Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen
zurück: Abfrage erstellen mit vorgegebenen Parametern weiter: Datenvergleich, Datumsvergleich, Einsatzplanung Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Chrischiable
Access Amateur


Verfasst am:
23. Nov 2010, 14:45
Rufname: Chrischi

Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Ich habe eine Tabelle mit mehreren feldern, darunter "ID" und "TransaktionsID"
Es gehören immer 3 Zeilen zusammen, davon haben 2 eine identische Nummer in "ID" stehen und das 3. ist leer. Bei der Zeile mit dem leeren Feld steht die selbe Nummer in "TransaktionsID".
Jetzt soll das leere Feld "ID" die Nummer von "TransaktionsID" erhalten in einer Abfrage.

Bis jetzt hatte ich es so probiert:
Code:
ID Transaktion: Wenn([ID der entsprechenden Moneybookers Transaktion] & ""="";[ID der entsprechenden Moneybookers Transaktion]=[ID])
Leider ohne Erfolg.
Wie müsste ich es schreiben damit es funktioniert?
MfG Chrischiable

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm,
aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Gast



Verfasst am:
23. Nov 2010, 18:23
Rufname:


AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
Es gehören immer 3 Zeilen zusammen
Falls du 3 Datensätze meinst, musst du das erkären.
Wie können/sollen 3 DS "zusammen" gehören???

Gruß
Chrischiable
Access Amateur


Verfasst am:
24. Nov 2010, 09:27
Rufname: Chrischi

AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
erstmal Danke für die Antwort.
Ja sry ich meinte Datensätze ;)
Also von einer Bestellung fallen immer 3 Gebühren an, die jeweils die gleiche ID
bzw Transaktions ID haben.
BSP:

ID / TransaktionsID / Name / ...
001___________________ABC
001___________________ABC
_________001__________ABC
002___________________CBA
002___________________CBA
_________002__________CBA...

Jetzt solls praktisch so sein:
Wenn "ID" = leer dann ID = TransaktionsID
MfG Chrischi

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm,
aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Unreg5
Gast


Verfasst am:
24. Nov 2010, 10:45
Rufname:

AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

In einer Auswahlabfrage mit einer neuen Spalte wäre das vielleicht so .....
Code:
SELECT ID, TransaktionsID, [Name], IIf([ID]>"",[ID],[TransaktionsID]) AS [ID Transaktion]
FROM   TabellenName;
oder falls der Wert in das Feld ID reingeschrieben werden soll (Aktualisierungsabfrage), dann vielleicht so .....
Code:
UPDATE TabellenName
SET    ID = [TransaktionsID]
WHERE  ID Is Null;
"Tabellenname" muss durch den richtigen Tabellennamen ersetzt werden.

mfg
Unreg5
Chrischiable
Access Amateur


Verfasst am:
24. Nov 2010, 14:40
Rufname: Chrischi

AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hmm bei dem unteren kommt die Fehlermeldung:
Zitat:
Der von Ihnen eingegebene Ausdruck ist syntaktisch falsch.
Sie haben möglicherweise einen Operanden, aber kein Operator eingegeben.
bei der Oberen:
Zitat:
Die Unterabfrage in diesem Ausdruck hat eine fehlerhafte Syntax.
Prüfen Sie die Syntax der Unterabfrage, und setzen Sie die Unterabfrage in Klammern
(habe bei "IIf" auch "IF" probiert und "Name" ersetzt durch neues Feld)
Trotzdem Danke für die Bemühungen.

Woran könnte es liegen?

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm,
aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Unreg5
Gast


Verfasst am:
24. Nov 2010, 14:53
Rufname:

AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

Zitat:
Woran könnte es liegen?
Vielleicht an @Chrischiable!?
-----
Die o. a. Vorschläge sind SQL-Codes, und wären also in der Abfrage (SQL-Ansicht) einzugeben gewesen.
-----
Nachfolgend die Syntex, wenn es in der Auswahl-Abfrage in eine neue Spalte geschrieben werden soll .....
Code:
ID Transaktion: Wenn([ID]>"";[ID];[TransaktionsID])
ID und TransaktionsID müssen die betroffenen Tabellenfeldnamen sein.
mfg
Unreg5
Chrischiable
Access Amateur


Verfasst am:
24. Nov 2010, 15:47
Rufname: Chrischi


AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen - AW: Wenn Feld leer, vorderen Wert eintragen

Nach oben
       Version: Office 2010

Zitat:
Vielleicht an @Chrischiable!?
80% der Computerfehler sitzen vor dem Bildschirm ;)
Danke jetzt funktioniert alles wie´s soll.
MfG Chrischi

_________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm,
aber die zweite Maus bekommt den Käse.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld in Tabelle mittels Aktualisierungsabfrage updaten 1 diso_de 788 11. Feb 2005, 15:45
stpimi Feld in Tabelle mittels Aktualisierungsabfrage updaten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden? 1 JoHo 1690 21. Jan 2005, 11:41
JoHo Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zahl eintragen mit "mm" am Ende. Formatfrage 1 webnaex 499 04. Jan 2005, 19:02
Skogafoss Zahl eintragen mit "mm" am Ende. Formatfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: per SQL-Abfrage Feld füllen... 1 Gast 880 04. Jan 2005, 10:36
lothi per SQL-Abfrage Feld füllen...
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen 0 frank58 588 31. Dez 2004, 12:05
frank58 Feld aus n Records in n Feldern eines Records zusammenfassen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten 2 Ogdo 788 29. Dez 2004, 12:40
Gast Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit YES/NO Feld 10 Annette G 883 17. Aug 2004, 11:46
Willi Wipp Abfrage mit YES/NO Feld
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: AbfrageKriterien in einem Formular eintragen 12 Martin von der Bergwiese 2999 17. Aug 2004, 10:11
stpimi AbfrageKriterien in einem Formular eintragen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden 2 buku333 1786 06. Aug 2004, 16:12
buku333 Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Feld updaten bei Berichtaufruf 1 David 503 14. Jul 2004, 14:11
lothi Feld updaten bei Berichtaufruf
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage mit Count Feld in Verbindung mit Bedingung Like 5 Gast 1287 01. Jul 2004, 18:15
Willi Wipp Abfrage mit Count Feld in Verbindung mit Bedingung Like
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Forum