellen Datensatz drucken will den ich gerade in das Formular eingetragen habe. Die Daten sind dann noch nicht gespeichert und dann haben die Daten ja noch keine ID, wie soll dann der Bericht wissen, welche ID ich meine?

Ich soll hier auch Access auf eigene Faust lernen... naja...

Aber danke schon mal für die Hilfe!
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Sep 2011, 10:35
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
dann ergänze mit einem Befehl zum Speichern.
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    DoCmd.OpenReport "BerichtsName", acPreview, , "S_ID = " & Me!S_ID


Zur Datenmodellierung/Datenbankstruktur findest Du hier weitere Infos:
Dokumente zur Datenmodellierung
Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen?
Relationale Datenbanken, Eine Einführung

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
20. Sep 2011, 11:03
Rufname:

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke, es klappt schon fast^^
Eine Sache noch dann sollte es laufen: Ich hab jetzt in meinem Formular ein Textfeld mit dem Steuerelementinhalt ID_S. Wenn ich nun das Formular öffne, zeigt er mit da auch einen Wert an, aber den ersten in der Tabelle. Wie kriege ich das hin, dass dort der aktuelle Wert steht?
ID_S + 1 oder sowas
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
20. Sep 2011, 11:25
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Zitat:
Wie kriege ich das hin, dass dort der aktuelle Wert steht?
ID_S + 1 oder sowas
Was willst Du mit dem +1, einen Autowert kannst Du nicht setzen.
Du musst im Formular zum gewünschten Datensatz blättern.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2011, 09:38
Rufname:

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Will noch immer nicht so funktionieren wie ich es mir vorgestellt habe, erst wenn ich den aktuellen Datensatz auch abspeicher, öffnet/druckt er mir das Formular in dem Bericht :/
Aber was mache ich wenn ich den aktuellen Datensatz nur drucken will und nicht speichern? Gibts da eine Lösung mit Zwischenspeicher oder sowas?
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2011, 09:43
Rufname:

Re: AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - Re: AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

KlausMz - 20. Sep 2011, 10:35 hat folgendes geschrieben:
Hallo,
dann ergänze mit einem Befehl zum Speichern.
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    DoCmd.OpenReport "BerichtsName", acPreview, , "S_ID = " & Me!S_ID


Zur Datenmodellierung/Datenbankstruktur findest Du hier weitere Infos:
Dokumente zur Datenmodellierung
Datenmodell entwickeln: Welche Tabellen und Beziehungen?
Relationale Datenbanken, Eine Einführung

Wenn ich diese Lösung nehme, will der einen Parameter von mir...
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
22. Sep 2011, 10:16
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

...ja, und welchen, bitte?!

Du musst schon die richtigen Feldnamen einsetzen, das ist dir klar, oder?

_________________
Gruß MissPh!
Dadako
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2011, 10:34
Rufname:

AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Ok das mit dem Parameter hat sich erledigt^^
jetzt aber ein anderes Problem:
Code:
    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    DoCmd.OpenReport "Aufkleber", acPreview, , "ID_S = " & Me!txtID

So sieht das bei mir aus, in txtID steht als Steuerelementeninhalt: =LetzterWert([ID_S])
Dann gibt er mir den letzten Datensatz raus, aber immer noch nicht den aktuellen, ich hab echt keine Ahnung wie ich das machen soll..^^
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Sep 2011, 10:45
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken - AW: Aktuelles Formular per Bericht drucken

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
das letzter Wert ist so etwas von überflüssig, das hatte ich auch nirgends erwähnt.
In txtID muss als Steuerelementinhalt sons nix stehen als:
Code:
ID_S
Hier sind noch nicht mal die [] erforderlich.

Warum hast Du da überhaupt LetzterWert drin?

Schaue mal in der Hilfe was das überhaupt ist.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtern und aktualisieren in ein Formular 4 gokima 989 18. Apr 2012, 04:49
Joe66-1 Filtern und aktualisieren in ein Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per SQL umbennen (Access 2000) 2 DerPater 1084 09. Dez 2004, 14:02
Gast Tabelle per SQL umbennen (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln 2 Gast 4779 31. Okt 2004, 23:10
Tom2002 Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen 2 Danny G. 606 10. Sep 2004, 18:22
Danny G. Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben... 7 Nico150 694 24. Jun 2004, 12:30
Nico150 Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten 2 bpointz 1086 27. Mai 2004, 10:39
bpointz mehrere Abfragen in einem Formular zum Auswerten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum