Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speichern
zurück: Veranstalter einer Veranstaltung zuweisen weiter: Formular passend an DB binden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
NoBody20013
Einsteiger, etwas VBA Wissen-still learning


Verfasst am:
06. Jul 2005, 20:31
Rufname:

IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speichern - IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speichern

Nach oben
       

Hallo.

ich habe 2 Tabellen. beide beinhalten Kunden. Mit Namen und Kd. Nummer.
Die erste Tabelle ist eine, in der nichts geändert wird. Die 2te Tabelle beinhaltet quasi die "neukunden".
Mit einem Formular können nun NeuKunden angelegt werden. Diese werden in die zweite Tabelle gespeichert.

Nun möchte ich gerne, das beim, bzw. vor dem abspeichern, die Kundennummer überprüft wird, ob sie bereits in der ERSTEN Tabelle vorhanden ist. Wenn ja, soll das speichern nicht möglich sein und eine meldung kommen ...

meldung geht ja mit MsgBox ...und das abbrechen müsste doch auch irgendwie klappen...

Wer hat ne Idee für mich?

Vielen Dank!!!


NoBody20013


Zuletzt bearbeitet von NoBody20013 am 07. Jul 2005, 00:58, insgesamt 2-mal bearbeitet
jens05
Moderator


Verfasst am:
06. Jul 2005, 20:37
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

Hallo,
Code:
    If DCount("*", "alteTab", "[KDNR]=" & Me!KDNR) > 0 Then
        MsgBox "Die Nummer ist bereits vergeben"
      Else
        DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    End If

_________________
mfg jens05 Wink
noBody20013.
Gast


Verfasst am:
06. Jul 2005, 21:55
Rufname:

AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

Hallo. danke für die schnelle hilfe.

ich bekomme aber die fehlermeldung datentypen unverträglich.....

die kdnummer ist eine zahl.....

???? das sollte doch gehen oder??

Danke

NoBody20013
Roadrunner
Access Anfänger


Verfasst am:
07. Jul 2005, 07:54
Rufname:

AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

Versuch es mit einem SQL-Befehl und einem Recordset.
Code:
    sSQL = "SELECT COUNT(*) AS Anzahl FROM Tabelle WHERE NR = 007"

Dann liest Du den Wert aus. DCOUNT mag ich nicht...
NoBody20013
Einsteiger, etwas VBA Wissen-still learning


Verfasst am:
07. Jul 2005, 10:46
Rufname:


AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

NoBody20013 am 07. Jul 2005 um 10:14 hat folgendes geschrieben:
Hallo,

danke für die Hilfe, aber da ist irgendein Fehler drin. Ich bekomme den nicht weg...

das ist mein Code:
Code:
    If (DoCmd.RunSQL (SELECT COUNT (*) AS Anzahl _
                      FROM tb_Stammdaten WHERE NR = [kdnr]) > 0
       DCount("[EKP]", "tb_Stammdaten", "[kdnr] =" & Me!kdnr) > 0 Then
        MsgBox "Die Kd. Nummer existiert bereits", vbExclamation

-muss das select überhaupt vor count?
-ist das (*) richtig? oder eher ("*")?
-AS Anzahl , kann das so stehen bleiben`?

vielen Dank!

NoBody20013

NoBody20013 am 07. Jul 2005 um 10:31 hat folgendes geschrieben:
hallo...

ich hab mal bei google gesucht und folgendes draus gemacht:
Code:
    DoCmd.RunSQL "SELECT COUNT (*) AS gegenpruefnummer " & _
                 "FROM tb_Stammdaten " & _
                 "WHERE EKP = Me!kdnr;"

damit müsste doch in der variablen "gegenpruefnummer" die Anzahl der KDNR´s aus der Tabelle stecken oder?

-leider klappts nämlich nicht Wink

danach wollte ich abfragen : IF gegenpruefnummer >0 then ... (klappt das so??)

ne idee was ich ändern muss?

VIELEN DANK!!!

NoBody20013

Hallo

hier noch eine idee.. dabei wird mir aber gesagt das bei COUNT eine CASE anweisung fehlt???
Code:
SELECT COUNT (*) FROM tb_Stammdaten WHERE KDRN = Me!kdnr
...kann man damit was anfangen? bzw. wie mach ich das dann mit der IF abfrage???

Vielen Dank

-hoffe ich spam euch nicht zu Wink

NoBody20013
Roadrunner
Access Anfänger


Verfasst am:
07. Jul 2005, 11:33
Rufname:

AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

Code:
    strSQL = "SELECT COUNT (*) As Anzahl FROM tb_Stammdaten " & _
             "WHERE KDRN = " & Me!kdnr
und nicht mit RunSQL sondern mit Recordset!!!
nobody20013.
Gast


Verfasst am:
07. Jul 2005, 13:25
Rufname:

AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

Hallo.

vielen dank! mit recordset? kannst du mir bitte kurz ein beispiel schreiben?

Vielen Dank!!!!!

grüße

NoBody20013
jens05
Moderator


Verfasst am:
07. Jul 2005, 15:01
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

@Roadrunner
so gehts bestimmt nicht,
Code:
SELECT COUNT(*) AS Anzahl FROM Tabelle WHERE NR = 007
wenn dann solltest du 007 in Hochkommas setzen

@NoBody20013 welchen Datentyp hat das Feld`?
Code:
    If DCount("*", "alteTab", "[KDNR]='" & Me!KDNR & "'") > 0 Then
        MsgBox "Die Nummer ist bereits vergeben"
      Else
        DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    End If

_________________
mfg jens05 Wink
Roadrunner
Access Anfänger


Verfasst am:
07. Jul 2005, 15:28
Rufname:


AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich - AW: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speich

Nach oben
       

---> jens05, das war doch nur ein Beispiel...

ADO:
Code:
    Dim rst As New ADODB.Recordset
    Dim str As String
   
    str = "SELECT COUNT (*) As Anzahl FROM tb_Stammdaten " & _
          "WHERE KDRN = " & Me!kdnr
    rst.Open str, CurrentProject.Connection, adOpenKeyset, adLockReadOnly
    MsgBox rst!Anzahl
    rst.Close
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern 0 FlyFisher 1309 05. Feb 2007, 18:49
FlyFisher Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Access & if Exists 2 soulama 1394 30. Jan 2007, 11:27
soulama Access & if Exists
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kann keine neuen Werte in eine Tabelle speichern 6 michasiebert 685 29. Dez 2006, 13:44
michasiebert Kann keine neuen Werte in eine Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Teil aus Tabellenfeld durch Teil aus anderer Tab ersetzen? 8 LEKTOR 2801 11. Okt 2006, 14:24
LEKTOR Teil aus Tabellenfeld durch Teil aus anderer Tab ersetzen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem mit Acess Abfrage - Not Exists 3 WIler 4527 27. Sep 2006, 00:24
Nouba Problem mit Acess Abfrage - Not Exists
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel in Datensatz speichern und diese berechnen 5 chrispx 3116 18. Jul 2006, 20:15
Nouba Formel in Datensatz speichern und diese berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datennsatz nicht speichern 0 Machnik 597 31. Mai 2006, 12:41
Machnik Datennsatz nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Tabelle speichern 2 Gast 599 07. Mai 2006, 19:44
grimsel Wert in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten von Tabelle A ind Tabelle B speichern 1 Gast 680 21. Feb 2006, 20:56
magnum Daten von Tabelle A ind Tabelle B speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datumsfeld in Tab über Anfügeabfrage 1 Paddy 599 25. Jan 2006, 14:13
jens05 Datumsfeld in Tab über Anfügeabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Feld speichern 1 mädibo 603 20. Jan 2006, 22:06
taomik Wert in Feld speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter speichern 5 Eddi 1595 10. Jan 2006, 19:27
Willi Wipp Parameter speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA