Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular passend an DB binden
zurück: IF"Kd.Nr."EXISTS IN OTHER TAB,THEN DONT speichern weiter: Unterformular sichtbar und unsichtbar machen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
slo77y
Gast


Verfasst am:
05. Jul 2005, 14:16
Rufname:

Formular passend an DB binden - Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hallo Ich habe mal wieder ein Problem!

Undzwar geht es diesesmal darum mein Datenbank-Konzept an ein Formular zu binden. Um die Problemstellung möglichst einfach zu erklären nenne ich nur die wichtigsten Informationen.

Es gibt eine Tabelle mit Artikeln, eine mit Bestellscheinen, und eine Zwischentabelle in der Artikel Bestellscheinen zugeordnet werden. Also in der Zwischentabelle gibt es drei Felder:

ID, Schein_ID, Artikel_ID

Ich hab ein Formular erstellt, indem Ich ein Unterformular habe. Das Hauptformular zeigt einen Schein an, und im Unterformular sollen Artikel eines Scheins sein. Momentan befindet sich in dem Unterformular ein Formular was aus der Zwischentabelle resultiert. Dass bedeutet dass Ich dort nur die Artikel_ID's zum aktuellen Schein angezeigt bekomme, Ich benötige aber die Spalten aus der Artikeltabelle. Ich weis leider nicht wie ich diesen Missstand lösen kann und wenn man aus PHP und MySQL gewohnt ist die Werte einfach so zu verarbeiten wie man möchte ist das schon ziemlich frustrierend ;(.

Bin um jede Hilfe dankbar!

MFG,
slotty
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jul 2005, 15:08
Rufname:
Wohnort: Berlin


AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Erstelle eine Abfrage aus Artikeln und der Zwischentabelle und binde Dein Unterformular an diese Abfrage.

mfg Rita
slo77y
Gast


Verfasst am:
05. Jul 2005, 15:27
Rufname:

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hi, das funktioniert leider nicht, da in der Tabelle Artikel eine weitere Referenz ist zu einer Tabelle mit wieder Artikeln, die allerdings nur ID und Name beinhaltet. Das kommt daher dass ein Artikel mit selbem Namen trotzdem unterschiedliche Attribute auf dem Schein haben kann, und deshalb liefert die Abfrage kein Ergebnis.

Also um das nochmal deutlich zu machen hier der relevante Teil der Struktur (die Zahlen zeigen an welche Felder verknüpft sind)

Zwischentabelle
- ID
[1] - Schein_ID
[2] - Artikel_ID

Artikel_Tabelle
[2] - ID
[3] - Artikel_Name_ID
[...] etc.

Artikelnamen_Tabelle
[3] - ID
- Name
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
05. Jul 2005, 16:01
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Dann nimmst Du eben die 3. Tabelle noch dazu! (Falls Access dabei "meckert": Erstelle erst eine Abfrage aus 2 Tabellen und anschließend eine Abfrage aus der 1. Abfrage und der 3. Tabelle.)

mfg Rita
slo77y
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Jul 2005, 11:21
Rufname:


AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hallo,

Ich habe mich jetzt mal registriet da mein Problem warscheinlich noch grössere Ausmasse annehmen wird.

Kurz gesagt: Ich bin mit meinem Latein am Ende... Ich habe probiert die Abfragen genauso zu erstellen wie hier beschrieben aber das Ergebnis ist immer dass ich keine Daten angezeigt bekomme.

Ich habe jetzt mal einen Screenshot von den Beziehungen gemacht und hoffe dass mir Jemand anhand dessen sagen kann, wie Ich ein Hauptformular erstelle (Soll alle Datensätze aus tbl_MAS anzeigen) mit einem dazugehörigen Unterformular was zu jeder MAS_ID alle Datensätze aus tbl_MAS_Items zeigt. Alle Daten müssen natürlich bearbeitet werden können.

Ich würd mich echt über nen Tipp freuen weil langsam geht mir das auf die Nerven dass Ich keine Ahnung hab, was ich machen muss....
Roadrunner
Access Anfänger


Verfasst am:
06. Jul 2005, 15:18
Rufname:

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hi,

laut Deiner Beschreibung möchtest Du ein Endlosformular in einem Endlosformular, aber das kann ja nicht wirklich Deine Absicht sein, oder?
Na gut, wenn Du nur wenige Spalten hast, geht das wohl noch.
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Jul 2005, 15:26
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hallo, ich blicke noch nicht ganz durch, was Du willst. Aber was mir an Deinem Sceenshot auffält ist, dass Companies und Employees jeweils zwei mal vorhanden sind. Hat das einen bestimmten Grund? Ansonsten würde ich die beiden löschen. Das vereinfacht die Struktur schon etwas.

mfg Rita
slo77y
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
06. Jul 2005, 16:32
Rufname:

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

@rita: Das liegt daran dass ein Hersteller und Lieferant durchaus derselbe sein kann. Muss aber nicht. Und deshalb gibt es die werte is_Supplier und is_Manufactor und welche Daten ich verknüfpen kann wird mit einer Abfrage gemacht (=Yes). So spare ich seperate Tabellen weil die restlichen Daten die dazu gehören sowieso dieselben sind.

Im Prinzip ist es richtig, eine n:n Beziehung. Ich bekomme halt sobald Ich das Versuche im Formular(mit UFO) zu lösen immerwieder die selbe Fehlermeldung von wegen "Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen können nicht durchgeführt werden, da der Index, der Primärschlüssel etc. mehrfach vorkommende Werte enthalten würde". Ich verstehe das nicht so recht denn dafür habe ich eigentlich die Zwischentabelle eingeführt.....


Also um es nochmal klar zu formulieren:
Ich möchte ein Formular haben, dass alle Datensätze aus tbl_MAS durchgeht, und im Unterformular sollen dann jeweils die Datensätze aus tbl_MAS_Items angezeigt werden wie sie in tbl_MAS_Zwischentabelle miteinander verknüpft sind. Zusätzlich stammen die Namen der Artikel wieder aus einer anderen Tabelle, nämlich tbl_Items.

Wenn Ich wie oben beschrieben eine Abfrage über 3 Tabellen mache (oder eine Abfrage mit 2 und daraus eine neue) führt das ständig nur dazu dass die Abfrage entweder gar kein Ergebnis liefert oder nur eine leere Zeile(neuer Datensatz).

Ich hoffe es ist jetzt klarer geworden!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
06. Jul 2005, 16:57
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Formular passend an DB binden - Re: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hi slo77y,

um die Daten in den Tabellen tbl_MAS und tbl_MAS_Items bearbeiten zu koennen,
benoetigst Du wohl zwei getrennte Formulare.
Du kannst aber z.B. zwei Formulare fuer die Tabelle tbl_MAS_Zwischentabelle erstellen.
Diese werden dann als UFo's verwendet.
In Einem stellst Du die Daten aus der Tabelle tbl_MAS in einem Kombinationsfeld zur Auswahl zur Verfuegung.
Im Anderen stellst Du die Daten aus der Tabelle tbl_MAS_Items in einem Kombinationsfeld zur Auswahl zur Verfuegung.
In dem jeweiligen HFo verwendest Du dann jeweils das entsprechende UFo
mit dem Kombinationsfeld fuer die andere Tabelle.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
slo77y
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Jul 2005, 15:13
Rufname:

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Hi wieder,

Ich habe das Problem jetzt anhand der Abfragen gelöst. Ich habe tbl_Items gelöscht und ein Textfeld in tbl_MAS_Items gemacht wo der Name reinkommt. Ist zwar redundant aber jetzt funktioniert die Abfrage-Methode.

Ich habe jetzt auch das Formular wie von mir beschrieben erstellt, aber jetzt bekomme Ich immer den Fehler wenn Ich einen neuen Datensatz im Unterformular anlegen will die Fehlermeldung:

"Die von Ihnen vorgenommenen Änderungen an der Tabelle konnten nicht vorgenommen werden, da der Index, Primärschlüssel oder die Beziehung mehrfach vorkommende Werte enthalten würde. Ändern Sie die Daten in den Feldern, die gleiche Daten enthalten, entfernen Sie den Index, oder definieren Sie den Index neu, damit doppelte Einträge möglich sind, und versuchen Sie es erneut." - WTF ????

Ich habe überall Duplikate zugelassen, und eigentlich dieses Problem doch schon mit meiner Zwischentabelle gelöst oder? óÒ Jetzt isset volkommen zu spät Very Happy

Also wenn da JEmandem was zu einfällt bin ich wie immer dankbar ^^
rita2008
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Jul 2005, 15:29
Rufname:
Wohnort: Berlin

AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Ist das Unterformular über das Primärschlüsselfeld angebunden?

mfg Rita
slo77y
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Jul 2005, 15:36
Rufname:


AW: Formular passend an DB binden - AW: Formular passend an DB binden

Nach oben
       

Nein, Ich weiss jetzt nicht genau was du mit "angebunden" meinst, aber wenn Ich im HFo auf das UFo klicke und dann bei "Daten" schaue, steht bei "Verknüpft von" -> "MAS_ID" (Aus MAS_Zwischentabelle) und bei "Verknüpft nach" -> "ID" [Primärschlüssel von tbl_MAS_Items].

Ist das verkehrt, und wenn ja, wie soll ich es lösen ?

schonma pre-thx^^

edit: Jetzt funktioniert es; Ich habe *hochunheiligschwör* nichts geändert ausser einmal in der Zwischentabelle MAS_ID in irgendne quatsch umbenannt, das Formular geöffnet (er wollte dann dass ich die ID eingebe), das Formular wieder geschlossen, die Spalte wieder in MAS_ID umbenannt und jetzt geht es ...... dat soll mal einer verstehen....
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular 11 Gast1 994 21. Jul 2005, 15:28
Nindigo Problem beim Bericht oeffnen, wenn Parameter von Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage in Formular einbinden? 1 Percobodio 2045 29. Apr 2005, 11:29
lothi Abfrage in Formular einbinden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen 2 mila 3034 12. Apr 2005, 12:38
mila Abfrageergebnis als neues Formular anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen 3 Calvin22 1606 12. Apr 2005, 12:12
Willi Wipp Abfragen im Formular aufrufen, automatisch bestätigen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Formular Daten in einer Tabelle speichern? 1 Gast 1017 24. März 2005, 16:24
Willi Wipp Formular Daten in einer Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum