Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfläche
zurück: Button aus der Aktivierungsreihenfolge nehmen weiter: Formular Dateensatz speichern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Philippinio
Gast


Verfasst am:
16. Jun 2011, 14:02
Rufname:

Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfläche - Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo liebes Forum/VBA-Experten)

ich hab ein kleines Access-VBA-Problem und habe schon das halbe Forum durchsucht aber noch nicht die Lösung für mein Problem gefunden.

Ich habe eine Formularoberfläche gebaut, in welchem es für bestimmte Länder Befehlsschaltflächen gibt (Button Österreich, Button Schweiz usw.).

Ich habe ein Formular/Abfrage (Angebote) in welchem mehrere tausend Datensätze für alle Länder querbeet vorhanden sind. In den Datensätzen ist immer das jeweilige Land vermerkt für welches das Angebot war.

Ich möchte nun per Klick auf eine bestimmte Befehlsschaltfläche z.B. Österreich alle Datensätze/Angebote angezeigt bekommen die für Österreich waren.
Im Prinzip also ein Filter.

Ich habe das Problem aktuell über Abfragen und Makros für jedes Land gelöst. Ich denke das hier ein VBA-Code besser wäre und auch die Datenbank nicht mit so vielen Abfragen zumüllen würde.

Ich hoffe jemand von euch kann mir hierbei helfen.

Für eure mühen schon mal vorab vielen Dank!

Viele Grüße
Philipp
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Jun 2011, 14:13
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl - AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

du kannst anstelle der Schaltflächen ein Kombinationsfeld zum Filtern der Datensätze einsetzen.
Als Datensatzherkunft für das Kombifeld nimmst du eine Abfrage, die dir die verfügbaren Länder aus der Tabelle herausfiltert.
Nach Aktualisierung des Kombifeldes kannst du das Formular folgendermaßen filtern:
Code:
Private Sub kombifeld_AfterUpdate()
    If IsNull(Me!kombifeld) Then
        Me.FilterOn = False
    Else
        Me.Filter = "land='" & Me!kombifeld & "'"
        Me.FilterOn = True
    End If
End Sub

_________________
Gruß MissPh!
Philippinio
Gast


Verfasst am:
16. Jun 2011, 14:30
Rufname:

AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl - AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

vielen vielen Dank für die super schnelle Antwort!
Ich habs auch gleich ausprobiert. Ich hab jetzt nur zwei kleine Probleme.

Einmal kommen die Länder öfters in der Abfrage vor, d.h. es steht im Auswahlmenü von dem Kombifeld u.a. Österreich 20 mal untereinander.

Zum Zweiten öffnet er mir das Formular mit den gefilterten Daten nicht, sondern zeigt nur an das er etwas filtert.

Gruß
Philipp
Gallo24
Meistens klappt's (nur tlw. zu umständlich)


Verfasst am:
16. Jun 2011, 14:46
Rufname: David
Wohnort: Bremer Speckgürtel

AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl - AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,
Zitat:
Einmal kommen die Länder öfters in der Abfrage vor, d.h. es steht im Auswahlmenü von dem Kombifeld u.a. Österreich 20 mal untereinander.
Bau mal für das Kombifeld als Datensatzherkunft
Code:
SELECT DISTINCT DeinFeldLand
FROM   DeineTabelleMitLändern
ein. Das sollte verhindern, dass Duplikate angezeigt werden.

Bei deinem 2. Problem kann ich dir leider nicht so ganz folgen...

In dem Code von MissPh! sehe ich, wie nicht anders zu erwarten bei MissPh! Wink , keinen Fehler. Zumal das AfterUpdate Ereignis beim Öffnen des Formulares garnicht ausgelöst wird.

_________________
LG
David
Bitte um Feedback! Will ja wissen, ob ich helfen konnte. Auch so lernt man.
DBKlempner
Datenbank-Klempner ;)


Verfasst am:
16. Jun 2011, 14:56
Rufname:

Re: AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsscha - Re: AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsscha

Nach oben
       Version: Office 2003

Philippinio - 16. Jun 2011, 14:30 hat folgendes geschrieben:
Zum Zweiten öffnet er mir das Formular mit den gefilterten Daten nicht, sondern zeigt nur an das er etwas filtert.
Das Kombifeld kommt in das Formular, in dem die Daten auch angezeigt werden, nicht in ein separates Formular.

Volker

_________________
Linux is like a wigwam: no gates, no windows and an apache inside
-----
Ich beantworte keine ACCESS-Fragen per PN!
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Jun 2011, 15:00
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl - AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

andernfalls übergibst du den Filter beim Öffnen des anderen Formulars mit der OpenForm-Methode (-> Syntax siehe Access-Hilfe).

_________________
Gruß MissPh!
Philippinio
Gast


Verfasst am:
16. Jun 2011, 15:42
Rufname:

AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl - AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl

Nach oben
       Version: Office 2003

Hey,

das mit den Mehrfachnennungen der Länder hab ich jetzt hinbekommen und hab das Kombifeld in das Formular gesetzt in dem die Datensätze auch gefiltert werden sollen.

Ich hab nur immer noch das Problem, dass nach dem ich ein Land ausgewählt habe mir im Formular nichts gefiltert wird.

Bitte nochmal kurz um Hilfe.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
16. Jun 2011, 16:04
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl - AW: Access:Anzeigen Datensätze per Klick auf Befehlsschaltfl

Nach oben
       Version: Office 2003

Beschreibe bitte ganz genau, wie du es umgesetzt hast und zeige deinen Code dazu.
_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit sum, max Wert und verhätnis summe/max anzeigen? 1 IV 2531 04. Nov 2004, 18:14
Skogafoss Abfrage mit sum, max Wert und verhätnis summe/max anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln 2 Gast 4779 31. Okt 2004, 23:10
Tom2002 Per SQL maximalen Spaltenwert im VBA code ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze anzeigen? 3 MichaelB 1122 19. Okt 2004, 12:45
lothi Anzahl der Datensätze anzeigen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einmalige Datensätze löschen 18 frankkugler 1614 18. Okt 2004, 15:33
frankkugler Einmalige Datensätze löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensätze suchen 13 mr@ 1514 13. Sep 2004, 10:21
meyster datensätze suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen 2 Danny G. 606 10. Sep 2004, 18:22
Danny G. Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum 1 Lars 1193 10. Sep 2004, 13:54
Lars variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen 3 Norman 2935 16. Aug 2004, 22:15
Tweety Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren. 3 Mirko 593 30. Jul 2004, 13:55
Willi Wipp 24 felder aus 1 DS in 24 versch. Datensätze kopieren.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summen über mehrere Datensätze bilden 5 Matti_71 1497 03. Jul 2004, 12:38
Willi Wipp Summen über mehrere Datensätze bilden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze 2 sklein2405 2827 24. Jun 2004, 09:22
Willi Wipp Suche Formel zur Abfrage doppelte Datensätze
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Vertikal abgelegte "Datensätze" in Zeilen umwandel 1 hoschi 480 01. Jun 2004, 20:29
Helge Vertikal abgelegte "Datensätze" in Zeilen umwandel
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA