Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Wert leer?
zurück: Alle Tabellen anzeigen lassen!!! weiter: Feldinhalt + String in Feld speichern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Eddi
Gast


Verfasst am:
01. Aug 2005, 14:01
Rufname:

Wert leer? - Wert leer?

Nach oben
       

Hallo,
ich möchte in einem Bericht einen Wert der als Datum vorliegt in eine Zahl umwandeln. Dazu verwende ich die Funktion DateValue. Doch leider sagt mir Access 2003 immer dass der Wert mit dem ich rechnen möchte keinen Wert enthält. Fehler 2427.

Lasse ich mir aber den Wert in meinem Bericht über die feldliste anzeigen, so wird der richtige Wert angezeigt. Woran kann den das liegen??

gruß

Eddi
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
01. Aug 2005, 16:03
Rufname:
Wohnort: Graz


AW: Wert leer? - AW: Wert leer?

Nach oben
       

DatWert wandelt einen Text mit Datumsformatierung in ein Datum um.
Für Dein Anliegen scheint CLng(Datumsfeld) geeignet.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Eddi
Gast


Verfasst am:
02. Aug 2005, 07:46
Rufname:

AW: Wert leer? - AW: Wert leer?

Nach oben
       

Hi,

danke für den Tipp. Doch leider scheint die Ursache meines Problemes nicht (nur?) dort zu liegen. Primär habe ich einfach weiter das Problem mit dem angeblich leeren Feld.

Ich habe mir über die Feldliste (in der Entwurfsansicht) das entsprechende Feld "End" auf den Bericht gelegt. Bei Öffnen des Berichtes möchte ich nun mit diesem Wert aus "End" rechnen. Dazu wollte ich im Quelltext den Wert "End" der Variable "Zaehler" übergeben. Das sieht bei mir so aus:
Code:
    Zaehler = CLng(Me!End)
Dabei bekomme ich immer die angesprochene Fehlermeldung und weiß nicht warum! Shock

Gruß

Eddi
stpimi
Moderator Access


Verfasst am:
02. Aug 2005, 07:54
Rufname:
Wohnort: Graz

Feldname? - Feldname?

Nach oben
       

Benenn doch mal das Feld um - z.B. Enddate
End alleine könnte ein Schlüsselwort sein, das zu Problemen führt.

_________________
Lg, Michael

Dein Feedback hilft auch anderen - vergiß es nicht!
Eddi
Gast


Verfasst am:
02. Aug 2005, 08:41
Rufname:

AW: Wert leer? - AW: Wert leer?

Nach oben
       

Hi Michael,
ich hab das Feld nur aus Vereinfachungsgründen für Dich so genannt. Normalerweise heißt es "FERTIGMELD", von daher... Rolling Eyes

Gruß

Eddi
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
02. Aug 2005, 13:42
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden


Re: Wert leer? - Re: Wert leer?

Nach oben
       

Hi Eddi,

an welcher Stelle (Ereignis) machst Du das denn?
Vielleicht an einer Stelle wo der Wert dem Steuerelement noch nicht zugewiesen ist?
Ansonsten, was passiert wenn Du es in der Abfrage machst, also etwa so
Code:
DeineZahl: ZLong([FERTIGMELD])

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn in Feld A Wert steht dann schreibe in Feld B "Auto 1 didi82 1584 10. Nov 2005, 16:25
stpimi Wenn in Feld A Wert steht dann schreibe in Feld B "Auto
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Spalten mit & zusammenfügen, aber nur, wenn nicht leer 5 Keetmanshoop 1558 26. Sep 2005, 07:38
Keetmanshoop Spalten mit & zusammenfügen, aber nur, wenn nicht leer
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!? 8 Amazonin 787 09. Aug 2005, 14:12
lothi Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von der Tabelle abziehen 1 elmar9700 892 10. Jul 2005, 22:22
stpimi Wert von der Tabelle abziehen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert erhöhen um 1 in einer Abfrage 9 schwieche 5576 31. Mai 2005, 02:16
schwieche Wert erhöhen um 1 in einer Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Formular einen Wert übergeben. 4 magnum 1280 29. Mai 2005, 14:55
jens05 Abfrage über Formular einen Wert übergeben.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen verbinden trotz Auto Wert ID 3 Miss Ahnungslos 7788 06. Mai 2005, 22:57
Dalmatinchen 2 Tabellen verbinden trotz Auto Wert ID
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hochzählen ab bestimmten Wert 3 vitalik 893 06. Mai 2005, 12:47
stpimi Hochzählen ab bestimmten Wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Überprüfen ob Wert in Tabelle = NULL 3 Cossack 1498 18. Apr 2005, 17:52
Gast Überprüfen ob Wert in Tabelle = NULL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WHERE Wert Is manchmal Null 1 JTR 606 11. Feb 2005, 17:50
lothi WHERE Wert Is manchmal Null
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden? 1 JoHo 1690 21. Jan 2005, 11:41
JoHo Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten 2 Ogdo 788 29. Dez 2004, 12:40
Gast Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web