Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder &
zurück: Hilfe bei Abfrage (erstes Vorkommen=1 sonst 0) weiter: ACCESS Form: Feld automatisch in Bezug auf anderes füllen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
NitramK
Gast


Verfasst am:
30. Jul 2011, 07:22
Rufname:

Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder & - Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder &

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo, guten Morgen!

Ich habe ein Problem mit einem Formular:

Wenn in einem Kombinationsfeld (Kombi1) ein bestimmter Wert gesetzt ist, soll ein anderes Feld entsprechend aktiviert oder deaktiviert werden.

Ich habe dafür im After-Update-Ereignis folgenden Code eingegeben:
Code:
Private Sub Kombi1_AfterUpdate()
    If (Me!Kombi1) = "temporär nicht" Then
        Me!wanndann.Enabled = True
      Else
        Me!wanndann.Enabled = False
    End If
    If (Me!Kombi1) = "nein" Then
        Me!warumnicht.Enabled = True
      Else
        Me!warumnicht.Enabled = False
    End If
End Sub
Zuerst, in meiner test-Datenbank (mit einem Datensatz) hat es funktioniert...dachte ich. Problem ist: Das wird natürlich nur überprüft wenn das Feld aktualisiert wird. Wenn ich also bei einem Datensatz durch meine Eingabe das andere Feld sperre und dann in einen anderen Datensatz springe ist das Feld dort auch gesperrt.
Ich bräuchte wohl ein Datensatz-Anzeigen-Ereignis oder so.

Kann mir jemand helfe, wie ich sowas am besten mache?

Danke,
Nitram
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
30. Jul 2011, 09:26
Rufname:


AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Zitat:
Datensatz-Anzeigen-Ereignis
Da hast du den Namen des Ereignisses schon fast getroffen:
BeimAnzeigen bzw. OnCurrent
Anbei eine Überarbeitung deines Codes. Den gleichen Code in das Ereignis "BeimAnzeigen"
Code:
Private Sub Kombi1_AfterUpdate()
    Me!wanndann.Enabled = (Me.Kombi1 = "temporär nicht")
    Me!warumnicht.Enabled = (Me.Kombi1="nein")
End Sub
NitramK
Gast


Verfasst am:
30. Jul 2011, 12:39
Rufname:

AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Marmeladenglas (lustiger Name) Smile!

Danke für deine Antwort! Der Code ist ja bei Weitem kürzer! Und verstöndlich ebenso.

Ein Problem habe ich noch. Der Code scheint derzeit vorauszusetzen, dass das Feld aber immer gefüllt ist. Dies ist aber nicht immer der Fall. Wenn man auf einen solchen Datensatz scrollt (wo das Feld leer ist), dann gibt es einen Fehler "Laufzeitfehler 13; Typen unverträglich"
Wenn das Feld leer ist, sollen beide Felder nicht aktiv sein.

Weißt Du Rat?

Danke,
NitramK
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
30. Jul 2011, 13:11
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Code:
Private Sub Kombi1_AfterUpdate()
  Me!wanndann.Enabled = (Nz(Me.Kombi1, "temporär nicht") = "temporär nicht")
  Me!warumnicht.Enabled = (Nz(Me.Kombi1, "nein") = "nein")
End Sub
sollte dann helfen.
_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
NitramK
Gast


Verfasst am:
30. Jul 2011, 17:17
Rufname:


AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo!

Danke, soweit klappt es und es kommt keine Fehlermeldung mehr. Smile

Bei einem frischen Datensatz soll aber keines von den beiden Felder aktiv sein. Ich habe dafür im Formular die Eigenschaft der Felder einfach auf nicht aktiv gesetzt. Aber trotz, dass nun beide Felder nach meienr Auffassung nicht aktiv sein sollten sind sie es trotzdem... Neutral

Also, fast gelöst. Smile
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
30. Jul 2011, 17:34
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

Code:
Private Sub Form_Current()
  'zur Sichheit den Fokus auf ein anderes Feld setzen
  If Me.NewRecord Then
    Me.DeinErstesEingabefeld.SetFocus
    Me.wanndann.Enabled = False
    Me.warumnicht.Enabled = False
  End If
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
NitramK
Gast


Verfasst am:
30. Jul 2011, 18:51
Rufname:

AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi!
Hhhmm..klappt nicht. Sad

Es wird zwar der Focus auf das erste Feld gesetzt, die anderen Felder wedren aber nicht deaktiviert bzw ausgeblendet...
Habe die Feldbezeichnungen korrigiert und enable gegen visible getauscht.

Funktioniert der Code bei Dir?
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
30. Jul 2011, 19:45
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

ja, bei mir funktioniert der Kode.
Code:
Private Sub Form_Current()
  'zur Sichheit den Fokus auf ein anderes Feld setzen
  If Me.NewRecord Then
    Me.DeinErstesEingabefeld.SetFocus
    Me.wanndann.Enabled = False
    Me.warumnicht.Enabled = False
  Else
    'um die Felder ggf. wieder einzublenden, falls Editieren möglich sein soll
    Call Kombi1_AfterUpdate
  End If
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
NitramK
Gast


Verfasst am:
30. Jul 2011, 20:02
Rufname:


AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder - AW: Aktivieren und Deaktivieren von Textfelder, Kombifelder

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Nouba,

habe das nochmal probiert:
  • das alte gelöscht
  • das aus den Beiträgen wieder rein kopiert
und siehe da: Es klappt! Smile Wahrscheinlich hatte ich irgendwo ein Zeichen zu viel oder zu wenig.

Danke Dir!!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Datensatzauswahl in Excel & Import 1 G.Ranly 290 24. Apr 2009, 10:14
Gast Access Datensatzauswahl in Excel & Import
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombifelder verbinden 5 solarlaus 403 02. März 2009, 15:14
solarlaus Kombifelder verbinden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis in Textfelder ausgeben 18 Onkel Uli 3055 08. Jan 2009, 16:12
Onkel Uli Abfrageergebnis in Textfelder ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Möglich? Tabellen & Feldbezeichnungen in Variabel speich 3 beat78 399 04. Nov 2008, 23:09
KlausMz Möglich? Tabellen & Feldbezeichnungen in Variabel speich
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfelder 2 Yassino 295 17. Okt 2008, 19:47
jens05 Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage - Parameterdatum zw. Startdatum & Endda 0 AlexandraB 515 16. Sep 2008, 11:03
AlexandraB Parameterabfrage - Parameterdatum zw. Startdatum & Endda
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL-Code/Textfelder als Kriterien 2 Faulenzer 2121 11. Sep 2008, 15:29
Faulenzer SQL-Code/Textfelder als Kriterien
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen auf Textfelder 8 Gast110808 507 13. Aug 2008, 11:00
Willi Wipp Abfragen auf Textfelder
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage zwischen Zahl & Text optimieren 4 Yak 609 30. Jun 2008, 18:11
Yak Abfrage zwischen Zahl & Text optimieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Farbe aktivieren, wenn checkbox aktiv 4 plusterwesen 1637 09. Jan 2008, 20:00
plusterwesen Farbe aktivieren, wenn checkbox aktiv
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen von 2 Spalten & ergebniss in der 3ten wiedergeb 1 Ray-82 496 10. Dez 2007, 12:12
JörgG Abfragen von 2 Spalten & ergebniss in der 3ten wiedergeb
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenzugriffseite & Co 0 Scarface1102 399 02. Aug 2007, 13:51
Scarface1102 Datenzugriffseite & Co
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum