Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen
zurück: Zufriedenheitstabelle weiter: Zahlenfilter mit Zellbezug Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
21. Jun 2011, 07:59
Rufname:

Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,
wollte mal ein großes Lob an das Forum hier aussprechen, habe hier schon wirklich viele Lösungen zu so manchen Problemen gefunden.

Aber jetzt komme ich irgendwie nicht weiter:
Wie kann ich mehrere Pivot-Tabellen, die sich nur im Gesamtergebnis unterscheiden (Anzahl Notebooks und Anzahl PCs) in einem Liniendiagramm darstellen, sodass die zeitliliche Entwicklung dargestellt wird?
Jede Pivot-Tabelle wird einem anderen Datum zugeordnet.

Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!

Grüße
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
21. Jun 2011, 08:54
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH


AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi MatM

Das ist direkt nicht möglich, weil sich ein Pivot-Chart immer nur auf die Basis PT bezieht.

Erstelle einen Bereich in welchem Du mit Verweisen auf den Bereich der PTs die Daten zusammenziehst und verwende diesen dann als Basis für das gemeinsame Diagramm.

Oder - IMO noch besser - versuche alle Daten in einer gemeinsamen Pivot-Tabelle auszuwerten, dann passt das auch mit dem Pivot-Chart.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
21. Jun 2011, 14:25
Rufname:

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Vielen Dank für deine schnelle Antwort, Thomas.
Hast du mir einen Tipp, wie es funktionieren könnte, alles in einem PT zu verpacken?
Ich habe die Felder PC und Notebook in den Spaltenbereich gemacht, sodass mir das Gesamtergebnis angezeigt wird.
Wie kann ich mir aber in dem gleichen PT weitere Felder anzeigen lassen?
Achja, die Tabelle mit den Daten schaut ungefähr so aus:

Lfd.Nr. Datum1 Datum2 Datum3
1 PC PC PC
2 Notebook Notebook PC
3 Tablet Notebook Notebook
4 Notebook PC PC
5 Tablet Tablet Tablet
.... .... .... ....

Vielen vielen Dank nochmal Smile [/url]
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
21. Jun 2011, 14:30
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi MatM

Dieser Datenaufbau ist für eine elegante und unkomplizierte Auswerung äusserst ungünstig.

Du solltest sie wie folgt umbauen:

Nr - Datum - Gerät

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
22. Jun 2011, 10:01
Rufname:


AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Thomas,

ich versuchs nochmal mit erklären, hab mich in den vorigen Posts ziemlich ungeschickt ausgedrückt...

In regelmäßigen Abständen wird in ein Excel-Sheet die Spalte "Gerät" eingefügt. Darin werden Notebooks/PCs/Tablets aufgeführt.

Was ich nun bräuchte ist ein Pivot, welches mir pro Zeitabschnitt die Anzahl der Geräte darstellt.
Dieses Pivot sollte dann in einem Liniendiagramm dargestellt werden, sodass die zeitliche Entwicklung zu sehen ist...

Ist es möglich, alle Spalten in einem Pivot zu vereinen oder muss ich für jeden Zeitabschnitt ein neues Pivot erstellen?

Danke nochmal und sorry für die dusselige Beschreibung Confused
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
22. Jun 2011, 10:19
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi MatM

Ich habe schon verstanden wie der Aufbau im Moment ist und habe auch darauf geantwortet.

Mit diesem Aufbau wirst Du IMO nicht 'glücklich' werden, daher der Hinweis auf den Umbau mit meinem Vorschlag wie das aussehen kann.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
22. Jun 2011, 10:49
Rufname:

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Okay, hab die Daten ein bisschen umgebastelt und habe jetzt die Spalten Gerät, Datum und lfd. Nr.
Habe ein PT erstellt und das Datum in den Spaltenbereich gezogen, Gerät in den Zeilenbereich und die lfd. Nr. in den Datenbereich.
Aber wie kann ich jetzt mehrere Spalten Datum in den Spaltenbereich bekommen?
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
22. Jun 2011, 11:09
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi MatM

...wieso mehrere Spalten Datum - Du hast ja bloss noch eine?

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
22. Jun 2011, 11:46
Rufname:

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hmmm,aber ich habe ja pro Spalte Gerät eine Spalte Datum...
also quasi so:
Gerät--------Datum--------Gerät-----Datum
Notebook-------21.06.2011---PC--------21.07.2011
PC---------------21.06.2011---PC--------21.07.2011
Tablet-----------21.06.2011---Tablet----21.07.2011

Anders kann ich das sich ändernde Datum ja nicht darstellen oder doch?
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
22. Jun 2011, 11:52
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi MatM

Pardon, aber irgendwie verstehe ich dich nicht....

Verschiebe die Werte aus den Spalten 3 und 4 unter die Werte in den Spalten 1 und 2, dann passt doch alles.

Statt also

Gerät--------Datum--------Gerät-----Datum
Notebook-------21.06.2011---PC--------21.07.2011
PC---------------21.06.2011---PC--------21.07.2011
Tablet-----------21.06.2011---Tablet----21.07.2011

hast Du dann

Gerät--------Datum
Notebook-------21.06.2011
PC---------------21.06.2011
Tablet-----------21.06.2011
PC---------------21.07.2011
PC---------------21.07.2011
Tablet-----------21.07.2011

und das kannst Du wunderbar auswerten.

