Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Listenfeld mit KeyUp aktualisieren
zurück: Programmierer für Access Programm gesucht weiter: Access Abfrage stutzen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
lieschen89.
Gast


Verfasst am:
02. Aug 2011, 07:01
Rufname:

Listenfeld mit KeyUp aktualisieren - Listenfeld mit KeyUp aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,

ich habe ein Textfeld und ein Listenfeld hinter dem eine Tabelle steht.
In das Textfeld soll was Eingegeben werden und das Listenfeld soll dann nach der Eingabe nur diese Daten der Tabelle anzeigen.

Ich möchte aber dass das ganze ohne Button click oder ohne Enter passiert. Also quasi jedesmal wenn etwas in das Textfeld was eingegebn wird, soll sich die Liste aktualisieren.

Jetzt habe ich das ganze mit:
Code:
Private Sub Text0_KeyUp(KeyCode As Integer, Shift As Integer)
    Me.Liste4.Refresh
End Sub
probiert. Das funktioniert allerdings nicht. Die Liste macht nichts.
Wenn ich das Formular neu lade mit
Code:
    Forms!Beispiel.Refresh
funktioniert das zwar mit der Liste, aber die Eingabe in das Textfeld ist nicht mehr richtig möglich, da durch das neu Laden des Formulars immer der Text im Textfeld komplett markiert wird, wenn ich dann den zweiten buchstaben eintippe wird dr erste gelöscht... ist also auch doof

hat jemand vll eine Lösung?
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
02. Aug 2011, 07:35
Rufname:


AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren - AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2007

HI,
1.) ein Requery sollte die Liste neu laden
2.) fehlt mir hier der SQL-String der Abfrage, die das Listenfeld füttert (der Vollständigkeit halber, bzw. um evtl. konkretere Vorschläge anzubieten)
3.) solltest du über .Text und nicht über .Value gehen, wenn du nach jedem Zeichen die Liste neu laden möchtest.
lieschen89.
Gast


Verfasst am:
02. Aug 2011, 07:48
Rufname:

AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren - AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2007

1.) also die Liste macht nur was, wenn ich enter drücke. Was mir komisch vorkam, daher habe ich zum Test eine MsgBox reingebaut:
Code:
Private Sub Text0_KeyUp(KeyCode As Integer, Shift As Integer)
    MsgBox "Hallo"
    Me.Liste4.Refresh
End Sub
und die MsgBox kommt nach jedem Teastendruck, aber in der Liste passiert nichts, nur eben bei Enter

zu 2.) die Liste habe ich nicht per code erstellt sondern mit dem assistenten. Also einfach ein Listenfeld ins Formular gezogen und dann geht ja der Assistent auf, da habe ich dann die Tabelle ausgewählt. Gibt also kein code

3.) Was meinst du damit? wo gehe ich über .value?
Gast am 02. Aug 2011 um 07:50 hat folgendes geschrieben:
sry vertippt. Das war Me.Liste.Requery und nicht Refresh, in beiden Posts. Refresh hat ne Liste nicht
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
02. Aug 2011, 08:14
Rufname:

AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren - AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,
und wieso erwartest du eine Änderung der Liste, wenn im Textfeld0 was eingegeben wird, wenn dahingehend nichts "programmiert" wurde ?
zu 3.)
value ist die Standardeigenschaft, die den Wert des Feldes angibt.
.Text die direkte Eingabe im Feld
Hierüber lässt sich buchstabenweise die Eingabe auswerten

Me.Text0.Value (Standard - value muss nicht angegeben werden)
Me.Text0.Text

BeispielDB im Anhang



Database12.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Database12.zip
 Dateigröße:  23.8 KB
 Heruntergeladen:  27 mal

lieschen89
Gast


Verfasst am:
02. Aug 2011, 08:38
Rufname:

AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren - AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2007

ja, im Listenfeld war ja da Abfrage hinterlegt. Hab das halt alles nur mit dem Assistenten gemacht, weil mir der vba Befehl gefehlt hatte um die Liste zu befüllen.
(also quasi was du angehängt hast: Me.Liste10.RowSource = strsql)
Daher dachte ich wenn ich .requery aufrufe auf der Liste geht das. Aber irgendwie gings halt nicht. Nur wenn ich Enter gedrückt habe.

Jetzt klappt alles super, danke
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
02. Aug 2011, 09:01
Rufname:


AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren - AW: Listenfeld mit KeyUp aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2007

Zitat:
ja, im Listenfeld war ja da Abfrage hinterlegt.
Genau deren Aussehen wollte ich ja von dir eigentlich wissen, in Form des SQL-Strings.
Steht das im Widerspruch zu dem:
Zitat:
da habe ich dann die Tabelle ausgewählt
, dass anscheinend doch eine Abfrage auf dem Listenfeld liegt.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Filtern und aktualisieren in ein Formular 4 gokima 989 18. Apr 2012, 04:49
Joe66-1 Filtern und aktualisieren in ein Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachauswahl aus Listenfeld in Abfrage darstellen 15 sternpfeifer 6415 13. Aug 2008, 15:13
Willi Wipp Mehrfachauswahl aus Listenfeld in Abfrage darstellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Eintrag in Listenfeld bei klick an abfrage übergeben? 5 Zamp 1012 07. Dez 2006, 07:58
derArb Eintrag in Listenfeld bei klick an abfrage übergeben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfte Tabellen über Makro in Formular aktualisieren 1 Daniel Albert 3944 14. Nov 2006, 22:51
jens05 Verknüpfte Tabellen über Makro in Formular aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular auf Abfrage Basis Daten aktualisieren????? 2 Peter Lustig 3230 04. Sep 2006, 13:44
Peter Lustig Formular auf Abfrage Basis Daten aktualisieren?????
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen 0 HappyDC 4558 07. Jul 2006, 13:02
HappyDC Datenbank aktualisieren und Datensatz automatisch ersetzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum in mehreren Abfragen gleichzeitig aktualisieren 1 blümli 780 23. Jun 2006, 08:04
Craig Marduk Datum in mehreren Abfragen gleichzeitig aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: tabelle aktualisieren/gleiches überschreiben/neue hinzufügen 2 chrizzy 8103 12. Apr 2006, 22:59
chrizzy tabelle aktualisieren/gleiches überschreiben/neue hinzufügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: LAgerstand in Tabelle aktualisieren??? 1 romangradwohl 902 27. März 2006, 06:35
Nouba LAgerstand in Tabelle aktualisieren???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum in Tabelle aktualisieren 1 frca0013 786 25. Jan 2006, 15:21
frca0013 Datum in Tabelle aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten mit Access in Excel aktualisieren 10 cyberax 1109 11. Jan 2006, 14:22
Willi Wipp Daten mit Access in Excel aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung im Listenfeld anzeigen? 3 Schnoop 804 20. Okt 2005, 08:24
Timbo Berechnung im Listenfeld anzeigen?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks