Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Auslesen eines Textfeldes während des schließen
zurück: #Fehler im Textfeld weiter: Textfeld eingabe Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Tansel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Jun 2011, 15:36
Rufname:

Auslesen eines Textfeldes während des schließen - Auslesen eines Textfeldes während des schließen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Forum,

ich habe ein kleines Problem. Ich habe eine Dateneingabemaske die Daten in die Tabelle schreibt obwohl das Fenster geschlossen wird über x am oberen Rand. Ich habe zwar ein Button was die Eingabe Rückgängig macht aber man kann ja nicht jedem Anwender zumuten das er erst immer den Button klickt. Den Button habe ich über den Formulareditor hergestellt. Ich habe mir gedacht weil ich bei jeder Eingabe die ID ändert die aktuelle ID aus dem Textfeld Abfrage und falls sie sich änder soll über eine IF Abfrage das Formular wieder zurück gesetzt werden. Ungefähr so:
Code:
Private Sub Form_Close()
    Dim x As String
   
    Me.IDtxt.Requery
    x = Me.IDtxt
    Debug.Print x
    If x <> 2 Then
        DoCmd.RunCommand acCmdUndo
      Else
        Debug.Print "Schließe Einfach das Fenster"
    End If
End Sub
Ich nehme als Abfragewert die zwei weil ich das durch Ausgaben der Varianbele ermittelt habe das wenn man nix macht das IDtxt immer 2 ist. Das Problem ist die Variable nimmt nie einen anderen zustand als 2 an. Ich kriege die Kriese jemand eine Idee wie man das lösen könnte?
Dankee
derArb
getting better


Verfasst am:
08. Jun 2011, 15:47
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen - AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
wenn Du das X am Formular meinst, dann mach es im Entwurf des Formulars weg und löse es über einen Button.
Wenn Du das X der Accessanwendung meinst, dann
DB-Schließen verhindern, Formular-Schließen zulassen

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Tansel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Jun 2011, 15:57
Rufname:

AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen - AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen

Nach oben
       Version: Office 2007

ehhm ich meine zwar das X im Formular oben Rechst allerdings soll es nicht deaktiviert werden. Der Nutzer soll es ganz normal benutzen aber bei einer änderung in irgendeinem Textfeld des Formulars(welches das Dateneingabe Formular mit vielen anderen Textfeldern ist) sollen die veränderten Werte entweder erst gespeichert werden oder die Daten sollen verworfen werden. Denn um aktuellen zustand Speichert Access jegliche art von eingabe immer unter einer neuen ID ab. Ich hoffe ich konnte mich deutlich genug ausdrücken.
derArb
getting better


Verfasst am:
08. Jun 2011, 16:04
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen - AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
konsequenterweise solltest Du auch das X des Accessfensters dann abfangen.
Ansonsten würde ich das X des Formulars unsichtbar machen und über einen Button bzw. das Formularereignis "VorAktualisieren" die Aktionen abfangen.
Es gibt dort eine Cancel Möglichkeit

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Jun 2011, 16:26
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen - AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
hier musst Du etwas mehr Aufwand betreiben um das hinzubekommen. Du musst auch den Cancel Parameter eines Formulars nutzen.
Lege als erstes im Formularmodul eine Variable an (ganz oben):
Code:
    Dim schließen_sperren As Boolean
Im Ereignis "Vor Aktualisierung" des Formulars folgender Code:
Code:
Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Select Case MsgBox("Speichern ?", vbYesNoCancel)
      Case vbYes
        schließen_sperren = False
      Case vbCancel
        schließen_sperren = True
        Cancel = True
      Case vbNo
        schließen_sperren = False
        Me.Undo
    End Select
End Sub
In das Ereignis "Beim Entladen" dann noch diesen Code:
Code:
Private Sub Form_Unload(Cancel As Integer)
    Cancel = schließen_sperren
End Sub
Generell rate ich aber wie derArb das X zu deaktivieren und das Speichern der Daten über Buttons zu regeln. Es kann dann auch sichergestellt werden, dass Pflichtfelder gefüllt sind.

Im Anhang mal ein etwas ausführlicheres Beispiel.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.



Pflichtfelder.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Pflichtfelder.zip
 Dateigröße:  28.03 KB
 Heruntergeladen:  12 mal

Tansel
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Jun 2011, 17:14
Rufname:


AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen - AW: Auslesen eines Textfeldes während des schließen

Nach oben
       Version: Office 2007

@KlausMz ein ganz großes Danke schön an dich! Diese Lösung war das was ich suchte. Die Eingrenzung der Eingaben geschieht in meinem Fall Automatisch weil jede Eingabe bei mir seine eigene Form hat aber als nächte Ausbaustufe könnte man sich auch so etwas noch überlegen.
Ich werde mir die Beispiel DB noch angucken.

Viele Dank auch an derArb.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumsfeld nach Feiertagen auslesen 3 der_Jochen 309 22. März 2009, 22:52
Willi Wipp Datumsfeld nach Feiertagen auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: String von hinten auslesen und alles vor / löschen 1 Gast 2941 19. Aug 2008, 10:28
KlausMz String von hinten auslesen und alles vor / löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in Zeile springen, auslesen und verknüpfen 4 bubes 396 02. Aug 2008, 20:10
bubes in Zeile springen, auslesen und verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datenbank schließen oder Verbindung zum BE trennen 1 thorstenseidel76 2749 20. Jun 2008, 15:54
JörgG Datenbank schließen oder Verbindung zum BE trennen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Schnittpunkt einer Matrix auslesen 0 derMatze 801 12. Feb 2008, 22:33
derMatze Schnittpunkt einer Matrix auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summe + Wahrheitswert auslesen 2 pktm 373 11. Dez 2007, 11:56
pktm Summe + Wahrheitswert auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen auslesen und als excel exportieren 0 Hobo2k 391 27. Nov 2007, 10:50
Hobo2k 2 Tabellen auslesen und als excel exportieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mit VBA Wert auslesen 11 Gast 2637 15. Aug 2007, 22:13
Willi Wipp mit VBA Wert auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: COM 1 Daten auslesen und verarbeiten 2 Matthias080972 727 27. Mai 2007, 12:54
Matthias080972 COM 1 Daten auslesen und verarbeiten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mehrerer Checkboxen & eines Textfeldes 4 typh00n 508 25. Apr 2007, 08:58
KlausMz Abfrage mehrerer Checkboxen & eines Textfeldes
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage / Feldinhalte eines Textfeldes zusammenfassen 4 Accessman 606 21. März 2007, 02:26
Willi Wipp Abfrage / Feldinhalte eines Textfeldes zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle auslesen lassen und... 2 GhosttalkerST 704 22. Feb 2006, 22:40
GhosttalkerST Tabelle auslesen lassen und...
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Macromedia Dreamweaver