Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular Wert einmalig auswählen und fortl. berücksichtigen
zurück: Textfeldinformation bezugnehmend auf Listenfeld Auswahl weiter: Kombibox macht Probleme beim aktualisieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
andreas k
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jun 2011, 16:22
Rufname:

Formular Wert einmalig auswählen und fortl. berücksichtigen - Formular Wert einmalig auswählen und fortl. berücksichtigen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo zusammen,

nach zweijähriger ACCESS-Auszeit muss ich mich mal wider mit diesem Thema beschäftigen und habe das Gefühl wieder voll bei 0 anzufangen.

Folgendes wollte ich umsetzen:

Ich habe vereinfacht dargestellt eine Tabelle(Kunde) und eine Tabelle(Artikel). Jetzt möchte ich in einem Formular der Tabelle(Bestellung) einmalig den Kunden auswählen und dann seine Bestellung eintragen, beides über ein Auswahlmenü. Wie bekomme ich das hin, dass ich den Kunden nur einmalig auswähle und dann x-beliebige Bestellartikel auswähle. Bisher bekomme ich nur

Kunde - Artikel, Kunde - Artikel, Kunde - Artikel... hin.

Vielen Dank für die Hilfe
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
14. Jun 2011, 17:02
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Formular Wert einmalig auswählen und fortl. berücksichti - AW: Formular Wert einmalig auswählen und fortl. berücksichti

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Dir fehlt noch eine Tabelle für die Bestellpositionen.
Der Kunde wird der Bestellung einmalig zugeordet. In der neuen Tabelle gibt es nur einen Bezug zur Bestellung.
Die neue Tabelle wird in einem Unterformular angezeigt und darin ein Kombi zur Auswahl der Artikel. Wenn Hafo (Bestellunng) und Ufo (Bestellpositionen) über die Schlüsselfelder verknüpft werden, wird die BestellID automatisch für jeden Datensatz der Bestellpositonen übernommen.
Das ist eine klassische n:m Beziehung zwischen Artikel und Bestellung die über diese Zwischentabelle (Bestellpositionen) realisiert wird.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnen von kummuliertem Wert aus Bestandsbewegungen 14 Jens Thiele2 1952 23. Dez 2004, 13:23
Jens Thiele Berechnen von kummuliertem Wert aus Bestandsbewegungen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Formular gestalten 3 HBurmei 1977 03. Dez 2004, 22:17
mapet Abfrage mit Formular gestalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: aktueller wert von autowert abfragen 2 uh 1971 20. Okt 2004, 20:01
lothi aktueller wert von autowert abfragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular und Feldberechnung 1 Gast 1059 17. Okt 2004, 19:01
Reinhard Formular und Feldberechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Selektierten Datensätzen den selben Wert zuweisen 3 studio 712 14. Okt 2004, 14:40
Willi Wipp Selektierten Datensätzen den selben Wert zuweisen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kontrollkästchen im Formular sollen Abfrage filtern 2 felix25 1779 06. Okt 2004, 17:20
felix25 Kontrollkästchen im Formular sollen Abfrage filtern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Erster Wert einer Spalte der größer x ist 1 Matloh_ 1122 04. Okt 2004, 22:46
Skogafoss Erster Wert einer Spalte der größer x ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Standardwert in Formular aus einer Abfrage? 3 Gast 1777 04. Okt 2004, 12:53
Pfobeman Standardwert in Formular aus einer Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AbfrageKriterien in einem Formular eintragen 12 Martin von der Bergwiese 2999 17. Aug 2004, 10:11
stpimi AbfrageKriterien in einem Formular eintragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datum suchen und am nächesten liegenden wert ausgeben 5 ralusnom 2172 07. Aug 2004, 21:47
Inkontinenzius datum suchen und am nächesten liegenden wert ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden 2 buku333 1786 06. Aug 2004, 16:12
buku333 Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project