Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
ältere Kommentare in Verlauf
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
zurück: Leeres Formular weiter: mehrere Unterformulare Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
derArb
getting better


Verfasst am:
24. Nov 2010, 18:50
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

das wäre ein unscheinbares UFO in einem HF.
Aber das ist jedermann's Geschmack überlassen.
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



UFO_unscheinbar.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  24.15 KB
 Angeschaut:  353 mal

UFO_unscheinbar.jpg


PatrickZ
Gast


Verfasst am:
25. Nov 2010, 12:56
Rufname:


AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Kann ich es auch irgendwie hinbekommen, dass man das Datum nicht eingeben muss, sondern es sich selbst "zieht" und hinzufügt?
derArb
getting better


Verfasst am:
25. Nov 2010, 13:11
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

z.B. ein Ereignis "Nach Aktualisieren" des Kommentarfelds.
Sobald ein Kommentar eingegebn ist, wird das aktuelle Datum eingetragen
Code:
Private Sub DeinKommentarfeld_AfterUpdate()
    Me!DeinDatumsfeld = Date
End if

MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
PatrickZ
Gast


Verfasst am:
25. Nov 2010, 16:13
Rufname:

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke. Das mit dem automatischen Datum klappt jetzt. Wie kann ich noch einstellen, dass man das Datum nicht händisch eingeben kann, sondern es halt nur automatisch klappt? der Anwender weiß ja nicht, dass er das Datum nicht unbedingt eingeben muss.

Wie erstellt man so ein unscheinbares UFO wie in dem Beispielbild oben?
derArb
getting better


Verfasst am:
25. Nov 2010, 16:27
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

Feldeigenschaften...Daten...Gesperrt ja... Aktiviert nein

bei Dieser UFO Darstellung wirst Du aber Deine Buttons so ziemlich alle selber erstellen müssen. Insbesondere LÖSCHEN eines Datensatzes.

MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



Kunde_Kommentare_mit_UFO.zip
 Beschreibung:
mdb

Download
 Dateiname:  Kunde_Kommentare_mit_UFO.zip
 Dateigröße:  30.93 KB
 Heruntergeladen:  12 mal

PatrickZ.
Gast


Verfasst am:
25. Nov 2010, 18:25
Rufname:

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

PatrickZ am 25. Nov 2010 um 16:34 hat folgendes geschrieben:
Ich probiere es mal, Danke!

Klappt ganz gut, danke. Obwohl es grafisch noch nicht der Oberhit ist. Egal.
Wie kann man es einstellen, dass neue Kommentare immer in der obersten Zeile angelegt werden und nicht unten?
derArb
getting better


Verfasst am:
25. Nov 2010, 18:32
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

für kostenlos ist das Design schon ziemlich gut...etwas Eigenleistung noch und es wird noch schöner.
zur Sortierungsfrage:
Eigenschaften des UFO...Sortiert nach...Datum DESC
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
PatrickZ
Gast


Verfasst am:
25. Nov 2010, 18:38
Rufname:

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Ich bekomme das Design nicht so hin wie du. Das macht mich traurig. Bei mir bleibt es weiterhin ein Feld mit Exceldesign.
Und das sortiert nach gibt es bei mir nicht.
derArb
getting better


Verfasst am:
25. Nov 2010, 18:52
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

ausnahmsweise mal paar jpegs
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



Formular Sortiert nach.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  91.79 KB
 Angeschaut:  308 mal

Formular Sortiert nach.jpg



UFORand_unsichtbar.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  121.21 KB
 Angeschaut:  306 mal

UFORand_unsichtbar.jpg



Formular_kein Datensatzmarkierer.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  131.3 KB
 Angeschaut:  305 mal

Formular_kein Datensatzmarkierer.jpg


PatrickZ
Gast


Verfasst am:
25. Nov 2010, 19:01
Rufname:

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke für die Bilder. habe alles so eingestellt und trotzdem siehts aus wie eine große Exceltabelle und nicht so verschiedene "Kästen" wie bei deinem Beispiel.
derArb
getting better


Verfasst am:
25. Nov 2010, 19:05
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo,

hast Du bei Standardansicht auch ENDLOSFORMULAR gewählt?
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
PatrickZ.
Gast


Verfasst am:
26. Nov 2010, 14:30
Rufname:

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

PatrickZ am 26. Nov 2010 um 14:19 hat folgendes geschrieben:
Das war der Fehler, habe es jetzt ausgewählt und schon siehts super aus. Ich danke dir von Herzen.
Jetzt fehlt mir nur noch, dass neue Kommentare immer in der obersten Zeile eingegeben werden können. Es wird zwar immer schön nach absteigendem Datum geordnet, aber das Eingabefeld neuer Datensätze ist nach wie vor ganz unten.

Ich würde außerdem gern einen Zeilenumbruch einfügen, wenn das Kommentar länger ist als die breite einer Zeile des Kommentarfeldes. Wie mache ich das?
derArb
getting better


Verfasst am:
26. Nov 2010, 14:38
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

eine Eingabe oben ist etwas aufwendiger, da man da sowohl optisch, als auch VBA mässig tricksen muss. Man muss über dem UFO Endlosformular noch Textfelder
optisch so hinbasteln, dass sie so aussehen, als ob sie zum Endlosformular gehörten und per Button "Neuer Datensatz" dann diese Felder über VBA füllen.
Das Eingabefeld des UFO muss dann gesperrt werden.

Bei den Kommentaren empfiehlt sich eine Art Zoombox.
Sobald man etwas eingibt, öffnet sich ein grösseres Formular, in welchem alles komplett sichtbar und editierbar ist.

siehe Beispiel DB
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.



Demo_ZoomBox.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Demo_ZoomBox.zip
 Dateigröße:  32.45 KB
 Heruntergeladen:  10 mal

PatrickZ
Gast


Verfasst am:
26. Nov 2010, 14:47
Rufname:

AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Danke, das mit dem Zoom ist eine tolle Sache und ich werde das umsetzen.

Kannst du mir ein wenig zur Hand gehen, wie man das mit der Eingabe eines neuen Datensatzes oben macht?! Das ist echt wichtig, da ein Nutzer sofort sehen sollte, wo er einen neuen DS eingeben kann.
derArb
getting better


Verfasst am:
26. Nov 2010, 15:01
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin


AW: ältere Kommentare in Verlauf - AW: ältere Kommentare in Verlauf

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

aber erst ab 16 Uhr heute
MfG
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 3
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrage der aktuellsten Kommentare 5 Maxemilan 76 28. Feb 2014, 10:19
Maxemilan Abfrage der aktuellsten Kommentare
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kommentare und Meinungen gesucht zu einer DB 24 berndaweber 469 30. Apr 2013, 19:26
berndaweber Kommentare und Meinungen gesucht zu einer DB
Keine neuen Beiträge Access Formulare: in Pivot-Chart Kommentare einfügen 0 semo 250 13. Jun 2012, 12:08
semo in Pivot-Chart Kommentare einfügen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Kommentare inmitten einer Anweisung 3 Matze039482346 232 04. Jan 2012, 11:26
Matzez347234 Kommentare inmitten einer Anweisung
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: ältere Datenbank - Fehlermeldungen bei der Eingabe 8 Michael_Ri 293 03. Sep 2011, 17:46
derArb ältere Datenbank - Fehlermeldungen bei der Eingabe
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Access 2003 oder ältere Datenbank mit Access 2007 öffnen 1 moonm61 1079 05. Mai 2011, 10:38
KlausMz Access 2003 oder ältere Datenbank mit Access 2007 öffnen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Kommentare von Makros auslesen und ändern via VBA 6 Gast1988 984 13. Feb 2011, 13:31
Gast Kommentare von Makros auslesen und ändern via VBA
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Kommentare zu Steuerelementen 2 JtGD28 297 11. Dez 2009, 11:48
JtGD28 Kommentare zu Steuerelementen
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Nach Sub nur Kommentare - Option Explicit - Aber wo Fehler? 9 Codename Daisy 2106 29. Nov 2009, 23:43
tk6 Nach Sub nur Kommentare - Option Explicit - Aber wo Fehler?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: in zellen einer tabelle kommentare einfügen 10 Gast 847 28. Sep 2009, 21:47
tk6 in zellen einer tabelle kommentare einfügen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Kommentare in Formularen eingeben+ User ID übergeben 5 100000dollarman 544 10. Sep 2009, 15:30
derArb Kommentare in Formularen eingeben+ User ID übergeben
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Gibt es Kommentare in Access? 5 schnacko 2602 18. Jan 2009, 20:54
Wolfgang 1958 Gibt es Kommentare in Access?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: HTML Editoren Forum