Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007
zurück: 1:n Beziehung in einem Feld darstellen weiter: Probleme beim Schließen eines Formulares Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Cafe certified
Gast


Verfasst am:
14. Jun 2011, 14:56
Rufname:

Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Guten Tag,

In eine Access 2000 Datenbank und bis zu Access 2003 funktioniert diese Berechnung in eine Formularfeld einwandfrei. In 2007 allerdings überhaupt nicht, kann jemand mir helfen. Es berechnet die noch verbleibende Plätze eines Veranstaltungs. VerfügbareBereiche ist die GesamtAnzahl der verfügbaren Plätzen.
Code:
=[VerfügbareBereiche]-Wenn([Veranstaltungen - Unterformular].[Formular].[RecordsetClone].[RecordCount]=0;0;[Veranstaltungen - Unterformular].[Formular]![Gesamtanzahl der Teilnehmer])
Vielen Dank im Voraus

Cafe certified
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jun 2011, 15:40
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

"funktioniert nicht" heißt bitte was genau?! Wie lautet das Ergebnis dieses Ausdrucks?

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
14. Jun 2011, 15:47
Rufname:

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo MissPH,

zuerst ist das Feld überhaupt nicht angezeigt worden, auch nicht ansteuerbar. Ich habe es wieder eingefügt und bekomme folgendes "#Fehler".

Danke
Cafe Certified
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jun 2011, 16:59
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ich kann bestätigen, dass es (zumindest in A2010) nicht mehr funktioniert, weil die Eigenschaften RecordsetClone und Recordcount in der Umgebung offensichtlich nicht mehr verfügbar sind.

Da wird dir wohl nichts anderes übrig bleiben, als die Zuweisung im Formular-Ereignis "Beim Anzeigen" per VBA vorzunehmen.

_________________
Gruß MissPh!
Cafe certfied
Gast


Verfasst am:
14. Jun 2011, 23:56
Rufname:


AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo MissPh,

Vielen Dank. Ich hätte umsonst morgen versucht die Berechnung auf die alten Basis auf Teufel komm raus hinzubekommen.

Leider habe ich keine Ahnung wie die Berechnung in VBA aussehen soll, können Sie mir bitte in die richtige Richtung hinführen?

Danke im Voraus
Cafe certfied
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Jun 2011, 11:28
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

du gehst in den Formularentwurf und lässt dir die Eigenschaften anzeigen, dann wählst du das Register "Ereignis" und gehst im Ereignis "Beim Anzeigen" auf "Ereignisprozedur". Mit Klick auf die drei Punkte kommst du in den VBA-Editor, und zwar direkt in die entsprechende Ereignisprozedur. Dort fügst dann den angepassten Code aus dem Steuerelementinhalt des Textfeldes ein:
Code:
Me!textfeld =Me![VerfügbareBereiche]-IIf(Me![Veranstaltungen - Unterformular].Form.RecordsetClone.RecordCount=0,0,Me![Veranstaltungen - Unterformular].Form![Gesamtanzahl der Teilnehmer])

_________________
Gruß MissPh!
Cafe Certified
Gast


Verfasst am:
15. Jun 2011, 12:00
Rufname:

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Miss PH,

vielen Dank! Der Code funktioniert,

allerdings habe ich unter Ereignis keine "Beim Anzeigen" (DB ist noch 2000 und muss leider erstmal so bleiben, da verschiedene Rechner mit 2000, 2003 und jetzt auch 2007 zugreifen). Kann ich was anderes Verwenden? Beim Klick geht es, muss aber jedesmal wenn ich die Veranstaltung wechsel neu Klicken.

Danke im Voraus,
Cafe certified
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Jun 2011, 12:33
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Es ist ein Formularereignis, da musst du zuerst das Formular markieren.
_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
15. Jun 2011, 13:11
Rufname:

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo MissPH,

stimmt, Formulareigenschaften. Funktioniert aber nicht, gibt mir nur die Wert "VerfügbareBereiche" wieder.

Gruß,
Cafe certified
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Jun 2011, 14:34
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Kannst du bitte genauer beschreiben was du machst und was dabei herauskommt?
Ich kann nicht auf deinen Monitor schauen...

_________________
Gruß MissPh!
Cafe certified
Gast


Verfasst am:
15. Jun 2011, 14:59
Rufname:

AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo MissPH,

danke für deine Geduld.

wie du vorher bescrieben hast, bin ich vorgeganen
Formularentwurf, Eigenschaften, Reiter Ereignis, Beim Anzeigen, Ereignisprozedur und folgende Code (Text227 ist ein ungebunden Textfeld)
Code:
Private Sub Form_Current()
    Me!Text227 = Me![VerfügbareBereiche] - IIf(Me![Veranstaltungen - Unterformular].Form.RecordsetClone.RecordCount = 0, 0, Me![Veranstaltungen - Unterformular].Form![Gesamtanzahl der Teilnehmer])
End Sub
Ich bekomme nur als Ergebnis die verfügbaren Plätzen wie im Feld "Verfügbare Bereiche" eingetragen ist. Die Gesamtanzahl der Teilnehmer wird nicht abgezogen. Es funktioniert perfeckt allerdings wenn ich das code in den Text227 Feldeigenschaften, ErgeinisKlicken oder Mausover etc einfüge.

Kann es sein das es vor dem Unterformular lädt und deshalb nicht berechnet wird, wenn ich im Fomular VBA einfüge?

Gruß,
Cafe certified
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
15. Jun 2011, 16:01
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007 - AW: Formular Berechnung Access 2000 in Access 2007

Nach oben
       Version: Office 2007

Teste den Code, indem du einen Haltepunkt auf den Befehl setzt, und schau dir im Lokalfenster an, was RecordsetClone.Recordcount liefert.
_________________
Gruß MissPh!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 2000 - "Zeilensumme" bzw. Kontosaldo für ei 4 ClayPigeons 3755 02. März 2005, 10:52
Micky1409 Access 2000 - "Zeilensumme" bzw. Kontosaldo für ei
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert übernehmen von einem Formular in das andere 2 mactoolz 1244 03. Feb 2005, 17:46
ralphkr Wert übernehmen von einem Formular in das andere
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Formular gestalten 3 HBurmei 1977 03. Dez 2004, 22:17
mapet Abfrage mit Formular gestalten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Undefinierte Abfrage - Access 2000 4 ClayPigeons 794 18. Nov 2004, 18:00
ClayPigeons Undefinierte Abfrage - Access 2000
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Beziehungen unter Access 2000 5 Leo 709 11. Nov 2004, 11:21
stpimi Problem mit Beziehungen unter Access 2000
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Add Record - Formular in ein Nebenformular 6 User007 926 27. Okt 2004, 11:49
Gast Add Record - Formular in ein Nebenformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Standardwert in Formular aus einer Abfrage? 3 Gast 1777 04. Okt 2004, 12:53
Pfobeman Standardwert in Formular aus einer Abfrage?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung von Zeitintervallen zwischen 2 Datumsfunktionen 4 fuzzy 7682 24. Sep 2004, 09:37
fuzzy Berechnung von Zeitintervallen zwischen 2 Datumsfunktionen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in Abfrage 2 Chris(Anfänger) 499 16. Sep 2004, 16:00
Gast Berechnung in Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: berechnung der Mitgliedsdauer und ihre Probleme... 14 philipp_wlasak 1024 06. Jul 2004, 09:52
Willi Wipp berechnung der Mitgliedsdauer und ihre Probleme...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum()+10 als Abfragekriterium (Access 2000) 3 Frauke 1240 01. Jul 2004, 15:20
Willi Wipp Datum()+10 als Abfragekriterium (Access 2000)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchen in Formular 1 Sumo_Racer 1092 28. Mai 2004, 21:59
lothi Suchen in Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln