Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind
zurück: Verknüpfung Formular mit Abfrage "Parameterwert eingebe weiter: Anfängerprobleme Textfeld scrollbar, Automatische Datumsbe. Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Michaela74
noch am erkunden


Verfasst am:
11. März 2011, 22:41
Rufname: Michaela

Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind - Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute,

hab da ein Problem, aber bin leider im Forum nicht fündig geworden.

Ich habe ein Formular mit Adressdaten und möchte aus diesem ein neues Formular mit den Detaildaten des jeweilgen Adressdatensatzes anzeigen lassen. Das funktioniert auch soweit ganz gut. Da es für manche Adressdaten aber mehrere Detaildatensätze gibt habe ich sozusagen ein Formular dazischengehängt in dem man den jeweilgen Detaldatensatz auswählen kan der dann angezeigt wird. Das geht auch. Unschön dabei ist, dass wenn keine Detaildaten zu einer Adresse vorhanden sind, das Formular leer bleibt. Darum möchte ich in einem solchen Fall eine MsgBox anzeigen die sagt das keine detaildaten vorhanden sind und das "Zwischenformular" gleich wieder schließt. Daran beiße ich mir die Zähne aus Confused

Wollte das mit einer if.. then Anweisung im Zwischenformular lösen, die dann die msgbox aufruft wenn keine Daten im Schlüsselfeld vorhanden sind. Leider bekomme ich das net hin. Kann es sein, dass wenn keine Daten zum Anzeigen vorhanden sind dasSchlüsselfeld nicht leer ist, sondern überhaupt nicht existiert?? Und wenn das so ist, wo kann ich dann eine Überprüfung vornehmen??

Hoffe ihr könnt mir helfen. Bin nämlich net so fit in VBA.

Gruß Michi
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
11. März 2011, 22:50
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind - AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

wenn Du das Zwischenformular öffnest, kannst Du im Beim Öffnen darauf reagieren.
Code:

  On Error Resume Next
  DoCmd.Open "DeinZwischenformular", , , DeinKriterium

' im Zwischenformular
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
  If Me.Recordset.Count = 0 Then
    MsgBox "Keine Daten"
    Cancel = True
  End If
End Sub

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Michaela74
noch am erkunden


Verfasst am:
11. März 2011, 23:31
Rufname: Michaela

AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind - AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office 2003

Michaela74 am 11. März 2011 um 22:19 hat folgendes geschrieben:
@Nouba

Danke für die superschnelle Antwort!!! Razz

Werde das gleich ma testen. Mal schauen ob das bei mir funktioniert.

LG Michi

@Nouba

Geht leider nicht.... Bekomme den Fehler ... Laufzeitfehler 438..... "Objekt unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht"

Das Zwischenformular öffne ich wie folgt:
Code:
    Dim stDocName As String
    Dim stLinkCriteria As String

    stDocName = "frmEVertrag"
    stLinkCriteria = "[SNr]=" & Me![SNr]
    DoCmd.OpenForm stDocName, , , stLinkCriteria
Und dann habe ich im Zwischenformular bei öffnen deinen Code eingegeben.
Code:
Private Sub Form_Open(Cancel As Integer)
    If Me.Recordset.Count = 0 Then
        MsgBox "Keine Daten"
        Cancel = True
    End If
End Sub
Weißt du woran das jetzt noch liegen kann??

LG Michi
Nouba
nicht ganz unwissend :)


Verfasst am:
11. März 2011, 23:35
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind - AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

das war Luftcode - statt Count muss es wohl RecordCount heißen.

_________________
mit freundlichen Grüssen Nouba

Wenn beim Lesen eines Beitrags der Eindruck entsteht, dass sich der Fragesteller wenig Mühe gegeben hat, so erhöht das nicht unbedingt die Motivation, eine Antwort zu verfassen.
Michaela74
noch am erkunden


Verfasst am:
11. März 2011, 23:46
Rufname: Michaela


AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind - AW: Meldung ausgeben wenn keine Daten vorhanden sind

Nach oben
       Version: Office 2003

Super!

Funktioniert einwandfrei Razz
Danke Nouba!!

Jetzt kann ich mich meiner nächsten Herausforderung stellen.... FTP Versand *lol*
Mhm... gibt es eigentlich gute Lektüre für VBA??? Muß mich wohl doch mehr mit dieser Materie befassen.

LG Michi

P.S. Hätte nicht gedacht das ich so schnell hilfe bekomme. Tolles Forum..... GANZ DICKES KOMPLIMENT!!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Vergleich neue Daten mit alten Daten! 28 Sebowsky 3164 29. Jan 2005, 11:38
Sebowsky Vergleich neue Daten mit alten Daten!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summieren von gruppierten Daten 3 Thomas Theurer 1202 27. Jan 2005, 17:36
mapet Summieren von gruppierten Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten aus Abfrage automatisch in Tabelle aktualisieren 4 Christian22 4080 15. Jan 2005, 13:13
Christian22 Daten aus Abfrage automatisch in Tabelle aktualisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: teilsequenzen einer abfrage ausgeben 9 nugget 1014 20. Dez 2004, 13:59
Gast teilsequenzen einer abfrage ausgeben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeigen der Daten einer vorhandenen Tabelle in einer Abfrag 6 brauzer 830 02. Dez 2004, 13:28
brauzer Anzeigen der Daten einer vorhandenen Tabelle in einer Abfrag
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Importieren von bestimmten Excel Daten 63 umbroboy 11978 25. Nov 2004, 12:07
umbroboy Importieren von bestimmten Excel Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzeige aller Daten älter als x Tage 2 abu 819 16. Nov 2004, 13:07
abu Anzeige aller Daten älter als x Tage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben? 1 jpa 1407 09. Nov 2004, 19:44
Skogafoss ALiasname mit Punkt-Zeichen ausgeben?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl 2 k@lle 816 06. Okt 2004, 11:49
k@lle Komment. u Daten in zelle schreiben, Zellenausrichtung festl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Monate zwischen 2 Daten 2 master_tj 1837 22. Jul 2004, 13:17
master_tj Anzahl der Monate zwischen 2 Daten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben... 7 Nico150 694 24. Jun 2004, 12:30
Nico150 Tabellendaten auf Knopfdruck in Bericht ausgeben...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nur Jahr von Datum ausgeben 1 Gast 1837 28. Mai 2004, 22:07
lothi Nur Jahr von Datum ausgeben
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen