Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe
zurück: Makierten DS in Unterformular darstellen? weiter: Textfeldinformation bezugnehmend auf Listenfeld Auswahl Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
andara
Anfänger mit Ambitionen


Verfasst am:
07. Jun 2011, 16:25
Rufname:

Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe - Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo Leute,
ich arbeite z.Zt. an einer DB für ein kleines Unternehmen und benötige Hilfe. Ich habe ein Formular zur Rechnungsaufnahme mit einer Rechnungsnummer nach dem Muster

ME-Laufendenummer-MonatJahr also zb. ME-069-0611
ME- ist fest
069- ist eine laufende Nunmmer dieses Jahres, die bei Nr. 069 anfängt (am besten wäre es, wenn die 0 bei über 100 weg fällt.) Für den Jahreswechsel muss ich mir dann auch noch etwas überlegen, dass die Nunmmer wieder bei 001 anfängt und dann zu 010 wird usw.
0611 ist die 06 von Juni und die 11 von 2011

Die Rechungsnummer soll automatisch in das Feld [RechungNr] eingetragen werden, sobald ein neuer Datensatz (eine neue Rechnung) erstell wird.

Ich habe von versucht mit dem Standartwert des Feldes zu experimentieren doch leider kam nix brauchbares heraus oder eine Fehlermeldung. Für euch ist das wahrscheinlich ein kleines Problem, doch für mich ein unüberwindbarer Problemberg Sad

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
07. Jun 2011, 16:47
Rufname:


AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe - AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe

Nach oben
       Version: Office 2010

Hi,
im Anhang mal schnell was zusammengestrickt.
Sobald ein Datum im Datensatz eingegeben wird, wird die nächste Lauf-Nr ermittelt und eingetragen.
Zitat:
Für den Jahreswechsel muss ich mir dann auch noch etwas überlegen, dass die Nunmmer wieder bei 001 anfängt und dann zu 010 wird usw.

Da musst du dir gar nix überlegen, die führenden Nullen ist einfach eine Format-Anweisung. Der Start bei 001 im neuen Jahr, wird über ein Kriterium aufs Jahr in einer Abfrage/Domänenfunktion gewährleistet.



DBLauf.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  DBLauf.zip
 Dateigröße:  21.67 KB
 Heruntergeladen:  78 mal

Gast



Verfasst am:
07. Jun 2011, 17:56
Rufname:

AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe - AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
leider hilft mir das nicht weiter Sad

Ich kann leider nicht nachvollziehen wie du das gemacht hast bzw. wie ich da das Präfix sowie das gestückelte Datum einfügen kann Sad
Vielen Dank erstmal für deine Hilfe!

lg andara
Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
07. Jun 2011, 18:13
Rufname:

AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe - AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe

Nach oben
       Version: Office 2010

HI,
die gewünschte Rechnungsnummer ist einfach der Steuerelementinhalt des ungebundenen Feldes und wird dort als String aus den Feldinhalten (lfd-Nr bzw. Datum) zusammengebaut. Das siehst du im Entwurf.
Die aktuelle höchste Lfd_NR des Jahres ergibt sich über das AfterUpdate-Ereignis des Datum-Feldes. Über eine Domänenfunktion wird die momentane Max-lfd-Nr mit Angabe des Jahres ermittelt und um 1 hochgezählt.
Der Ansatz sollte also sein, die Einzelinformation atomar in der Tabelle zu speichern (also das Datum bzw. Lfd-Nr). Diese werden auf dem Formular zur gewünschten Form zusammenkonnektiert.
In welcher Form du jetzt Hilfe möchtest ist mir irgendwie nicht ganz klar, wenn dir der Upload nicht weiterhilft.
andara
Anfänger mit Ambitionen


Verfasst am:
14. Jun 2011, 12:24
Rufname:


AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe - AW: Automatische Rechnungsnummer nach Vorgabe

Nach oben
       Version: Office 2010

Ich habe die Perfekte Lösung gefunden! TommyK hat einen wunderbaren Unicounter gebastelt mit dem man sowas prima lösen kann!!
Erstellung von benutzerdefinierten Zählern
Dickes Danke da nochmal an ihn Very Happy und natürliche vielen Dank für die Hilfe vom Marmeladenglas Very Happy

lg andara
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Speicherung der Daten 11 Comx 102 01. Nov 2012, 13:38
Gast Automatische Speicherung der Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mehrfachdatensaetze loeschen nach Vorgabe 5 DBKlempner 182 19. Jul 2011, 15:59
Gast Mehrfachdatensaetze loeschen nach Vorgabe
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Erzeugung eines Datensatzes aufgrund einer Abf 1 HdW 178 09. Jun 2011, 10:23
Marmeladenglas Automatische Erzeugung eines Datensatzes aufgrund einer Abf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: identische Rechnungsnummer anpassen 9 SHG1 379 17. Dez 2010, 22:10
KlausMz identische Rechnungsnummer anpassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahlenfeld ohne automatische Null? 2 Gast 274 01. Dez 2010, 17:59
Gast Zahlenfeld ohne automatische Null?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Feldereingabe 8 Crunker 383 14. Feb 2010, 19:43
Crunker Automatische Feldereingabe
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen automatische hinaufzählung 13 Hintifax 811 18. Jan 2009, 17:33
Marmeladenglas Tabellen automatische hinaufzählung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: automatische worterkennung 1 gastxs 1624 26. Nov 2008, 12:45
lleopard automatische worterkennung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage durch Vorgabe im Formular editieren 3 dr.scheuch 292 20. Nov 2008, 00:19
KlausMz Abfrage durch Vorgabe im Formular editieren
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Automatische Vergabe der Rechnungsnummer 1 PR06112 892 09. Jul 2008, 11:13
JoachimG Automatische Vergabe der Rechnungsnummer
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie umgehe ich automatische Sortierungen in Abfragen??? 8 Hannes24 483 10. Sep 2007, 16:07
Hannes24 Wie umgehe ich automatische Sortierungen in Abfragen???
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische zeichenbegrenzte Textübernahme Access 2000 DB 12 fizlipuzli 692 02. Jun 2007, 14:55
fizlipuzli Automatische zeichenbegrenzte Textübernahme Access 2000 DB
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA