Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
bivariate Regressionsanalyse und ein Anfänger...
zurück: nicht signifikante Regression, signifikante Koeff weiter: Regressionsanalyse in Excel - Aussage:t-Statistik und p-Wert Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
02. Sep 2011, 10:58
Rufname:


bivariate Regressionsanalyse und ein Anfänger... - bivariate Regressionsanalyse und ein Anfänger...

Nach oben
       

Hallo,

ich studiere Politikwissenschaft und bin dabei eine Hausarbeit für mein Seminar "Methoden II" zu verfassen, welche sich mittels Regressionsanalyse (mit SPSS) einer bivariaten Analyse zwischen der Ausrichtung einer Regierung ("links"/ "rechts") und den Sozialausgaben ("Social Spending") eines Landes widmen soll.

Die Annahme (welche sich u.a. auf die sog. Parteiendifferenztheorie beruft): Je "linker" eine Regierung, desto höher die Sozialausgaben.
Klar, dieser Zusammenhang kann natürlich nicht nur auf die Ausrichtung der Regierung zurückgeführt werden, was ja mit Sicherheit auch unser Ergebnis sein wird. Es geht hier aber eher um die korrekte Durchführung einer bivariaten Regressionsanalyse mittles SPSS im Rahmen einer Hausarbeit.

Der Untersuchungszeitraum ist das Jahr 2005 und Refenz für:
a). die Sozialausgaben ist die Social Expenditure Database der OECD (http://stats.oecd.org/Index.aspx?datasetcode=SOCX_AGG)
b). die "links"/ "rechts"-Einteilung ist eine Skala von den Autoren Huber & Inglehart

Für die UV:
Zunächst habe ich mir angeschaut, wie sich im Jahr 2005 die Regierungen von den zu untersuchenden Staaten zusammensetzen, d.h. ob diese eher als "links" oder eher als "rechts" zu bezeichnen sind. Jene berechnete Werte stellt die unabhängige Variable dar.

Für die AV:
Hier werden als AV die Höhe der Sozialausgaben (Nach OECD) für jenen Zeitraum angegeben.

So weit so gut. Allerdings wird es ab hier schon etwas komplizierter für mich, da ich das zum ersten Mal mache und sich daher meine Kenntnisse auf dem Gebiet etwas in Grenzen halten. Kann mir jemand ein gutes Skript oder "idiotensichere" Anleitungen im Netz empfehlen, die gut erklären, wie ich ab hier korrekt mit SPSS vorgehe? Mir ist leider die Zeit etwas davongerast (schreibe noch an 2 weiteren Arbeiten), daher die etwas plumpe Frage Embarassed
Danke und VG!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Bekanntmachung: Workshop: Regressionsanalyse: Excel-Workshop: Einführung in die Regressionsanalyse 4 E4M 21543 06. Mai 2007, 01:17
E4M Excel-Workshop: Einführung in die Regressionsanalyse
Keine neuen Beiträge Wichtig: Workshop: Regressionsanalyse: Tipps&Tricks-Datei für die Regressionsanalyse mit Excel 0 E4M 47571 06. Mai 2007, 00:40
E4M Tipps&Tricks-Datei für die Regressionsanalyse mit Excel
Keine neuen Beiträge Workshop: Regressionsanalyse: Regressionsanalyse in Excel - Aussage:t-Statistik und p-Wert 0 Gabi123 1877 12. Jun 2013, 14:20
Gabi123 Regressionsanalyse in Excel - Aussage:t-Statistik und p-Wert
Keine neuen Beiträge Workshop: Regressionsanalyse: bitte wer Konstante bei Regressionsanalyse nicht signifikant 11 Gast 18074 18. Apr 2009, 16:39
Gast bitte wer Konstante bei Regressionsanalyse nicht signifikant
Keine neuen Beiträge Workshop: Regressionsanalyse: Regressionsanalyse der Steigungen der Korrelationen 2 Gast 5176 09. Jul 2007, 18:26
Gast Regressionsanalyse der Steigungen der Korrelationen
Keine neuen Beiträge Workshop: Regressionsanalyse: Rechnungen zur Regressionsanalyse 0 Gast 5092 06. Jun 2007, 17:17
Gast Rechnungen zur Regressionsanalyse
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Workshops: Excel-Workshop: Einführung in die Regressionsanalyse 11 E4M 10935 06. Mai 2007, 01:51
E4M Excel-Workshop: Einführung in die Regressionsanalyse
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks