Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Kurz & knapp versus Ausführlich
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
zurück: Jeanie-Online weiter: Verständnisfrage zum Postausgang bei den pers. Nachrichten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Diskussion Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen

Wie sollten Beiträge in diesem Forum gehalten werden?
Kurz & Knapp, zwei drei Zeilen genügen meistens
24%
 24%  [ 14 ]
Ausführlich, dafür bin ich auch bereit ein bis zwei Tage zu warten. Lieber etwas mehr Info, da ja vielleicht auch andere mit weniger Wissen den Beitrag lesen
75%
 75%  [ 43 ]
Stimmen insgesamt : 57

Autor Nachricht
Helmut
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Feb 2004, 20:26
Rufname:
Wohnort: Passau

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Ich z.B. verstehe das auch nicht so recht mit dem Link in der Signatur. Andere haben ja auch 1 oder 2 zeilen in der Signatur und wenn man den Link in einer Zeile zusammenfaßt und in der 2ten Zeile dann kurz eine beschreibung dazu gibt was ist da falsch.
Wenn hier allgemein keine Werbung erwünscht ist dann muss aber unten im Forum die Werbung auch raus.
Ich hoffe das versteht jetzt keiner falsch.
Genau das was mir Peter in der PN geschrieben hat das ich meinen Domain namen änderen muß verstehe ich auch nicht so recht ich gebe ja zu das er seinen namen sehr ähnelt aber das machen sehr viele.
z.B. loesung.de, asp-loesung.de, da gibts bestimmt noch mehr, müßen jetzt diese Anbieter auch ihre Domain ändern.

Helft mir wenn ich das alles falsch verstehe
domin8tor
Moderator


Verfasst am:
23. Feb 2004, 20:54
Rufname:


AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Hallo mal die Runde

Ich denke jeder hat ein Recht auf eine Domain, wie sie nun benannt wird ist jedem selber überlassen.
Doch ich finde es nicht gut dass, wenn man ein Forum hat, die sich mit dem Domainnamen sehr ähneln, das auch noch in einem anderen Forum als Werbung für seine eigene Domain zu nutzen, egal welcher Inhalt hinter dem Forum steckt.

Es ist doch nicht der Sinn der Sache, dass sich der Admin eines Forums die Mühe und Arbeit macht und dann noch die Werbung für ein anderes Forum akzepiert.

Das wäre meine Meinung dazu.

_________________
Grüsse, domin8tor
_________________
Helmut
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Feb 2004, 21:05
Rufname:
Wohnort: Passau

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Das verstehe ich natürlich auch was du da sagst ich hatte es in doch angeboten als Partner für eine sogennante Microsoft Community Familie was natürlich ihn sehr nützen würde und auch natürlich mir das versteht sich doch von selbst.

Ich habe ja eh nix dagegen wenn ich den Link rausnehmen muss das ist halt mal so und wer das nicht akzeptiert braucht ja nicht mehr zu kommen und ich akzeptiere es auch keine frage aber es kann nicht nur dieser grund sein wegen der unübersichtlich keit. Dann muss auch geschrieben werden das Keine Eigenwerbung in diesem Forum erlaubt ist das ist z.B. ein grund für mich den Link rauszunehmen wenn ihr versteht was ich meine. Was den Domain namen angeht werde ich auch ändern wenn er es so will dann ist es halt so. Aber mit einer vorraussetztung er übernimmt diesen Domainnamen anschließend das es keiner mehr nehmen kann weil sonst ist ja der Domainnamen ja wieder fast der gleiche wie dieser hier vom Forum.
faßnacht(IT);
www.Office-Loesung.de Administrator


Verfasst am:
24. Feb 2004, 14:25
Rufname: Peter

Links in der Signatur - Links in der Signatur

Nach oben
       

Hallo Smile
Es ist eine schöne Möglichkeit für alle, dass man im Profil einen Link auf die Lieblingsseite setzen kann. Wenn das jetzt auch in der Signatur erlaubt wird, ist der Anreiz zu kleinen nichtssagenden Äusserungen die das Forum zuspammen zu groß. Nur um einen zusätzlichen Link zu bekommen. Wir würden dann immer öfter Äusserungen wie "Aha" finden. Normal gehört sowas ja in eine PN.... oder?
ciao
Peter
domin8tor
Moderator


Verfasst am:
24. Feb 2004, 14:58
Rufname:


Re: Links in der Signatur - Re: Links in der Signatur

Nach oben
       

faßnacht(IT); hat folgendes geschrieben:
Normal gehört sowas ja in eine PN.... oder?

Mit voll und ganz deiner Meinung Exclamation Exclamation

_________________
Grüsse, domin8tor
_________________
Gast
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2004, 15:09
Rufname:

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Ich hätte es ja auch probiert aber irgendwie bin ich hier nicht mehr erwünscht weil ich komischerweiße nicht mehr in meinen Account reinkomme daher kann ich keine PN versenden.

Es wäre schon nett gewesen wenn ich eine vorahrnung bekommen hätte das mein Acccount gesperrt oder gelöscht wird.

Das ist wirklich nett.
Hele
Gast


Verfasst am:
24. Feb 2004, 15:09
Rufname:

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Ich hätte es ja auch probiert aber irgendwie bin ich hier nicht mehr erwünscht weil ich komischerweiße nicht mehr in meinen Account reinkomme daher kann ich keine PN versenden.

Es wäre schon nett gewesen wenn ich eine vorahrnung bekommen hätte das mein Acccount gesperrt oder gelöscht wird.

Das ist wirklich nett.
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
24. Feb 2004, 15:37
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Shock
_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
24. Feb 2004, 15:46
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Kurz & knapp versus Ausführlich (VI) - Re: Kurz & knapp versus Ausführlich (VI)

Nach oben
       

Shock Shock

Wer ist Gast / Hele?


Zuletzt bearbeitet von Willi Wipp am 21. Aug 2008, 02:20, insgesamt 2-mal bearbeitet
domin8tor
Moderator


Verfasst am:
24. Feb 2004, 15:50
Rufname:

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Ich denke mal Helmut Question
_________________
Grüsse, domin8tor
_________________
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
24. Feb 2004, 15:52
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Naja ich hab eigentlich keine Lust auf lustiges Rätselraten wer das jetzt sein mag!
Also lieber Gast, nenn uns dein Problem wir antworten..
Aber bei diesem "Ihr macht ja sowieso/ Ich bin ja sowieso.." krieg ich PICKEL!

So und nun weiter im Text Wink

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
Robsl
Unmögliches wollen, um Mögliches zu erreichen


Verfasst am:
22. März 2004, 11:17
Rufname:
Wohnort: München

Zum Bla-Bla verkommen - Zum Bla-Bla verkommen

Nach oben
       

Hallo verehrte Foren-Junkies,

nachdem ich den ganzen Beitrag hier durchgelesen hatte, musste ich noch mal kurz nachdenken, was eigentlich ursprünglich das Thema war. Denn ob jemand nun einen Link zu einer anderen Seite in seiner Signatur setzen kann oder soll, war es jedenfalls nicht.

Deshalb erlaube ich mir hier (erneut, nach Willi Wipp -->Re: Kurz & knapp versus Ausführlich) eine Wiederbelebung, weil es wirklich zu den grundlegenden Dingen gehört, wie die Beiträge gestaltet sein sollen.

Wer auf eine Fragestellung antwortet, sollte
    1. die Frage sehr sorgfältig lesen
    2. entscheiden, ob er tatsächlich darauf antworten kann und will
    3. seine Antwort vorher testen
    4. die Ausführungen so ausführlich wie nötig und so kurz wie möglich halten.
Bevor jetzt jemand schreibt: "Schau dir mal deine Beiträge an!", teile ich mit, dass ich mir, vollkommen unerfahren in Sachen Forum, das -leider- erst jetzt auf meine Fahnen geschrieben habe und zukünftig nur noch nach diesem Schema verfahren werde.

Weiterhin: Je mehr Leser ich mit meinem Beiträg erreichen will, desto ausführlicher sollte er sein (s. z. B. Tipps&Tricks).

In diesem Sinne wünsche ich allen "Beantwortern" immer das richtige Näschen beim Verfassen der Texte.
Amethyst
Mag PowerPoint, liebt Excel und benutzt Word


Verfasst am:
31. März 2004, 22:02
Rufname:
Wohnort: Bad Zwischenahn

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Hallo,
auch ich habe mich jetzt durch 3 Seiten Thread gelesen, wieder einmal gelernt, wie ein einfacher Satz ein Tropfen sein kann, der ein Faß zum Überlaufen bringt und einen neuen Link in meine Favoriten gespeichert.

Aber jetzt doch mal wieder zur eigentlichen Frage, wie das auch schon mein Vorredner anstrebt. Ich finde dieses Thema ist sehr wichtig. Ich arbeite sehr viel mit Anfängern und empfehle ihnen Foren, wenn sie mal nicht mehr weiterkommen. Aber ich empfehle die Foren immer mit leichten Bauchschmerzen.

Warum? Weil ich Angst habe, dass diese unbedarften Anfänger mit kurzen und knappen Sätzen wie "Das kannst Du im Thread 7538 nachlesen" (danach folgt der Link) oder mit "Du solltest mal in der Hilfe nachschauen" konfrontiert werden, aufgeben und nie wieder ein Forum betreten.

Ich bin wie Peter für ausführliche Antworten, nicht nur weil es dem Fragesteller hilft, sondern auch weil es anderen vielleicht einen "AHA"-Effekt bringt. Beim Lesen hier ist mir etwas eingefallen, was, wenn es realisierbar ist, uns allen helfen könnte, das ist lt. Willi dann aber etwas, was in die Anregungen gehört und da werde ich es jetzt einmal anregen.

Gruß

Amethyst

_________________
Nur wer fragt, bringt sich und andere weiter ;-)) aber die, die antworten, haben sich auch ein Feedback verdient. ;-))
Lisa
Moderator; Word seit Word 5.0 (für DOS)


Verfasst am:
19. Jul 2004, 23:19
Rufname:
Wohnort: Leipzig

AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Hallo zusammen,

es gibt auch noch den Fall, dass einer eine (für ihn selbst sehr wichtige und sehr interessante) Frage stellt und trotzdem zwei, drei Wochen nicht eine Antwort kriegt (ist mir selbst auch hier im Forum schon so gegangen).
In dem Fall ist es dem Fragenden (der häufig sehnsüchtig nach einer Antwort giert) trotzdem lieb, wenn er eine kurze Rückmeldung kriegt, dass die Frage sehr interessant ist, aber mit dem entsprechenden Programm so nicht zu lösen; oder meinetwegen die Empfehlung vielleicht einer anderen Office-Komponente oder einfach auch nur, dass es dafür eben keine Lösung gibt.
Das kann auch ruhig kurz und knapp sein. Dann hat man wenigstens die Klarheit, dass auch die Profis dazu nichts wissen. Ansonsten wartet man und wartet und denkt, das Problem interessiert niemanden. Das führt dazu, dass man das Forum evtl. gar nicht mehr aufsucht.

Kurz: Manchmal ist eine kurze Antwort besser als gar keine.

Fazit: Es sollte keine Frage unbeantwortet bleiben, auch wenn sie einem als Antwortendem noch so dumm vorkommt.

(Erinnert mich immer an das deutsche Steuerrecht: Der 'dumme' Bürger weiß gar nicht, wie er seine Frage richtig formulieren soll bzw. wovon die Rede ist, aber zahlen darf er. Das Finanzamt wird seine Antwort mit Sicherheit so formulieren, dass es der Bürger garantiert nicht versteht. Wink)

So, jetzt erstmal gute Nacht!

_________________
Sei doch so nett und gib eine Rückmeldung, ob es klappt!
Gruß, Lisa

Guter Rat ist teuer!
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
19. Jul 2004, 23:32
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg


AW: Kurz & knapp versus Ausführlich - AW: Kurz & knapp versus Ausführlich

Nach oben
       

Lisa hat folgendes geschrieben:
Fazit: Es sollte keine Frage unbeantwortet bleiben, auch wenn sie einem als Antwortendem noch so dumm vorkommt.

hallo zusammen,
dem kann ich nur zustimmen - als ich das erste mal das forum hier besuchte dachte ich ---wähl mal unbeantwortete Fragen - vielleicht kannst ja helfen -- und oh gott - es erschlug mich - und dazuhin kam zuerst mal spontan der gedanke ob das ne fragensammlung oder ein forum mit kompetenten antworterInnen ist -

jetzt nachdem ich ein paar tage hier unterwegs bin weiss ich ja die qualität des forums hier zu schätzen - aber auch aus oben angeführtem grund gebe ich Lisa da zu 100% recht !

stand heute 23:35 liefert unbeantwortete Fragen dieses Ergebnis

Die Suche hat 1402 Ergebnisse ergeben.

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 3 von 4
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Bekanntmachung: Office Dienstleistungen && Schulungen || Jobs ~~ Software: Dienstleistungen & Schulungen 2 faßnacht(IT); 7917 16. Okt 2004, 01:51
faßnacht(IT); Dienstleistungen & Schulungen
Keine neuen Beiträge Anwendungsübergreifende Fragen: Office Home & Business 2013 keine Installation in Domäne 4 JoHeAnDr 2163 15. Aug 2013, 11:12
Sabine698 Office Home & Business 2013 keine Installation in Domäne
Keine neuen Beiträge Anwendungsübergreifende Fragen: List & Label Buchempfehlung gesucht 3 helado 1607 31. Jul 2012, 16:09
Klaas Mülder List & Label Buchempfehlung gesucht
Keine neuen Beiträge Office 2010 Forum: VBA-Excel - Makro erstellen & Datum 0 limetten_king 1604 19. Jul 2011, 10:11
limetten_king VBA-Excel -  Makro erstellen & Datum
Keine neuen Beiträge Office 2007 Forum: MS Office 2007 Home & Student nur für Schüler, Lehrer... 8 Henndito 15135 04. Feb 2011, 19:37
Ute-S MS Office 2007 Home & Student nur für Schüler, Lehrer...
Keine neuen Beiträge Office 2007 Forum: Home & Student wird immer teuerer 3 c-mate 1228 06. Jun 2010, 11:35
B. Home & Student wird immer teuerer
Keine neuen Beiträge Fragen & Anregungen zum Office Forum: Tipps & Tricks und die lieben Gäste 4 Tim B. 1608 13. Apr 2010, 14:37
Tim B. Tipps & Tricks und die lieben Gäste
Keine neuen Beiträge Office Forum Bekanntmachungen: Umfrage: Zukunft von Microsoft & Software as a Service 10 Demos86 2832 04. Dez 2009, 21:08
Lisa Umfrage: Zukunft von Microsoft & Software as a Service
Keine neuen Beiträge Anwendungsübergreifende Fragen: Office 2003 & 2007 1 Gast 444 605 10. Nov 2009, 17:45
< Peter > Office 2003 & 2007
Keine neuen Beiträge Office Dienstleistungen && Schulungen || Jobs ~~ Software: Maninweb.de - Software & Design 18 maninweb 15726 01. Sep 2009, 15:58
maninweb Maninweb.de - Software & Design
Keine neuen Beiträge Office 2007 Forum: Keine Aufzählungszeichen mehr in Word & Outlook 0 masterschenk 1938 05. Aug 2009, 10:51
masterschenk Keine Aufzählungszeichen mehr in Word & Outlook
Keine neuen Beiträge Office Dienstleistungen && Schulungen || Jobs ~~ Software: Tool - VBA Code - Drag & Drop... 4 Case 6490 27. Apr 2009, 12:22
Case Tool - VBA Code - Drag & Drop...
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln