Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen
zurück: Prüfen ob Felder gefüllt weiter: Globale Form_Open-Routine Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast_Chrizzy
Gast


Verfasst am:
05. Jul 2011, 13:42
Rufname:

Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich suche schon den ganzen Tag im Forum, hab aber leider nix passendes gefunden.

Ich habe zwei Tabellen. Diese Tabellen sind über ein Feld (Bauteilnummer) verbunden. Beide Felder sind Textfelder.
Ich habe nun ein Formular erstellt, wo ich Datensätze eingebe für Tabelle 2.
Die Bauteilnummer ist zwar in Tabelle 2 vorhanden wird aber im Formular nicht eingegeben. Damit nun eine Zuordnung der eingegebenen Werte von Tabelle 2 auf Tabelle 1 hergestellt werden kann, wollte ich die Bauteilnummer anhand des Feldes Bauteil automatisch füllen lassen.

Also wenn ich das Bauteil eingebe, dass sich automatisch das Feld Bauteilnummer mit der richtigen Nummern füllt. Zum Beispiel bei Ereignisprozedur "Beim Verlassen"

Meine Tabellen sehen so aus
Code:
Tabelle 1                                     Tabelle 2
Lfd_Nummer                                     Lfd_Nummer1
Projekt                                        Bauteil
Bauteil                                        Bauteilnummer_Sachnummer
Bauteilnummer_Sachnummer......

Mfg
Chrizzy
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
05. Jul 2011, 19:50
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich denke, dein Tabellenkonzept ist noch verbesserungswürdig.
Mit Sicherheit solltest du nicht beide Datenfelder in beiden Tabellen führen.

Beschreibe doch bitte erst einmal, welchen Zweck die beiden Tabellen haben.
Und was steckt hinter den Feldern "Bauteil" und "Bauteilnummer_Sachnummer"?

_________________
Gruß MissPh!
Gast_Chrizzy
Gast


Verfasst am:
06. Jul 2011, 07:37
Rufname:

AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo ,

ja ich weiß die doppelten Einträge sind nicht gut.
Aber nun mal zu dem Zweck der Tabellen.
Tabelle 1 soll als Masertabelle arbeiten.
Hierbei kann die Bauteilnummer_Sachnummer nur einmal vorkommen. Das Bauteil und die Projekte können mehrfach vorkommen. Alle Felder aus Tabelle 1 sind Textfelder bis auf die Lfd_Nummer. Die ist Autowert.

Tabelle2 hat noch mehr Felder als ich hier dargestellt habe.
Diese wird über eine 1 zu n Beziehung mit Tabelle 1 verknüpft.

Hoffe das reicht zum Verständnis.

Danke schon mal für deine Antwort.

Mfg
Chrizzy
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
06. Jul 2011, 10:15
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Ich verstehe es immer noch nicht. Confused
Wenn das Datenfeld Bauteilnummer_Sachnummer in Tabelle-1 eindeutig ist, das Datenfeld Bauteil aber nicht, wie willst du dann in Tabelle-2
Zitat:
die Bauteilnummer anhand des Feldes Bauteil automatisch füllen lassen
Question
Ich hatte angenommen, dass Bauteilnummer_Sachnummer der Zugriffsschlüssel zu Bauteil ist, beide also ein Paar bilden.

Und noch einmal die Frage: Warum ist das Datenfeld "Bauteil" in beiden Tabellen enthalten?

_________________
Gruß MissPh!
Gast_Chrizzy
Gast


Verfasst am:
06. Jul 2011, 12:35
Rufname:

AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

also ich gebe die Daten für Tabelle 2 in einem Formular ein.
Ich habe im Laufe meiner Datenbankerstellung festgestellt, dass ich da das Bauteil als Eingabefeld brauche und habs halt eingefügt in Tabelle 2 eingefügt.
Da stand vorher nur die Bauteilnummer drin, aber die steht auf dem Zettel von dem die Daten kommen net drauf.

