Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular mit mehreren Tabellen verknüpfen
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
zurück: Dynamisches Diagramm im Formular weiter: PDF-Dokument hinter Eingabemaske legen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
11. Jan 2011, 08:24
Rufname:

Formular mit mehreren Tabellen verknüpfen - Formular mit mehreren Tabellen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

erstmal super, dass es dieses Forum gibt! Hoffe/Denke hier Hilfe zu meinem Accessproblem zu finden.

Ich habe eine Tabelle "Personendaten". Diese beinhaltet personenbezogene Daten wie Standort, Telefonnummer, Handynummer, Mailadresse. Dann werden aber auch noch Berechtigungen "vergeben" also es ist einzutragen, welche Berechtigungen dieser Mitarbeiter hat.

zB. Mitarbeiter arbeitet auf dem System "Linux" und hat openoffice rechte, scp rechte usw. -> windows ... office usw.

jetzt gehts darum, das schön in einem formular dar zu stellen. ich dachte mir registerkarte wäre super. also habe ich die personenbezogenen daten von der tabelle personen reingezogen, dann in den reiter berechtigungen von der tabelle berechtigungen alles hineingezogen usw.

leider läuft jetzt gar nichts mehr - denke er hat keine primärdatenbank und weiß nicht so recht wonach er suchen soll wobei ich in jeder datenbank die personalnummer auch hinterlegt habe...

idee wie ich das alle miteinander schön verbinden kann bzw. anziegen lasse kann, sodass es auch angezeigt wird? der user gibt lediglich die personalnummer ein, dann soll alles angezeigt werdne.

herzlichen dank schon mal im voraus!
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
11. Jan 2011, 14:28
Rufname:
Wohnort: NRW


AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

du solltest Unterformulare einsetzen und diese auf die Registerkarten legen. Mit Ausnahme der ersten Registerkarte, dort kannst du direkt die Datenfelder des Hauptformulars ablegen. Die Unterformulare werden über den gemeinsamen Schlüssel mit dem Hauptformular verknüpft, so dass sie sich bei Datensatzwechsel automatisch aktualisieren.

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
11. Jan 2011, 14:42
Rufname:

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

formular muss komplett neu erstellt werden?
habe die unterformulare alle eingefügt.. aber er tut noch immer nix Sad
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
11. Jan 2011, 14:49
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Das ist nicht gerade aussagekräftig, was soll man wohl dazu sagen?

Du könntest ein Beispiel hochladen oder wenigstens Screenshots, damit man sehen kann wovon du sprichst.
Dazu musst du dich aber anmelden und der Upload-Gruppe beitreten.

_________________
Gruß MissPh!
DB_daten
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
14. Jan 2011, 08:24
Rufname:


AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Anbei übermittle ich meine Screenshots.

Erst das formular mit den Bezeichnungen und die gesetzten Beziehungen.
Datensatz suchen funktioniert noch immer nicht und bei Drucken wird mir auch nicht der aktuelle Datensatz, sondern einfach ALLE tabelleninhalte gedruckt Sad

hoffe ihr könnt mir helfen

vielen dank schon mal im voraus!

lg



Datenbank_Klein.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  82.96 KB
 Angeschaut:  3869 mal

Datenbank_Klein.jpg



Datenbank_Gross.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Datenbank_Gross.zip
 Dateigröße:  154.47 KB
 Heruntergeladen:  111 mal

MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jan 2011, 11:28
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

die Formulare funktionieren ansonsten wie gewünscht, die Datenanzeige ist in Ordnung?
Welche Funktionalität steckt denn hinter den Schaltflächen? Zeige bitte den Code dazu.

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
14. Jan 2011, 12:42
Rufname:

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Nein das Formular funktioniert gar nicht.
Ich erhalte absolut keine Ausgabe.
Alles leer.

Der eine Button wurde mit automatischer generierung gemacht - Suchen udn der andere ist ein Druck zu einem Bereicht - der druckt alles also jeden datensatz, das soll er auch nicht.
code: kann ich nciht anzeigen weiß nicht wieso.

idee was es sein könnte?

vielen dank!

PS: selbst wenn ich ein neues formular erzeuge - sind keien daten ersichtlich, aber ind er tabelle sin sie vorhanden. Sad
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jan 2011, 12:49
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Mein Vorschlag wäre da: lade die DB mal hoch, wenn möglich im mdb-Format. Das dürfte die Kommunikation vereinfachen. Wink
_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
14. Jan 2011, 12:56
Rufname:

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

stop stop Smile alle probleme erledigt.

mir ist zwar unklar wieso - aber wenn ich in der entwurfsansicht ein formular neu mache funktioneirt er.. .. echt strange..

aber jetzt habe ich noch eien frage
wie zeige ich von einer mehrfachauswal alle ausgewählten einträge an?
beim mir wäre das berechtigungen. aber ich will nicht nur nummern sondern die ganzen werte usw. aber wenn ich mir die tabelle einblende zeigt mri der bloß alle berechtigungen an - aber die nicht personenspezifischen.

idee?
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jan 2011, 13:14
Rufname:
Wohnort: NRW

Re: AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - Re: AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

ich fürchte, ich verstehe nur die Hälfte, könntest du dich bitte mal um einen vernünftigeren Satzbau bemühen?
Anonymous - 14. Jan 2011, 11:56 hat folgendes geschrieben:
wie zeige ich von einer mehrfachauswal alle ausgewählten einträge an?
Du sprichst vermutlich von "Mehrwertigen Feldern"?
Wenn du sie einsetzt, solltest du dich auch drum kümmern, wie man damit umgeht. Ansonsten verzichte lieber darauf und bilde die Daten auf herkömmliche Art mit einer weiteren Tabelle und einer n:m Beziehung ab. Diese kannst du dann in einer Abfrage verknüpfen und auch gleichzeitig die Tabelle Berechtigungen mit einbeziehen, um an die Daten zu kommen, die du sehen willst.

[quote]aber wenn ich mir die tabelle einblende zeigt mri der bloß alle berechtigungen an - aber die nicht personenspezifischen./quote]Wo blendest du die Tabelle ein? Ich denke du zeigst die Daten in einem Unterformular an. Wenn du dies mit dem Hauptformular über die Konfigurationsnummer verknüpfst, sollte die Datenanzeige auch personenbezogen erfolgen.

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
14. Jan 2011, 15:07
Rufname:

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Gast am 14. Jan 2011 um 12:20 hat folgendes geschrieben:
Zwei Fragen sidn noch offen;

1) Wie erstelle ich einen Bericht für den aktuellen Datensatz im Formular?
2) Ich habe in der Tabelle ein Feld das heißt Berechtigungen, das ist verbunden mit der Tabelle Berechtigungen - ich möchte das mir im formular die Berechtigungsnummer und der Berechtigungsname angezeigt wird und nciht nur die nummer. (Mehrfachauswahl möglich)

danke schon mal

noch ein paar frage:

wie kann ich bei access 2010 ein startformular in dialogform einrichten?

danke schon mal!
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
14. Jan 2011, 19:53
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

zu 1) Da wirst du eine ähnliche Konstruktion wie im Formular brauchen, also Unterberichte einsetzen müssen, wenn du alle Daten anzeiogen willst. Beim Öffnen des Berichts gibst du einen Filter mit, so dass nur der aktuelle Datensatz berücksichtigt wird.
Schau dir die OpenReport-Methode in der Access-Hilfe an...

zu 2) Erstelle ein Unterformular zur Anzeige der Berechtigungen und binde es an die folgende Abfrage:
Code:
SELECT P.Konfigurationsnummer, P.Berechtigungen.Value, B.Berechtigung
FROM   Personendaten AS P
       INNER JOIN  Berechtigungen AS B
       ON P.Berechtigungen.Value = B.ID
Ob das dann noch änderbar ist, weiß ich allerdings nicht.

zu 3) Ein Startformular kannst du über die Access-Optionen einstellen.

_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
17. Jan 2011, 10:36
Rufname:

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

hmm das hat leider nicht ganz funktioniert.. Sad
er zeigt nach wie vor nur zahlen an.. so'n mist aber auch

andere frage, ists möglich ein textfeld als passwort zu deklarieren, sodass alle eingaben mit * gezeigt werdne?
Code:
Option Compare Database

Private Sub cmd_login_Click()
    Dim passwort As String
    Dim benutzer As String
    Dim msg As Variant
   
    passwort = Me.txt_pwd.Text
    benutzer = Me.txt_username.Text
    If passwort = "test" And benutzer = "test" Then
        msg = MsgBox("Login erfolgreich", vbInformation, "Verifikation")
    End If
End Sub
hier nimtm er mit die zuweisung nicht.. da textfelder ienen fokus brauchen.. wieso das?..

danke schon mal.
MissPh!
Office-VBA-Programmiererin


Verfasst am:
17. Jan 2011, 11:05
Rufname:
Wohnort: NRW

AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,

für die Passworteingabe gibt es das Eingabeformat "Kennwort".

Streiche im Code das Wort "Text", was du ansprechen musst ist die (Standard-) Eigenschaft "Value".

Zitat:
er zeigt nach wie vor nur zahlen an
Das hängt ja auch davon ab, woran die Steuerelemente im Formular gebunden sind...
_________________
Gruß MissPh!
Gast



Verfasst am:
17. Jan 2011, 12:27
Rufname:


AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen - AW: Formular mit mehreren Tabllen verknüpfen

Nach oben
       Version: Office 2010

hallo,

eingabeformat kennwort hat super funktioniert.

frage, wie kann ich die access datenbank so schützen, dass man nur im formular eintragen kann usw. aber keine entwurfsansicht usw. und das man auch den linken bereich (tabellen, formulare, berichten) usw. siehst. das soll nicht sichtbar sein bzw. ausgeblendet oder ja hald unbenutzbar - aber am besten, ausgeblendet Smile

machbar?

herzlichen dank schon mal
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 5
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben 1 m.hataj 1304 13. Mai 2004, 18:10
faßnacht(IT); Zwei Tabellen zusammenfügen und Nullwerte überschreiben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen 3 budking82 1000 11. Mai 2004, 12:59
budking82 kriterium - datensatz nur in einer von zwei tabellen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Mehrmalige Abfrage durch Formular 11 Wickiman 897 03. Mai 2004, 15:23
Willi Wipp Mehrmalige Abfrage durch Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht 2 pucky 802 27. Apr 2004, 10:53
ProLogistik Abfrage erstelen, die zwei tabellen vergleicht
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abgleich von 2 tabellen in access 2003 4 Fierce 1719 16. Apr 2004, 08:27
el_gomero Abgleich von 2 tabellen in access 2003
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen 1 Gast 1861 04. Apr 2004, 21:27
el_gomero Werte aus Formular per VBA in andere Tabelle anfügen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage über mehrere Tabellen 6 Martin1977 976 02. Apr 2004, 15:43
Martin1977 Abfrage über mehrere Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen 1 SixPack 1197 29. März 2004, 10:53
Willi Wipp datensatz aus mehreren Tabellen im formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: neue Tabellen erzeugen; kopieren 7 DiplomandSPS 1323 25. März 2004, 10:01
fridgenep neue Tabellen erzeugen; kopieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: 2 Tabellen in eine neue 18 Gast 2365 23. März 2004, 10:44
mrd 2 Tabellen in eine neue
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellen verknüpfen 1 darkblue82 802 05. März 2004, 12:00
lothi Tabellen verknüpfen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie kann ich ein Formular erstellen ? 1 Gast 683 01. Feb 2004, 13:34
borstel Wie kann ich ein Formular erstellen ?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Expression Web