Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt
zurück: Feld via currentrecord auslesen weiter: Menüleiste weg Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Karierteshorts
lernt, und lernt, und lernt, und lernt...


Verfasst am:
04. Jul 2005, 09:39
Rufname:

Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Hallo!

Habe ein Problem. Ich habe zwar schon ähnliche Themen gefunden und weiß auch jetzt ungefähr wie ich ein Bild per Klick öffnen lassen kann, aber...

1) Jetzt habe ich mir gedacht, dass es ja am einfachsten wäre, wenn das Bild zu einem Produkt per Klick geöffnet werden könnte, wobei die angegebene Produktnummer gleich dem Dateinamen (Prduktnummer.jpg) sein soll. Somit würde ich mir doch das verlinken jedes einzelnen Bildes ersparen können, oder?
2) Die Bilder sollen alle in einem Ordner liegen. Womit die Adresse also ähnlich wäre.
3) Sollte kein Bild mit der Bezeichnung vorhanden sein, soll einfach ein Standardbild angezeigt werden.

Leider habe ich keine Ahnung wie ich das realisieren kann. Irgendwie könnte das mit einem Array oder so funktionieren, stimmt's!?

Wäre klasse, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

Danke!
jens05
Moderator


Verfasst am:
04. Jul 2005, 10:26
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Hallo,
Code:
    Dim Pfad As String
    Dim Aufruf As String
   
    Pfad = "C:\Bilder\"
    Aufruf = Pfad & Nz(Me!Produktnummer, "Standardbildname") & ".jpg"
    FollowHyperlink Aufruf

_________________
mfg jens05 Wink
Karierteshorts
lernt, und lernt, und lernt, und lernt...


Verfasst am:
04. Jul 2005, 11:55
Rufname:

AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Karierteshorts am 04. Jul 2005 um 10:58 hat folgendes geschrieben:
Hallo!

Vielen Dank schon einmal!
Leider bekomme ich eine Fehlermeldung '490' "Die angegebene Datei konnte nicht geöffnet werden", beim Ausführen.

Diese Befehlszeile wird angemeckert:
FollowHyperlink Aufruf

Die Bilder sind aber im richtigen Verzeichnis, bzw. das Verzeichnis ist richtig angegeben!

Und nun? Sad

Karierteshorts am 04. Jul 2005 um 11:01 hat folgendes geschrieben:
O.K. hat sich erledigt!!!! Embarassed

Die Datei-Endung war jpeg und nicht jpg!! Idea Very Happy

Vielen Dank für die super Lösung!

OK!

Neues Problem:

Wenn ich eine Artikelnummer angegeben habe, die Datei aber nicht gefunden wird, soll ermir das Standardbild öffnen.
Leider wird nur das Standardbild geöffnet, wenn keine Art.-Nr. eingegeben ist.
Wie muss ich den Code ändern, damit es funkt?
Danke!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
04. Jul 2005, 12:10
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - Re: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Hi Karierteshorts,

das keonntest Du z.B. so loesen
Code:
    Dim Pfad As String
    Dim Aufruf As String
   
    Pfad = "C:\Bilder\"
    Aufruf = Pfad & Nz(Me!Produktnummer, "Standardbildname") & ".jpeg"
    On Error Resume Next
    FollowHyperlink Aufruf
    If Err = 490 Then
        Aufruf = Pfad & "Standardbildname.jpeg"
        FollowHyperlink Aufruf
      Else
        MsgBox "Fehler " & Err & ": '" & Err.Description & "'"
    End If
    On Error GoTo 0

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
jens05
Moderator


Verfasst am:
04. Jul 2005, 12:16
Rufname:
Wohnort: ~~~~~


AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Code:
    Dim Pfad As String
    Dim Aufruf As String
   
    Pfad = "C:\Bilder\"
    Aufruf = Pfad &  Nz(Me!Produktnummer, "") & ".jpeg"
    If Dir(Aufruf) <> "" Then
        FollowHyperlink Aufruf
      Else
        FollowHyperlink Pfad &  "Standardbild.jpeg"
    End If

_________________
mfg jens05 Wink
Karierteshorts
lernt, und lernt, und lernt, und lernt...


Verfasst am:
04. Jul 2005, 12:36
Rufname:

AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Wow!!
Ich bin unheimlich beeindruckt!! Shock

hätte ich ja eigentlich auch selbst drauf kommen können!

Vielen lieben Dank!!!!

Will das auch so gut können!! Embarassed
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
05. Jul 2005, 15:01
Rufname:

AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Hallo!

habe das gleiche Problem wie Karrierteshorts, bin aber noch nicht ganz so fit...wo gebe ich denn diesen Code ein?
jens05
Moderator


Verfasst am:
05. Jul 2005, 20:28
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Hallo Julia,
diesen Code könntest du als Ereignisprozedur hinter einem Button plazieren.

_________________
mfg jens05 Wink
11.auflage
dank des Forums schon sehr viel dazugelernt


Verfasst am:
06. Jul 2005, 09:04
Rufname:


AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt - AW: Bilder per Klick öffnen: Dateiname = Feldinhalt

Nach oben
       

Hallo Jens!

Alles klar, dankeschön! Werde ich gleich mal austesten!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: Access Datenbank auf HTML Seite öffnen? 1 Chantal 2171 08. März 2006, 13:19
Willi Wipp Access Datenbank auf HTML Seite öffnen?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Per access-Abfrage 2 gleich Tabellen zu einer zusammenfasse 2 FunkBrother 719 07. Feb 2006, 21:48
FunktBrother Per access-Abfrage 2 gleich Tabellen zu einer zusammenfasse
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Ein Formular mit Kriterien aus zwei anderen öffnen. 4 blicki 810 03. Feb 2006, 08:14
blicki Ein Formular mit Kriterien aus zwei anderen öffnen.
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: OptionButton per VBA aktivieren 1 Gast 3353 23. Jan 2006, 18:45
Ludger OptionButton per VBA aktivieren
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular mit Wert abfrage aus Tabelle öffnen 2 Acidrocker 1017 23. Jan 2006, 10:23
Lamer² Formular mit Wert abfrage aus Tabelle öffnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feldinhalt soll mit Feld einer anderen Tabele verknüpft sein 2 mcme 1023 19. Okt 2005, 13:15
mcme Feldinhalt soll mit Feld einer anderen Tabele verknüpft sein
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Keine Berechnung wenn Feldinhalt leer 3 Gast 1230 24. Aug 2005, 17:01
rita2008 Keine Berechnung wenn Feldinhalt leer
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Verknüpfte Tabelle beim SQL Server per ODBC 2 formifan2002 3458 19. Jul 2005, 12:39
formifan2002 Verknüpfte Tabelle beim SQL Server per ODBC
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Buchverwaltung per Access 2 Rumpel29 7473 30. Mai 2005, 17:34
Ramespure Buchverwaltung per Access
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze löschen per Makro 1 joule 4792 17. Mai 2005, 13:23
jens05 Datensätze löschen per Makro
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wie mache ich per Abfrage 305 -> K3.05? 2 Maik_25 792 21. Jan 2005, 10:38
Maik_25 Wie mache ich per Abfrage 305 -> K3.05?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Button nach 1. Klick sperren? 9 Miranda 723 11. Nov 2004, 14:53
borstel Button nach 1. Klick sperren?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Dreamweaver Forum