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
Gast



Verfasst am:
22. Jun 2011, 13:16
Rufname:

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Ohje,jetzt ist es mir klar...
Darauf, alles untereinander aufzunehmen bin ich nicht gekommen...
Vielen lieben Dank für deine Hilfe, Thomas!
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
22. Jun 2011, 14:44
Rufname:

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo nochmal,

bin auf ein weiteres Problem gestoßen. Und zwar möchte ich das Erstellen der PT mit Hilfe eines Makros gestalten. Ich habe das Makro erstellt, jedoch kommt immer die Fehlermeldung "Laufzeitfehler 1004 - Die Pivot Fields-Eigenschaft des Pivot Table-Objekt kann nicht zugeordnet werden"-->sofern die PT noch nicht vorhanden ist.

Anbei der Code:
Sub Makro2()

ActiveWorkbook.PivotCaches.Add(SourceType:=xlDatabase, SourceData:= _
"MeinBereich").CreatePivotTable TableDestination:= _
"[Historie.xls]Tabelle2!R3C1", TableName:="PivotTable1", DefaultVersion:= _
xlPivotTableVersion10
ActiveWorkbook.ShowPivotTableFieldList = True
ActiveSheet.PivotTables("PivotTable1").AddDataField ActiveSheet.PivotTables( _
"PivotTable1").PivotFields("LfdNr"), "Anzahl", xlCount

With ActiveSheet.PivotTables("PivotTable1").PivotFields("Gerät")
.Orientation = xlColumnField
.Position = 1
End With
With ActiveSheet.PivotTables("PivotTable1").PivotFields("Datum")
.Orientation = xlRowField
.Position = 1
End With
End Sub


Der Debugger verweist auf den fettgedruckten Bereich.
Achja, ich habe als für das PT einen dynamischen Bereich gewählt...

Vielen Dank schonmal Smile

Grüße
Thomas Ramel
Microsoft Excel-MVP


Verfasst am:
22. Jun 2011, 14:52
Rufname: Thom
Wohnort: Glashütten - CH

Re: AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - Re: AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Grüezi MatM

MatM hat folgendes geschrieben:
Der Debugger verweist auf den fettgedruckten Bereich.
Achja, ich habe als für das PT einen dynamischen Bereich gewählt...


....und warum soll denn die PT dann jedesmal neu erstellt werden?

Einfach aktualisieren reicht doch völlig aus......

_________________
Mit freundlichen Grüssen

Thomas Ramel
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-2]
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
22. Jun 2011, 22:14
Rufname:

AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Thomas,
nochmal vielen Dank für Deine Hilfe!
Hab gerade erst angefangen, Excel zu lernen und ich habe noch nicht ganz den Überblick Smile
MatM
Excel/VBA-Anfänger


Verfasst am:
24. Jun 2011, 11:27
Rufname:


AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen - AW: Mehrere Pivot-Tabellen in einem Diagramm vereinigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo nochmal liebes Forum,

hätte da noch ein Problemchen:
Und zwar würde ich gerne die Eingabe in ein Textfeld in einen dynamischen Bereich übernehmen. Konkret soll der Benutzer ein Datum eingeben können, welches dann in die Spalte G überschrieben wird und zwar soweit, wie der dynamische Bereich reicht.

Wie könnte ich das lösen?

Danke nochmals Smile
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bedingte Formatierung auch auf Diagramm anwendbar?? 0 InesSbg2 406 05. Feb 2009, 16:09
InesSbg2 Bedingte Formatierung auch auf Diagramm anwendbar??
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Speziel...Diagramm im neuen Fenster!!! 1 emo2201 1229 08. Jan 2009, 17:23
Cajon Speziel...Diagramm im neuen Fenster!!!
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Diagramm mit Variablen Werten 6 bermudez 1210 16. Nov 2008, 23:30
bermudez Diagramm mit Variablen Werten
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Dynamisches Fortführen von Pivottabellen - Excel Formel? 8 Juloe 1603 06. Nov 2008, 11:37
Juloe Dynamisches Fortführen von Pivottabellen - Excel Formel?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: mehrere Datenreihen in einem Diagramm 0 sportis 1327 08. Feb 2008, 11:38
sportis mehrere Datenreihen in einem Diagramm
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Automatische Tabellenerweiterung/Dynamisches Diagramm 0 arabraB 2633 06. Feb 2008, 12:37
arabraB Automatische Tabellenerweiterung/Dynamisches Diagramm
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: dynamisches Diagramm 2 fly_away 1135 17. Jan 2008, 21:29
fly_away dynamisches Diagramm
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formeln in Diagramm? 5 Change 1833 16. Jan 2008, 22:46
Change Formeln in Diagramm?
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Auf knopf druck daten für diagramm ändern 1 CarlosP 1135 01. Nov 2007, 23:20
fridgenep Auf knopf druck daten für diagramm ändern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten für Diagramm auslesen 2 Matti22 679 10. Aug 2007, 16:21
Matti22 Spalten für Diagramm auslesen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Anfrage: Mitarbeiter Monats Auslastung Diagramm 2 MarioPT 4566 13. Jul 2007, 21:41
Gast Anfrage: Mitarbeiter Monats Auslastung Diagramm
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: dynamische Tabelle mit Diagramm 3 Gast 1313 25. Feb 2007, 13:46
E4M dynamische Tabelle mit Diagramm
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA