Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Button-Programmierung
zurück: Formularen in einen Unterformular ber klick anzeigen weiter: Datensatzsperrung, wie macht mans richtig? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
09. Aug 2005, 12:13
Rufname:

Button-Programmierung - Button-Programmierung

Nach oben
       

Hallo,
ich möchte einen Button so programmieren, das er mir beim anklicken einen in Visual Basic eingegebenen Text anzeigt. Welchen Befehl muss ich dazu in Visual Basic eingeben? Ich weiß, es ist eine ziemlich simple Frage für jemand, der sich mit Visual Basic auskennt, kenn mich aber leider nicht besonders aus. Danke schon mal im voraus
MfG Nicole0815
Nightrider
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. Aug 2005, 14:21
Rufname:

AW: Button-Programmierung - AW: Button-Programmierung

Nach oben
       

Hallo Nicole,

Die Antwort lautet:
Code:
    MsgBox("DEINTEXT")

Hoffe das hilft dir weiter.

_________________
Nachts, wenn du in den Himmel schaust. Dann denk an Ihn... Den Nightrider
Nicole0815
Gast


Verfasst am:
09. Aug 2005, 14:49
Rufname:


AW: Button-Programmierung - AW: Button-Programmierung

Nach oben
       

Danke für deine Hilfe!!!
Hat super funktioniert
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum