Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Unterformular synchronisieren
zurück: Daten zwischen 2 Datenbanken übernehmen. Möglich?? weiter: zwei felder miteinander vergleichen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. März 2011, 18:53
Rufname: Robby

Unterformular synchronisieren - Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leute,

ich habe ein Formular, welches aus Hauptformular HF und zugehörigem Unterformular UF besteht.

Es gibt nun ein anderes Formular X, welches in einer Beziehung zu dem Unterformular UF steht. Und zwar ist das Unterformular UF die 1-Seite und das Formular X die n-Seite.

Wie kann ich das Unterformular UF mit dem Formular X synchronisieren,also der aktuelle Datensatz des Unterformular UF soll auch im Formular X angezeigt werden?

Viele Grüße und Danke,
Bangla
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
08. März 2011, 21:57
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

sind die Formulare gleichzeitig geöffnet oder wie stellst du dir das vor?

Du kannst Formular X filtern oder auf den gesuchten Datensatz springen, was bevorzugst du?
Geeignetes Ereignis wäre "Beim Anzeigen" des Unterformulars.

_________________
Gruß MissPh!
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. März 2011, 23:06
Rufname: Robby

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich würde gerne einen Button erstellen, welcher das Formular X öffnet. Filtern o springen, beides wäre ok Smile

Das Problem ist: Das Unterformular UF ist in der Form eines Datenblattes, da kann ich also keinen Button installieren. Wie mache ich das nun?
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
08. März 2011, 23:41
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Na, dann wirst du wohl den Button im Hauptformular unterbringen müssen, oder?
Der Code dazu könnte etwa so aussehen:
Code:
    DoCmd.OpenForm "frmname", , , "ID=" & Me!ufo.Form!ID

_________________
Gruß MissPh!
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. März 2011, 14:40
Rufname: Robby


AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke sehr für Deine Antwort!

Noch klappt es irgendwie nicht.

Wenn mein Hauptformular "HF" heißt, mein zugehöriges Unterformular "UF" und das zu snchronisierende andere Formular "X" heißt, wie sollte dann der Code genau aussehen? I

Ich komme da irgendwie durcheinander.

Viele Grüße
Bangla
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
09. März 2011, 15:12
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Code:
    DoCmd.OpenForm "X", , , "ID=" & Me!UF.Form!ID
wobei UF der Name des Unterformular-Steuerelements im HF ist, was nicht zwingend mit dem Namen des Unterformular-Objekts (=Formular) übereinstimmen muss.
Und ID ist sowohl in der Datenherkunft von X enthalten als auch in UF.

_________________
Gruß MissPh!
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. März 2011, 16:27
Rufname: Robby

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Miss,

nun hat es geklappt! Vielen Dank!

Das letzte Probklem wäre: Das Formular X wird nicht in der Datenblattansicht geöffnet, obwohl es die Datenblattansicht als Standardansicht gespeichert hat. Wie könnte man das noch beheben?

Viele Grüße
Bangla
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
09. März 2011, 16:42
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Warum schaust du dir nicht die Syntax der OpenForm-Methode einmal in der Access-Hilfe an?
Dort sind die möglichen Parameter alle beschrieben...
Code:
    DoCmd.OpenForm "X", acFormDS, , "ID=" & Me!UF.Form!ID

_________________
Gruß MissPh!
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. März 2011, 21:00
Rufname: Robby

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Danke für Deine Hilfe.

Ist das eine Problem gelöst, kommt schon das Neue leider Sad

Zwischen dem Unterformular UF und dem Formular X besteht ja eine 1:n Beziehung.

Öffne ich nun per Click das Formular X, dann zeigt mir das Formular X nicht den neuesten, gerade erstellen Datensatz in Unterformular UF an. Die neueste ID wird also nicht übertragen.

Bei alten Datensätzen funktioniert Dein Code aber einwandfrei und Formular X zeigt mir den selbe in UF ausgewählten Datensatz an.

Was muss ich nun machen?:-9
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
09. März 2011, 21:42
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Nun, der Datensatz in Formular X muss aber doch auch eine eindeutige Satz-ID haben, wie heißt diese und wie kommst du daran?
_________________
Gruß MissPh!
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
09. März 2011, 21:57
Rufname: Robby

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

hi Miss,

ich habe etwas getüftelt und mir Gedanken gemacht. Ich habe nun einfach das Formular X als weiteres Unterformular einfach mit in das Hauptformular geschoben:

Also das sieht nun so aus:

Hauptformular HF
-> Unteformular UF
-> (Unter)Formular X

Diesen (aus einem Access Buch abgetipten Code) habe ich in das Unterformular UF eingetragen, in das Ereignis 'Bei Anzeigen':
Code:
Private Sub Form_Current()
    Dim parentdocname As String

    On Error Resume Next
    parentdocname = Me.Parent.Name
    If Err <> 0 Then
        GoTo form_current_exit
      Else
        On Error GoTo form_current_err
        Me.Parent![X].Requery
    End If
form_current_exit:
    Exit Sub
form_current_err:
    MsgBox Error$
    Resume form_current_exit
End Sub
Und eigentlich passt das jetzt.

Was hälst Du von dem Code?
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
09. März 2011, 22:19
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

ich hätte gedacht, dass es folgendermaßen geschrieben werden müsste, zumindest wäre das eindeutig:
Code:
    Me.Parent![X].Form.Requery
Ich verstehe nur nicht, was dir diese Änderung bringen soll. Was wird denn da aktualisiert, wie lautet die Datenherkunft von Ufo X?
_________________
Gruß MissPh!
Bangla
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
11. März 2011, 10:48
Rufname: Robby


AW: Unterformular synchronisieren - AW: Unterformular synchronisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Sorry für meine später Antwort.

Mein Problem war folgendes:

Ich wusste nicht, dass man in einem Hauptformular 2 Unterformulare seinsetzen kann, wobei das 2te Unterformular lediglich vom ersten Unterformular abhängt und zwar in einer 1:n Beziehung. 1= 1tes Unterformular. n= 2tes Unterformular.

Klicke ich nun auf einen Datensatz im ersten Unterformular bzw erstelle einen neuen Datensatz im ersten Unterformular (neuer Primärschlüssel wird erzeugt) muss sich natürlich auch der angezeigte Datensatz im 2ten Unterformular entsprechend ändern (Primärschlüssel vom ersten Formular übernehmen). Zumindest klappt das nun mit dem aus dem Buch kopierten Code.

Ansonsten würde mir dein Code besser gefallen, da kürzer!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Berechnung in Unterformular 1 Bollerkohl 100 09. Okt 2012, 08:19
kyron9000 Berechnung in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access 2010 synchronisieren 13 Alexeji 542 03. Okt 2012, 19:49
KlausMz Access 2010 synchronisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Laufende Uhrzeit im Unterformular 3 Iron70 305 23. Sep 2012, 07:57
Iron70 Laufende Uhrzeit im Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular Neuer Datensatz nicht am Schluss 1 chris374 389 03. März 2012, 10:56
KlausMz Unterformular Neuer Datensatz nicht am Schluss
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular per SQL füllen / Objekt geschlossen... 6 htc.zenit 513 15. Feb 2012, 18:12
Gast Unterformular per SQL füllen / Objekt geschlossen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterformular für Artikelbestellung 5 JochenGAST 303 01. März 2011, 20:10
KlausMz Unterformular für Artikelbestellung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Variabler Wert in einem Abhängigem Unterformular 7 Ogni 588 07. Feb 2011, 18:45
Bitsqueezer Variabler Wert in einem Abhängigem Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: access und mysql datenbank synchronisieren 1 Xpl0iT 1417 26. Jun 2010, 22:01
Nouba access und mysql datenbank synchronisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access Kontakte mit Blackberry synchronisieren 0 DanielW 903 21. Jun 2010, 18:21
DanielW Access Kontakte mit Blackberry synchronisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Unterformular 3 Hundshamer 301 25. Mai 2010, 11:22
blackoutNO Abfrage in Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen Synchronisieren 1 masterdd 492 17. Sep 2009, 22:24
ebs17 2 Tabellen Synchronisieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen in derselben Datenbank synchronisieren 4 DecoSys 587 18. März 2009, 11:11
DecoSys 2 Tabellen in derselben Datenbank synchronisieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML CSS