Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Adressdatenbank neu aufgerollt
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
zurück: Rechnung weiter: datensatz anzeigen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
15. Sep 2011, 08:26
Rufname:

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich habe in der Vergangenheit mit einer solchen Maske gearbeitet und dort die Akquise von 4 Jahren herausgelesen. Das Memofeld umfasst einmal 30 und einmal 60 Felder, da es je Ansprechpartner ein Feld gibt.

Das Memofeld ist im entdefekt strukturiert. zum einen Datum und Uhrzeit des Kontakts und dann der Gesprächsverlauf.

Status heißt Bearbeitungsstatus und das zurecht. Dieses Feld dient mir aktuell dazu die Kontakte in 3 verschiedene Kategorien aufzuteilen:
- in Bearbeitung (die Kontakte, die sich in der aktuellen Bearbeitung / Wiedervorlage befinden, also noch angegangen werden)
- nicht angegangen (sog. Kaltkontakte)
- aus der Bearbeitung genommene
bei der letzten Kategorie will ich unterscheiden, warum ein Kontakt nicht mehr angegangen wird. Wenn er nur national tätig ist,kann sich sowas ändern und vielleicht in 3 Jahren interessant werden. Insolvenz ist auch kein endgültiges Ende einer Firma. Was du daraus machst, blick ich kein bisschen.

derzeitiger Lieferant ist ein Feld, welches beschreiben soll, wie die Übersetzungen etc. aktuell abgewickelt werden. Das können interne Übersetzer sein oder verschiedene Dienstleister (also unsere Konkurenz). Jeweil dort kann manauch unterscheiden. Ausbildungsstand eines Übersetzers (Diplomübersetzer - Fremdsprachenkorrespondent - Fremdsprachensekretär - Schulenglisch) und der Art der zusammenarbeit mit einem Dienstleister (fester Partner - lokaler Anbieter - Ausschreibungsgebunden- Rahmenvertrag bis Jahr) daher habe ich es als freitext gelassen. Das Feld gehört zur FIRMA. nicht zum Ansprechpartner. Kunden gibt es in der Datenbank nur ausserhalb der Bearbeitung (Bearbeitungsstatus Anfrage/Kunde)

edit: Láss uns, was die Memofeld-Datending-Sache angeht, deine Möglichkeit angehen, ich kann ja dann sehen, wie es in der Praxis aussieht.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
15. Sep 2011, 11:00
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
eingang möchte ich Dir mal Deine eigenen Worte aus dem ersten beitrag des Themas ins Gedächtnis rufen:
Zitat:
da sich bei meiner Datenbank leider die Probleme häufen und ich es leider nicht hinbekommen, die Sachen so laufen zu lassen wie es soll. Ich hoffe, ihr könnt mir da helfen und mich anleiten, wie ich das ganze sinnvoll aufbaue und realisiere, da ich das ganze lernen will.
Und daran habe ich mich orientiert.

In der Kontakttabelle stehen die Kontaktaufnahmen zu einer Firma über die AP in zeitlicher Reihenfolge. Es spricht nichts dagegen, dass Du die Tabelle Kontaktstus wieder in Bearbeitungsstatus umbenennst. Aber eine Insolvenz ist ein Atribut einer Firma und niemlas eines Kontaktes. Es geht ja nicht der Kontakt insolvent, sondern die Firma. Insofern ist zu unterscheiden, ob der Status die Firma oder den Kontakt betrifft. Daher 2 Statustabellen.
Zitat:
bei der letzten Kategorie will ich unterscheiden, warum ein Kontakt nicht mehr angegangen wird. Wenn er nur national tätig ist,kann sich sowas ändern und vielleicht in 3 Jahren interessant werden.
Da gilt das Gleiche, nicht der Kontakt wird nicht mehr angegangen, sondern die Firma. Daher auch ein Atribut der Firma und nicht des Kontakts. Wenn es wieder interessant wird, kommt der Eintrag wieder raus.

So wie Du das mit dem derzeitigen Lieferanten machen willst, passt auch nicht zu dem obigen zitierten Satz von Dir. Hier sind weitere Tabellen erforderlich für den Firmennamen (des derz, Lieferanten, dessen Betägigungsfeld, Zusammenarbeitsart usw. usw.
Zitat:
Das Feld gehört zur FIRMA. nicht zum Ansprechpartner
Das hatte ich ja oben auch geschrieben und geändert, Du hattest das Feld in der Kontakttabelle.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
15. Sep 2011, 11:11
Rufname:

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

die Problematik kommt daher, dass ich den Kontakt als Erweiterung des Firmendatensatzes genommen habe.
Ich will die Firmendaten-Tabelle von den Spalten so lassen wie sie jetzt ist. Das hat den Grund im Import/Export/Weiterverabreitung. Somit habe ich Kontaktdaten eingefügt und Dinge wie Bearbeitungsstatus (mit Insolvenz etc) usw.

Wichtig ist, dass ich zukünftig noch meinen Bericht verfassen kann. (hierbei meine ich ein Word-dokument und nicht den Report bei Access, da ich die Funktion noch nicht ganz hinbekomme) Dort sind vorallem Zahlenwerte enthalten, wie die Anzahl der Insolventen Firmen, der in Bearbeitung befindlichen Datensätze, der Dubletten, etc.

Zum Thema Lieferant. Ich brauche definitiv keine Informationen über Anschrift, genaue Firmenbezeichnung, etc. pp! Mir reicht eine Eintrag wie: fester Partner, interne Mitarbeiter
ggf. weitere Infos dazugesetzt. Firmenname erfahre ich in den seltensten Fällen. Aktuell sind das bei 1000 angegangenen Datensätzen 4 somit 0,4%. Wozu soll ich da eine eigene Tabelle anlegen mit den ganzen von dir angedachten Daten?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
15. Sep 2011, 11:26
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
die Problematik kommt daher, dass ich den Kontakt als Erweiterung des Firmendatensatzes genommen habe.
Ein Kontakt kann niemals eine Erweiterung des Firmendatenstzes sein. Ein Kontakt gibt es ja mehrfach zu einer Firma, demzufolge kann kein Kontakt insolvent sein.
Zitat:
Dort sind vorallem Zahlenwerte enthalten, wie die Anzahl der Insolventen Firmen, der in Bearbeitung befindlichen Datensätze, der Dubletten, etc.
Genau deshalb gehört das als Staus zur Firma. Und auf Word auszweichen wird dann wohl auch überflüssig sein.

Wenn Du mit dem Lieferanten so zurecht kommst, dann lasse es halt.

PS:
ich gehe jetzt in die Pfalz, wandern. Bin erst heute Abend wieder am PC.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Sep 2011, 11:35
Rufname:


AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

so, ich hab nun den kontaktstatus gelöscht und die felder in Firmenstatus gepackt. Desweiteren habe ich nun doch eine Tabelle mit den Lieferanten eingefügt und verknüpft.

Hier die aktuelle Version



AdressDB09.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  AdressDB09.zip
 Dateigröße:  23.37 KB
 Heruntergeladen:  13 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Sep 2011, 11:44
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
das hast Du leider falsch umgesetzt. So ist das auch nicht in meiner Beisieldb (08). Du brauchst 2 Status Tabellen, eine mit einem Kontaktstatus (da belibt das Schlüsselfeld beim Kontakt) und eine für den Firmenstatus. Die sind unterschiedlich. Schaue Dir einfach noch mal die Version 08 an, da ist das so umgesetzt. Und lese noch mal was ich geschrieben habe.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Sep 2011, 12:01
Rufname:

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

mein Problem ist eher, dass ich absolut nicht weiss, was du nun mit 2 Tabellen bezweckst? Die Bearbeitungsstati waren für die Firmendatensätze gedacht. So wie ich das jetzt verstehe, ist einmal die Firma per STatus und einmal der Ansprechpartner, zu dem ja Kontakt nun gehört. Seh ich das falsch?
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Sep 2011, 12:39
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
mein Problem ist eher, dass ich absolut nicht weiss, was du nun mit 2 Tabellen bezweckst?
Wenn Du Dir die unterschiedlichen Inhalte der Tabellen ansiehst, muss Dir das klar werden.

Eine Firma ist:
-Insolvent
-Nur national tätig
-Eine Dublette
-Existiert nicht mehr
-Uniteressant

Ein Kontakt kann:
-In Bearbeitung sein
-Eine Anfrage sein
-Einen Verweis sein (wobei ich da nicht genau weis, was dass soll)
-Kann Priorität haben
-Zurückgestellt sein
Erledigt sein(fehlt noch)

Klarer jetzt?

Es gibt auch noch Ungereimtheiten:
Das Feld "Letzter_Kontakt" in der Tabelle der AP ist überflüssig.
Das Feld "Datum_Erstkontakt" sollte in "Datum_Kontakt" umbenannt werden.
Der Datensatz mit dem ältesten Datum ist der Erstkontakt zur Firma, das höchste Datum der Letzte.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Sep 2011, 12:47
Rufname:

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

irgendwie steh ich wie ein ochs vorm berg.

ich glaub ich hör erstmal auf dich und schau mir auch in diesem Fall das Endergebnis an.

So aktuelle Version:
-deine 08er genommen und lieferant hinzugefügt

Edit: Verknüpfung vergessen und das Feld umzubenennen -.-

weiteres Edit, da ich deine Bemerkungen am Ende nicht gelesen habe:
erster Kontakt war dazu gedacht, direkt am Anfang zu sehen, wann ich den ersten Kontakt aufgenommen habe zur Firma. Und letzter Kontakt für die jeweiligen Ansprechpartner.



AdressDB10.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  AdressDB10.zip
 Dateigröße:  24.6 KB
 Heruntergeladen:  8 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Sep 2011, 12:57
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich habe oben noch etwas ergänzt. Das mit den Feldern.

Ich glaube Dir ist der Sinn der eigentlichen Kontaktabelle nicht ganz klar. Die Kontakttabelle bildet das ab was Du mal in das Historienfeld schreiben wolltest. Jede Kontaktaufnahme mit einem AP gibt einen neuen Datensatz. Über die Zuordnung von AP zur Firma, hast Du automatisch auch die Firma.
Angenommen Du (oder Sie) rufst Frau Blubb an, diese sagt prima, gut dass Sie anrufen, habe einen Auftrag ist aber dringend, bitte um Angebot.
Somit ergeben sich folgende Einträge:

Datum_Kontakt: 16.09.2011
AP: Frau Blubb
Bemerkungen: Benötigt Angebot für das und das
Status: Priorität

Dieser eine Kontakt vom 16.9. mit Frau Blubb hat jetzt Priorität. Mit einer Abfrage kannst Du jetzt feststellen welcher Kontakt mit welchem AP in welcher Firma hat Priorität. Nicht die Firma hat Priorität, sondern der eine Auftrag der sich aus dem einen Kontakt ergeben hat.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Sep 2011, 13:07
Rufname:

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

ahja.

Priorität ist aber nicht für den Kundenkontakt als ergebnis gesehen. Priorität steht für Firmen, die ich mit Priorität angehen soll, also wenn mein Chef sagt, dass ich z.B. ab sofort nur noch Zahntechnik anrufen soll, dann stelle ich die Zahntechniker, die ich noch nicht angegangen bin auf Priorität und rufe diese dann nach und nach an und füge sie somit in die aktuelle Bearbeitung ein. Für Frau Blubb oder Herrn Bla soll es keine Stati geben.

Sobald ein Auftrag oder eine Angebotsanforderung kommt, bin ich vorerst für den Kontakt nicht mehr zuständig und der wird auf Anfrage/Kunde gesetzt.

Verweis ist dazu gedacht, wenn ein Unternehmen mehrere Standorte hat und der eine mich an den anderen verweist, oder aber ein Verweis an den Mutterkonzern geht.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Sep 2011, 14:19
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
das mit der Priorität war ja nur ein Beispiel, das kannst Du auch für Erledigt sehen.
Und wenn die Priorität zur Firma gehört, dannn lege halt im Firmenstatus auch einen solchen Eintrag an.
Zitat:
Zahntechnik anrufen soll, dann stelle ich die Zahntechniker
Das ist missverständlich, Zahntechnik wäre eine Firma und Zahntechniker ein AP mit der Funktion Zahntechniker. Jetzt ergibt sich die Frage, rufst Du Firmen an die sich mit Zahntechnik beschäftigen, oder AP die Zahntechniker sind?

Wie Du siehst, sind präzise Angaben unerlässlich.

Zitat:
Für Frau Blubb oder Herrn Bla soll es keine Stati geben.
Das habe ich auch nicht vorgesehen und ist auch nicht drin, der Kontaktdatensatz braucht einen Status, nicht der AP. Du musst doch wissen, aha, hier muss ich noch mal anrufen.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Sep 2011, 14:29
Rufname:

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

ok.

Mit Zahntechnik war die Branche gemeint. Es sollte als Beispiel dienen. Kann auch ein Konzern sein mit seinen Tochterunternehmen.

aktuelle Version:

- Lieferant verknüpft und Felder angepasst
- Priorität verschoben



AdressDB11.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  AdressDB11.zip
 Dateigröße:  24.8 KB
 Heruntergeladen:  14 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
16. Sep 2011, 14:55
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich denke, so passt das jetzt. Mache noch die Änderungen bezüglichen meines obigen Hinweises:
KlausMz - 16. Sep 2011, 12:39 hat folgendes geschrieben:
Es gibt auch noch Ungereimtheiten:
Das Feld "Letzter_Kontakt" in der Tabelle der AP ist überflüssig.
Das Feld "Datum_Erstkontakt" sollte in "Datum_Kontakt" umbenannt werden.
Der Datensatz mit dem ältesten Datum ist der Erstkontakt zur Firma, das höchste Datum der Letzte.
Wenn Du warten willst, mache ich Dir über das Wochenende mal ein Formular zur Erfassung von Kontakten.
_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
mannheimer sprachendienst
Access Fortgeschrittener


Verfasst am:
16. Sep 2011, 15:15
Rufname:


AW: Adressdatenbank neu aufgerollt - AW: Adressdatenbank neu aufgerollt

Nach oben
       Version: Office 2007

so habs abgeändert. Danke, bastel du dann mal Smile Aber erklär mir bitte dann am Montag, was du gemacht hast.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 3 von 4
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur Besucher die im letzten Jahr neu waren anzeigen 7 stephan_b 106 13. Jan 2014, 19:37
Gast Nur Besucher die im letzten Jahr neu waren anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Neu erstellter Spalte Datentyp Währung zuweisen 6 Marx 310 24. Sep 2012, 11:51
Marx Neu erstellter Spalte Datentyp Währung zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anfügeabfrage, Parameterwerte jedes Mal neu einstellen :( 1 marsihh 199 01. Jun 2011, 18:43
KlausMz Anfügeabfrage, Parameterwerte jedes Mal neu einstellen :(
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank neu aufsetzen mit gleicher Struktur 5 Marsi 200 13. Jan 2011, 19:47
Charliebraun Datenbank neu aufsetzen mit gleicher Struktur
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit Aktualisierungsabfrage Werte neu berechnen 6 spinpoint 804 20. Jul 2010, 12:43
MissPh! Mit Aktualisierungsabfrage Werte neu berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalten einer Abfragen automatisch neu erstellen 3 chris.s 287 12. Nov 2009, 18:54
MiLie Spalten einer Abfragen automatisch neu erstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensatz suchen und ggf neu anlegen 8 Gast091004 291 04. Nov 2009, 15:38
Gast091004 Datensatz suchen und ggf neu anlegen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage ob alt oder neu 18 sonixxl 1413 05. März 2008, 16:20
Willi Wipp Abfrage ob alt oder neu
Keine neuen Beiträge Access Formulare: bei neu eingabe textfeld automatisch befüllen aus kombi 4 hansschmidt 2617 30. Jul 2006, 14:13
hansschmidt bei neu eingabe textfeld automatisch befüllen aus kombi
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle bzw Abfrage neu nummerieren? A03 4 Gast 1003 19. Jul 2006, 11:03
Willi Wipp Tabelle bzw Abfrage neu nummerieren? A03
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle neu zusammenstellen 0 DipplInsch 912 27. März 2006, 13:00
DipplInsch Tabelle neu zusammenstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Index neu definieren 9 ElBonitotoo 2835 16. Dez 2005, 13:07
Willi Wipp Index neu definieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Excel Tipps