Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld
zurück: Zu Seite 1 in Registersteuerelement nach speichen des DS weiter: Multiplikation als Standardwert eines Feldes Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
sors21
Ich weiss, dass ich nichts weiss


Verfasst am:
27. Jul 2005, 15:48
Rufname:

Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld - Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld

Nach oben
       

Hallo Accesschefs---wenn man weiß wie's geht ist alles einfach....ich weiß es aber nicht und habe deshalb folgendes Problem.

Ich habe ein Kombinationsfeld in einem Formular mit einer Tabelle verknüpft um mir von dort die Liste der möglichen Einträgen zu holen. Nun möchte ich diese Liste/Tabelle aus dem Formular heraus bei Bedarf erweitern und weitere Listeneinträge hinzufügen, welche ich nach Eingabe sofort im kombifeld verwenden kann.

Freu mich auf nen Lösungsvorschlag
Gruß Schorsch
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
28. Jul 2005, 13:49
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld - AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld

Nach oben
       

Direkt aus diesem Formular heraus geht das nicht. Eine Möglichkeit wäre, die Ereignisprozedur NotInList() des Kombinationsfeldes zu nutzen:

Sobald ein Wert in das Kombifeld geschrieben wird, der nicht in der Tabelle vorhanden ist, wird diese prozedur angesprungen. Dort kannst Du z.B. Ein Formular zum Erweitern der Tabelle aufrufen.

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
DieterTexter
Gast


Verfasst am:
31. Jul 2005, 15:13
Rufname:

Genau auch mein Problem - Genau auch mein Problem

Nach oben
       

Scheint einleuchtend, doch was ist mit dem letzten Satz genau gemeint? Wie geht das, eine Prozedur zum Erweitern der Tabelle aufrufen.
Vielen Dank Rita, für eine etwas detailliertere Darstellung!
Dieter
TommyK
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jul 2005, 15:42
Rufname:
Wohnort: Sachsen

AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld - AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld

Nach oben
       

Hallo Dieter,

Lösung s. FAQ 4.13 Kombinationsfeld - Eintrag hinzufügen

_________________
Gruß Tommy
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
31. Jul 2005, 15:47
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld - AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld

Nach oben
       

Markiere Dein Kombifeld in der Entwurfsansicht des Formulars. In den Eigenschaften gehst Du zum Reiter "Ereignis" und setzt den Cursor in "Bei nicht in Liste". Dort klickst Du dann rechts auf die "..." und Wählst Ereignisprozedur. Damit öffnet sich der Code -Editor.

Dort gibst Du etwa folgendes ein:
Code:
Private Sub Kombinationsfeld_NotInList(NewData As String, Response As Integer)
    Dim ctl As Control
   
    Set ctl = Me!Kombinationsfeld
    ' fragt den Nutzer, ob ein neuer Wert angelegt werden soll
    If MsgBox("Wert nicht in Liste. Hinzufügen?", vbOKCancel) = vbOK Then
        Response = acDataErrAdded
        DoCmd.OpenForm "Eingabeformular", , , , acFormAdd
      Else
        ' Nutzer will den neuen Wert nicht hinzufügen
        Response = acDataErrContinue
        ctl.Undo
    End If
End Sub

Als "Eingabeformular" erstellst Du ein Formular, das an dieselbe Tabelle gebunden ist, wie Dein Kombifeld.

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
DieterTexter
Gast


Verfasst am:
31. Jul 2005, 16:35
Rufname:

Genau mein Problem - Genau mein Problem

Nach oben
       

Danke TommyK und Rita! Hat mir geholfen. Ohne Prozeduren - etwa mit Makros - geht es wohl nicht?
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2005, 08:22
Rufname:
Wohnort: Berlin

Re: Genau mein Problem - Re: Genau mein Problem

Nach oben
       

DieterTexter hat folgendes geschrieben:
Ohne Prozeduren - etwa mit Makros - geht es wohl nicht?

An Makros solltest Du Dich gar nicht erst gewöhnen. Siehe DBWiki:Access Design:Makros

mfg Rita

_________________
mfg Rita

Antworten bitte hier im Forum, nicht als private Nachricht. Danke
DieterTexter
Gast


Verfasst am:
01. Aug 2005, 12:02
Rufname:

Genau mein Problem - fff - Genau mein Problem - fff

Nach oben
       

Hallo Rita,

ich sehe das ja ein, das mit den Makros... Aber sie wären einfacher, wenn man die Programmiersprache nicht gut kennt

Deine Lösung funktioniert aber nur halb. Denn der in die Liste neu eingetragene Datensatz soll beim nächsten Aufblättern des Kombifeldes richtig einsortiert erscheinen. Das tut er nicht. Problem scheint zu sein, dass ACCESS die Tabellen für die Kombifelder nur einmal beim Öffnen des Hauptformulares initialisiert, danach nciht mehr - oder?

Falls Du noch etwas Lust zum Antworten hast, wäre ich herzlich dankbar. Ich zeige mich erkenntnlich!

Dieter
DieterTexter
Gast


Verfasst am:
01. Aug 2005, 12:03
Rufname:

Genau mein Problem - fff - Genau mein Problem - fff

Nach oben
       

Hallo Rita,

ich sehe das ja ein, das mit den Makros... Aber sie wären einfacher, wenn man die Programmiersprache nicht gut kennt

Deine Lösung funktioniert aber nur halb. Denn der in die Liste neu eingetragene Datensatz soll beim nächsten Aufblättern des Kombifeldes richtig einsortiert erscheinen. Das tut er nicht. Problem scheint zu sein, dass ACCESS die Tabellen für die Kombifelder nur einmal beim Öffnen des Hauptformulares initialisiert, danach nciht mehr - oder?

Falls Du noch etwas Lust zum Antworten hast, wäre ich herzlich dankbar. Ich zeige mich erkenntnlich!

Dieter
TommyK
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
01. Aug 2005, 12:13
Rufname:
Wohnort: Sachsen

AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld - AW: Erweitern der Tabelleneinträge für ein Kombinationsfeld

Nach oben
       

Hallo Dieter,

rufe im Klick-Ereignis des Kombifeldes folgenden Code auf:
Code:
    Me!DeinKombifeld.Requery

_________________
Gruß Tommy
sors21
Ich weiss, dass ich nichts weiss


Verfasst am:
01. Aug 2005, 12:32
Rufname:


hardly thanks - jetzt funktionierts..... - hardly thanks - jetzt funktionierts.....

Nach oben
       

.... so wie ich's mir gewünscht habe. Very Happy
Bedankt Schorsch
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 3 Felder zu einem Kombinationsfeld zusammenfassen 40 renegade-rocky 2224 17. Dez 2008, 20:39
renegade-rocky 3 Felder zu einem Kombinationsfeld zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage per Kombinationsfeld 4 Hessi 514 02. Okt 2008, 12:03
Willi Wipp Abfrage per Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus Kombinationsfeld in Tabelle eintragen lassen 0 Freak4Scud 2636 07. Aug 2008, 15:02
Freak4Scud Werte aus Kombinationsfeld in Tabelle eintragen lassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über Kombinationsfeld steuern 6 Mittwochsproblem 1422 04. Jun 2008, 23:44
Willi Wipp Abfrage über Kombinationsfeld steuern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Auswahl aus KombinationsFeld 2 azwinzds 419 30. Mai 2008, 15:49
azwinzds Auswahl aus KombinationsFeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Falsche Anzeige der Spalte in Listen/Kombinationsfeld 5 Dill_ 1018 25. März 2008, 23:55
jens05 Falsche Anzeige der Spalte in Listen/Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Kriterium aus Spalte n aus Kombinationsfeld 1 rambodieschen 816 27. Feb 2008, 10:18
Marmeladenglas Abfrage mit Kriterium aus Spalte n aus Kombinationsfeld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Droppdown erweitern 10 mkaufm 498 08. Jan 2008, 17:27
Nouba Droppdown erweitern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen 3 Bullett 611 21. Jul 2007, 14:23
rita2008 Kombinationsfeld ohne Eintrag soll Ereignis hervorrufen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern? 6 Zamp 802 25. Jun 2007, 19:13
Zamp Tabelle per INSERT INTO m. Werten o. Quelltabelle erweitern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterium eines Datumfeldes über Kombinationsfeld auswählen 2 bigL 1029 17. Jan 2007, 19:57
bigL Kriterium eines Datumfeldes über Kombinationsfeld auswählen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Änderung im Kombinationsfeld 7 Gast1001 721 31. Aug 2006, 16:09
heirnele Änderung im Kombinationsfeld
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web Forum