Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Neuling hat mal ne Frage
zurück: Tabelle Anzeige der xten Zelle weiter: Komplizierte Formel ... wie soll mans machen? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Marakar
Gast


Verfasst am:
02. Dez 2010, 12:35
Rufname:

Neuling hat mal ne Frage - Neuling hat mal ne Frage

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo zusammen,
ich nehme zur Zeit an einer Arbeitsbelastungserprobung teil.
Zur Zeit sitze ich im EDV-Bereich und muss nun ein paar Aufgaben lösen.Bis dato hatte ich keine Erfahrung mit Excel.

Nun habe ich folgende Aufgabenstellung:
Schreiben Sie eine Funktion welche es Ihnen erlaubt mittels Eingabe von Spaltenbezeichnung (1-30) und Zeilenbezeichnung (A-Z), den Inhalt des entsprechenden Feldes ausgeben zu lassen.

Erstellen Sie hierfür die Tabelle mittels AutoAusfüllen-Funktion.
Benutzen Sie für die Lösung keinerlei Hilfszellen!

Wenn ich das richtig verstanden habe soll ich also eine Tabelle erstellen wo in A1 auch A1, in P13 dann P13 usw. steht.

Wie gesagt,kenne ich Excel erst seit ein paar Tagen. Daher weiss ich nicht wie man sowas macht.Kann mir da jemand einen Tip geben wie ich das anstelle?
MfG Marakar
Alterweg
Excel Helfer & Access Anfänger


Verfasst am:
02. Dez 2010, 12:53
Rufname: Excelandi
Wohnort: Dresden


AW: Neuling hat mal ne Frage - AW: Neuling hat mal ne Frage

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo Marakar,
falsch die Aufgabe zielt genau auf das Gegenteil!
Zitat:
Spaltenbezeichnung (1-30)

Die Spalten sollen als Zahlen und die Zeilen als Buchstaben angegeben werden. Also genau andersrum wie es Excel macht.
Das heißt du sollst in die Spaltenköpfe 1, 2, 3, ...30 Schreiben und in die Zeilenköpfe A, B,..., Z.
Und dann schreibst du eine Funktion in die erste Zelle in der dann A1 stehen soll.
mittels rüber ziehen und runteziehen= Autoverfollständigen soll die Funktion nun in den anderen Zellen der Tabelle den richtgen wert aus der Kopfzeile und /Spaltenkopf anzeigen!
die Funktion dazu ist relativ easy,
da du einentest machst lass ich ddich noch etwas schmoren Wink

versuch es mal selber!
wenn du begriffen hast wie es geht machst du das unter einer minute wenn nicht sogar unter einer ½Minute
gruß Alterweg

_________________
Gruß Alterweg

Ich freue mich über ein Feedback
Gast



Verfasst am:
02. Dez 2010, 14:47
Rufname:

AW: Neuling hat mal ne Frage - AW: Neuling hat mal ne Frage

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Alterweg,
Schon mal Danke für Deinen Hinweis,das ich es falsch verstanden habe.
Im moment steh ich auf Overload.Musste soviel neues lernen das mir der Kopf qualmt Confused
Weiss auch echt nicht weiter,wie gesagt,bin absoluter Anfänger.Wäre schön wenn Du mir die Lösung verräts Idea
MfG Marakar
VBA_lerner
Excel - gut / VBA - Erstklässler


Verfasst am:
02. Dez 2010, 15:01
Rufname: Mario
Wohnort: Porz am Rhein

AW: Neuling hat mal ne Frage - AW: Neuling hat mal ne Frage

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

schreibe in A1:
Code:
=WECHSELN(ADRESSE(ZEILE();SPALTE());"$";"")
und "ziehe" es nach unten sowie nach rechts.
Gruß

_________________
LG Mario
Feedback wäre schon toll!
Gast



Verfasst am:
02. Dez 2010, 15:20
Rufname:


AW: Neuling hat mal ne Frage - AW: Neuling hat mal ne Frage

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
ich Danke euch beiden für die Unterstützung.
Allen noch einen schönen Tag.
MfG Marakar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Gültigkeit in Verbindung mit Sverweis von Peter 3 ds17 808 04. Sep 2006, 15:27
< Peter > Frage zu Gültigkeit in Verbindung mit Sverweis von Peter
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: excel neuling versucht musik archiv zu erstellen 0 DamonHell 3465 19. Jun 2006, 05:12
DamonHell excel neuling versucht musik archiv zu erstellen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Summeprodukt, Uhrzeit zählen 10 Flohh 3252 20. März 2006, 12:11
Flohh Frage zu Summeprodukt, Uhrzeit zählen
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu SVERWEIS ??? 2 dan123 818 13. Jan 2006, 15:20
dan123 Frage zu SVERWEIS ???
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu einer Tabellenerstellung 10 iceman1981 814 28. Dez 2005, 11:30
ae Frage zu einer Tabellenerstellung
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Kombination von "WENN" und SVERWEIS-Funkt 4 ghostrider - gast 991 17. Nov 2005, 23:43
ghostrider-gast Frage zu Kombination von "WENN" und SVERWEIS-Funkt
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Spalte ==> Zeile 2 Sven 15 519 23. Sep 2005, 11:03
Sven 15 Frage zu Spalte ==> Zeile
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu DBSUMME 3 Gast 4163 02. Aug 2005, 00:10
Gast Frage zu DBSUMME
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zur Formel: Häufigkeit oder ähnlich Formel 9 tomek_9 3757 12. Apr 2005, 00:21
Hübi Frage zur Formel: Häufigkeit oder ähnlich Formel
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage zu Excel 2000 "Summe abrunden" 3 Benjamin22 1616 22. März 2005, 15:10
fl618 Frage zu Excel 2000 "Summe abrunden"
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: [frage] Probleme mit listenfeldern 8 hawk28 822 14. Feb 2005, 00:04
hawk28 [frage] Probleme mit listenfeldern
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Frage - Fehler: [ODBC_Microsoft_Access_driver]... 0 diggler05 471 08. Feb 2005, 12:12
diggler05 Frage - Fehler: [ODBC_Microsoft_Access_driver]...
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editor Forum