Sollte ich das Feld von Tabelle 1 besser in das Formular einfügen, richtig?

Mfg
Chrizzy
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
06. Jul 2011, 12:39
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Solange du nicht zu meinen Fragen und Vermutungen Stellung nimmst, kann ich leider nichts weiter dazu sagen.
_________________
Gruß MissPh!
Gast_Chrizzy
Gast


Verfasst am:
06. Jul 2011, 13:59
Rufname:

AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hey sorry,

dachte hab ich gemacht. Embarassed

Ja die Bauteilnummer ist eindeutig und nur damit kann das Bauteil identifiziert werden. Klar.
Ich glaub ich hab das Feld Bauteil in Tabelle 2 aus reiner Faulheit eingefügt.
Ich hätte,wie ich schon gesagt habe das Eingabefeld Bauteil für das Formular aus Tabelle 1 nehmen müssen. Question

Dann hätte ich das Feld Bauteilnummer einfacher übernehmen können.

Mfg
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
06. Jul 2011, 15:20
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen - AW: Textfeld im Formular anhand Tabellenwert füllen

Nach oben
       Version: Office 2007

Wie passt denn das zusammen:
Gast_Chrizzy - 06. Jul 2011, 07:37 hat folgendes geschrieben:
Tabelle 1 soll als Masertabelle arbeiten.
Hierbei kann die Bauteilnummer_Sachnummer nur einmal vorkommen. Das Bauteil und die Projekte können mehrfach vorkommen.
Gast_Chrizzy - 06. Jul 2011, 13:59 hat folgendes geschrieben:
Ja die Bauteilnummer ist eindeutig und nur damit kann das Bauteil identifiziert werden.
Ist beides nun eindeutig oder nicht?
Oder gibt es mehrere Bauteilnummer_Sachnummern zu einem Bauteil (ich nehme an, es handelt sich dabei um eine Bezeichnung)?
Meine diesbezügliche (indirekte) Frage
MissPh! - 06. Jul 2011, 10:15 hat folgendes geschrieben:
Ich hatte angenommen, dass Bauteilnummer_Sachnummer der Zugriffsschlüssel zu Bauteil ist, beide also ein Paar bilden.
blieb leider unbeantwortet.

Gast_Chrizzy - 06. Jul 2011, 12:35 hat folgendes geschrieben:
Ich habe im Laufe meiner Datenbankerstellung festgestellt, dass ich da das Bauteil als Eingabefeld brauche
Ich vermute, das würde sich mit einem (zweispaltigen) Kombifeld zur Auswahl des Bauteils lösen lassen. 1. Spalte = Bauteilnummer_Sachnummer, gebundene Spalte, aber ausgeblendet, und 2. Spalte Bauteil.

Nachtrag:
Wenn Tabelle-1 und Tabelle-2 in einer 1:n-Beziehung zueinander stehen, dann solltest du das mit Hilfe eines Haupt- und Unterformulares darstellen.
Bei Verknüpfung über den gemeinsamen Key wird dieser automatisch an das Unterformular weitergereicht.

_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textfeld Abfrage 2 Sandro 712 02. Feb 2005, 11:56
Sandro Textfeld Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen 3 doc77 812 10. Jan 2005, 13:32
lothi spalte dynamisch und in abhängigkeit vom wochtag füllen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Textlänge in einem Textfeld 4 brauchehilfe@office 2425 30. Okt 2004, 00:05
brauchehilfe@office Textlänge in einem Textfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!! 19 Martin von der Bergwiese 2658 24. Aug 2004, 12:53
Lorenz Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in einem Textfeld letztes Zeichen löschen? 2 mokona.s 1923 19. Jul 2004, 13:24
mokona.s in einem Textfeld letztes Zeichen löschen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf 6 Gast 1867 25. Jun 2004, 14:36
Florianbur Komplexe Beziehungen... wie baue ich mein Formular auf
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Web Editor Forum