Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Suchformular von Dalmatinchen
zurück: Eingabe- und Anzeigefelder weiter: Datensatzdublikation Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
29. Jul 2005, 13:34
Rufname:

Suchformular von Dalmatinchen - Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo alle zusammen!

Dalmatinchen hat auf ihrer Homepage ein Suchformular zum Downloaden, was mir schon hervorragende Dienste geleistet hat. Nun möchte ich das ganz gerne erweitern, weiß aber nicht wie...

Hier mal der grobe Aufbau des Formulares zum besseren Nachvollziehen:

-eine Optionsgruppe
-ein ungebundenes Textfeld (zum Eingeben des Suchbegriffs)
- ein Unterformular
-eine Befehlsschaltlfläche.

Bei der Befehlsschaltfläche gibt man dann einen Code ein, bei dem man sich auf die jeweiligen einzelnen Kategorien in der Optionsgruppe bezieht und dann jeweils Abfragen hinterlegt. Das klappt alles prima.

Nun mein Problem...

Ich habe in meinem Unterformular u.a. die Spalten Kategorie und Verfahren. Nun möchte ich die Möglichkeit haben, einmal nur nach Kategorien zu suchen, einmal nur nach Verfahren (bis hierhin geht das ja auch) und dann halt beides eingrenzen, also Kategorien UND Verfahren.

Hat da jemand eine Idee, wie ich das am besten machen könnte? Mir fehlt gerade jeglicher Ansatz, ich bräuchte ja dann eigentlich zwei ungebundene Textfelder, oder?Bin für jede Art von Tipps sehr sehr dankbar!!
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
01. Aug 2005, 10:20
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich


AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo Julia!

11.auflage per Mail hat folgendes geschrieben:
ich habe zwei fragen beim suchformular...bei deiner "originalversion" war das ja so, dass dass man ein ungebundenes textfeld hatte und sich in den Abfragen darauf bezogen hat, um die Verbindung herzustellen. Ich habe jetzt nicht nur ein textfeld, sondern zwei, genanuer gesagt ein Listenfeld und ein ungebundens tetfeld. das Listenfeld ist nur wichtig, wenn ich Inhalte einer einzigen bestimmten Spalte meines Unterformuares suche. ich habe deshalb meine Abfrage für diese Spalte dann bei Kriterien auch auf das Listenfeld bezogen, aber leider passiert nichts, wenn ich da jetzt eine zeile auswähle (in meinem Listenfeld)..Hast du erfahrung damit oder eventuell noch eine Idee, wie ich das machen könnte?

zum anderen hätte ich gerne die Möglichkeit, nicht nur nach einer Spalte sondern nach zwei spalten zu suchen, also dass ich praktisch zwei Begriffe eingebe, ein begriff pro Spalte und somit die Suche noch mehr einschränke. Weißt du vielleicht, wie ich das machen könnte? Eventuell mit zwei textfeldern?

Da du das ganze ja per einzelne Abfragen gelöst hast, werden wir wohl dabei bleiben Wink

Problem Listenfeld:
Kann es sein, dass du in der 1. Spalte (Spalte 0) einen Primärschlüssel hast und erst in der 2. Spalte (Spalte 1) deine eigentlichen Suchbegriffe?
Wenn ja, dann müsstest du dich in der Abfrage auf die Spalte 0 (.column(0)) beziehen.

Problem 2 Begriffe / 2 Spalten:
Erstell in der Optionsgruppe einen neuen Punkt: "zwei Spalten durchsuchen" oder wie auch immer.
Dann erstell zwei Textfelder oder einfach ein zweites hinzu, denn eines hast du ja schon.
Dann erstell die Abfrage und bezieh dich bei den Spalten auf das jeweilige Textfeld. Dann hast du automatisch eine Und-Verknüpfung.

Um das ganze etwas benutzerfreundlicher zu gestalten, kannst du - je nach Auswahl der Optionsgruppe - einzelne Felder ausblenden lassen.
z.B. wenn du "zwei Spalten durchsuchen" auswählst, wird das Listenfeld ausgeblendet (.Visible = False) etc.

LG Dalmatinchen / Conny

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
01. Aug 2005, 10:37
Rufname:

AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo Conny!

Lieben Dank erstmal für die Antwort!! Zu dem Listenfeldproblem: ja, du hast recht mit dem Primärschlüssel...ich habe das in der Abfrage probiert, habe jetzt bei Kriterien folgendes eingegeben:
Code:
Formulare!frm_1000SuchmaskeLieferanten![ListenfeldKat.Column(0)]

aber dann kommt bei meinem Formular die folgende Fehlermeldung:

"Unzulässiges einklammern des namens....und dann halt der komplette Pfad"..hm...hast du da vielleicht eine Idee?
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
01. Aug 2005, 10:41
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo!

Ja, hab ich Wink

X.Column(Y) musst du anders einklammern:
Code:
[Feldname].[column](0)

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
01. Aug 2005, 11:03
Rufname:


AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo!

Also mein Code sieht jetzt wie folgt aus:

Formulare!frm_1000SuchmaskeLieferanten!ListenfeldKat.[column](0)

Dann kommt folgende Fehlermeldung: Undefinierte Funktion in Ausdruck...und dann kommt der Ausdruck von oben.

Eine ähnliche Fehlermeldung kommt, wenn ich noch eine eckige Klammer um Listenfeld.Kat.[column](0) setze. Irgend etwas mache ich da wohl falsch...

11.auflage am 1. August um 11:08 hat folgendes geschrieben:
und bei [Listenfeldkat].[Column](0) kommt auch "undefinierte Funktion"
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
01. Aug 2005, 11:09
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo!

Du musst Spalte 2 (.column(1)) nehmen ... in der Spalte 1 (.column(0)) ist ja dein Primärschlüssel Wink

Falls das aber nicht hinhaut, müsstest du Trick 17 anwenden:

Geh ins Formular und erstell ein weiteres Textfeld mit dem Steuerelementinhalt ...
Code:
=Listenfeld.column(1)

Und in der Abfrage beziehst du dich dann nicht direkt aufs Listenfeld, sondern aufs Textfeld (brauchst auch die .column-Geschichte dann nicht berücksichtigen).

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
01. Aug 2005, 11:25
Rufname:

AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

"Trick 17" funktioniert einwandfrei, hab vielen tausend Dank!!!
ich werde mich jetzt gleich erstmal dem zweiten Problem widmen, aber so wie du das schilderst, klingt alles ganz logisch Very Happy

Also nochmal vielenDank!!

11.auflage am 1. August 2005 um 13:27 hat folgendes geschrieben:
So, das zweite Problem ist auch gelöst- also ganz ganz vielen Dank für die tolle Hilfe!!

11.auflage am 1. August 2005 um 13:48 hat folgendes geschrieben:
Hallo Dalmatinchen/Conny!

eine letzte Frage hätte ich ja noch....

wollte das jetzt so machen, dass, wenn ich eine Kategorie (z.B. Verfahren) anklicke, dann das eine Listenfeld ausgeblendet wird -wie du etwas weiter oben auch schon vorgeschlagen hast. habe jetzt bei der Optionsgruppe bei Case 4 (=Verfahren) geschrieben: ListenfeldKat.Visible=False, aber es passiert leider nichts. Wahrscheinlich muss der code dann woanders hin, ich weiß nur nicht, wo....könntest du mir da noch einmal helfen?

Hier mal mein Code:
Code:
Private Sub Befehl12_Click()
    Select Case Optionsgruppe
      Case 1:
        [abfr_1000SuchmaskeLiefUFO].Form.RecordSource = "SELECT * " & _
              "FROM [abfr_1000SuchLiefNr];"
      Case 2:
        [abfr_1000SuchmaskeLiefUFO].Form.RecordSource = "SELECT * " & _
              "FROM [abfr_1000SuchFirma];"
      Case 3:
        [abfr_1000SuchmaskeLiefUFO].Form.RecordSource = "SELECT * " & _
              "FROM [abfr_1000SuchKategorie];"
      Case 4:
        [abfr_1000SuchmaskeLiefUFO].Form.RecordSource = "SELECT * " & _
              "FROM [abfr_1000SuchVerfahren];"
        ListenfeldKat.Visible = False
      Case 5:
        [abfr_1000SuchmaskeLiefUFO].Form.RecordSource = "SELECT * " & _
              "FROM [abfr_1000SuchKatUNDVerf];"
    End Select
End Sub
Dalmatinchen
look into my eyes ...


Verfasst am:
01. Aug 2005, 13:55
Rufname:
Wohnort: Steiermark/Österreich

AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Hallo Julia!

Du müsstest den Code für das Sichtbar-/Unsichtbarmachen beim Ereignis nach Aktualisierung der Optionsgruppe schreiben.
Code:
Private Sub Optionsgruppe_AfterUpdate()
    Select Case Me!Optionsgruppe
      Case 1:
        Me!Textfeld1.Visible = True
        Me!Textfeld2.Visible = False
        Me!Listenfeld.Visible = False
      Case 2:
        Me!Textfeld1.Visible = False
        Me!Textfeld2.Visible = True
        Me!Listenfeld.Visible = True
      'etc.
    End Select
End Sub

LG Dalmatinchen

_________________
FEEDBACK nützt jedem!
+++ Auf meiner Homepage findet Ihr zahlreiche Access-Beispiele als Download mit Erklärung! +++
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
01. Aug 2005, 14:08
Rufname:


AW: Suchformular von Dalmatinchen - AW: Suchformular von Dalmatinchen

Nach oben
       

Dankeschön!!Klappt prima!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Im Suchformular mit 1 Feld in 2 Spalten der DB Suchen. 2 Xia0 189 20. Nov 2009, 12:29
Xia0 Im Suchformular mit 1 Feld in 2 Spalten der DB Suchen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suche in 2 ähnlichen Tabellen über 1 Suchformular 4 Caym 492 30. Jun 2009, 13:34
Caym Suche in 2 ähnlichen Tabellen über 1 Suchformular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: vom Suchformular in 10 Minuten zu Bericht 2 muellej 379 09. Nov 2007, 18:17
muellej vom Suchformular in 10 Minuten zu Bericht
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Suchformular:datensatz mit dem naechstgelegenen Datum anzeig 0 Tobsel1 388 12. Sep 2007, 22:14
Tobsel1 Suchformular:datensatz mit dem naechstgelegenen Datum anzeig
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Alphabetische Suchliste auf Listenfeld + SUCHFORMULAR 46 mrrrc 3248 06. Aug 2007, 10:51
mrrrc Alphabetische Suchliste auf Listenfeld + SUCHFORMULAR
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Datensatz aus Suchformular auswählen --> neues Formular 9 Gast 793 21. März 2007, 11:27
Gast Datensatz aus Suchformular auswählen --> neues Formular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: In Suchformular DS auswählen 3 Stefan1982 807 25. Feb 2007, 04:18
Willi Wipp In Suchformular DS auswählen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Suchformular mit Mehrfachwerten in einer Spalte 0 barzep 799 13. Feb 2007, 16:57
barzep Suchformular mit Mehrfachwerten in einer Spalte
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Hilfe bei Suchformular (Suche Textfeld über ein 2. Formular) 0 fxsavini 487 13. Feb 2007, 10:38
fxsavini Hilfe bei Suchformular (Suche Textfeld über ein 2. Formular)
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Suchformular 1 nathy84 591 08. Okt 2006, 10:53
Smilla Suchformular
Keine neuen Beiträge Access Formulare: suchformular mit bearbeiten 1 miquel 906 20. Jul 2006, 10:25
Gast suchformular mit bearbeiten
Keine neuen Beiträge Access Formulare: "Suchformular in 10 Minuten" - Erweiterung für Lis 2 biggybean 1211 21. Jun 2006, 11:18
biggybean "Suchformular in 10 Minuten" - Erweiterung für Lis
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: PHP Forum