Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Feld ausblenden wenn...
zurück: gerade Zahlen herausfiltern weiter: 1. und letzten Wert einer Zeile bestimmen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Nemi
Verloren in den Unendlichkeiten des M$-Office


Verfasst am:
23. Jun 2005, 11:59
Rufname:

Feld ausblenden wenn... - Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Huhu.
So jungs, diesmal wird es etwas schwieriger.

Ich habe folgende Tabelle

und möchte nun, das wenn bei WV, weitere Fristen und Frist nichts steht, das Kommentarfeld leer bleibt.

Bedingte Formation kann ich nicht verwenden da schon 3 Bedingungen drauf sind (ändern der Hintergrundfarbe).

Folgende Formel liegt auf dem Kommentar Feld:
=WENN(Q2=N2;N$1;WENN(Q2=M2;M$1;WENN(Q2=O2;O$1;WENN(Q2=P2;P$1))))


Folgende Formel liegt auf dem Frist Feld:
=WENN(ISTFEHLER(KKLEINSTE(M2:P2;ZÄHLENWENN(M2:P2;"<" & HEUTE())+1));"";KKLEINSTE(M2:P2;ZÄHLENWENN(M2:P2;"<" & HEUTE())+1))


Wie kann ich es bewerkstelligen das das Kommentarfeld nur dann anzeigt was dran ist, wenn wirklich Daten vorhanden sind?
Add-Ins können nicht nachinstalliert werden.

Mit schonwieder verzweifelten Gruß (rettet dem Dativ)
Nemi

_________________
Zukunft - Die Zeit, in der du bereust, daß du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
Erst haben die Menschen das Atom gespalten, jetzt spaltet das Atom die Menschen.
Nemi
Verloren in den Unendlichkeiten des M$-Office


Verfasst am:
23. Jun 2005, 13:11
Rufname:


AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

weiß keiner? kompliziert, hm?
_________________
Zukunft - Die Zeit, in der du bereust, daß du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
Erst haben die Menschen das Atom gespalten, jetzt spaltet das Atom die Menschen.
Nemi
Verloren in den Unendlichkeiten des M$-Office


Verfasst am:
23. Jun 2005, 14:02
Rufname:

AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

hmm, schade, da kann mir wohl doch niemand helfen.
So wie cheffe sich das denkt wird das eh nicht laufen können.
Werd dem das jetzt erklären.

trotzdem danke
Nemi

_________________
Zukunft - Die Zeit, in der du bereust, daß du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
Erst haben die Menschen das Atom gespalten, jetzt spaltet das Atom die Menschen.
Charlie
kein Einsteiger :-)


Verfasst am:
23. Jun 2005, 15:54
Rufname:

AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Hi Nemi,

ist eigentlich nicht so kompliziert ... Wink

Du hast bei Deiner Formel im Frist-Feld ja schon erkannt, daß Du eine Fehlermeldung bekommst, wenn alle vier Felder davor kleiner sind als HEUTE() ... und ein leeres Feld ist ja auch kleiner.

Du reagierst darauf mit einer WENN-Abfrage, die Dir für diesen Fall das Frist-Feld auf LEER ("") setzt.

Dann aber führt natürlich der Vergleich im Kommentar-Feld dazu, daß Du eine Übereinstimmung mit dem ersten leeren Feld bekommst. Dann ist eben sowohl Q2= O2 als auch Q2=P2, und das erste dieser beiden gilt ... also erhältst Du O$1 und damit "WV".

Du weichst dem ganz einfach dadurch aus, daß Du die Kommentar-Formel zunächst prüfen läßt, ob FRIST="" ist.

Also:
Code:
=WENN(Q2="";"";WENN(Q2=N2;N$1;WENN(Q2=M2;M$1;WENN(Q2=O2;O$1;WENN(Q2=P2;P$1)))))


Fertig. Wink
Nemi
Verloren in den Unendlichkeiten des M$-Office


Verfasst am:
07. Jul 2005, 10:17
Rufname:


AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Hey Charlie, schade das ich deine antwort erst jetzt sehe, aber das ist genau das was ich suche... warum bin ich da nicht selber drauf gekommen? das ist doch so leicht Very Happy

Wunderbar dankeschön Very Happy Smile =)

_________________
Zukunft - Die Zeit, in der du bereust, daß du das, was du heute tun kannst, nicht getan hast.
Erst haben die Menschen das Atom gespalten, jetzt spaltet das Atom die Menschen.
Mich_gibt_es_nicht_mehr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
07. Jul 2005, 18:55
Rufname:

Re: Feld ausblenden wenn... - Re: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Zitat:

Bedingte Formation kann ich nicht verwenden da schon 3 Bedingungen drauf sind (ändern der Hintergrundfarbe).


Es ist zwar bereits die Lösung vorhanden, möchte aber nicht unerwähnt lassen, das es hier im Forum bereits das Thema gab, wo dargestellt wird, wie man auch mehr als drei Bedingungen (Begingte Formatierung) erstellen kann. Weiß leider nicht genau das Thema, aber die super SUCHmaschine wird hier sicherlich zu einer super FINDEmaschine.

Gruß Nicklos
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
07. Jul 2005, 20:03
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg

AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Hallo nicklos,

wenn du die Findmaschine nicht finden kannst nimm diesen Link

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=29739

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Mich_gibt_es_nicht_mehr
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
08. Jul 2005, 17:46
Rufname:

AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Hallo Andreas.

Diesen Beitrag hat die FINDmaschine mir auch gegeben, aber meinst Du wirklich, das alle so gut englisch können, das sie verstehen was dort steht? Wink

A sentence in English to read is to be understood far less than it.

Gruß Nicklos

ae hat folgendes geschrieben:
Hallo nicklos,

wenn du die Findmaschine nicht finden kannst nimm diesen Link

http://www.office-loesung.de/viewtopic.php?t=29739
ae
Mein Name ist Ente


Verfasst am:
08. Jul 2005, 17:57
Rufname: Andreas
Wohnort: Reppenstedt bei Lüneburg


AW: Feld ausblenden wenn... - AW: Feld ausblenden wenn...

Nach oben
       

Hallo,

na da hast natürlich recht ,
aber wenn Du das Tool als Addin installiert hast wirst sehen es ist selbsterklärend -
Macht im Grunde nx anderes als ein Fenster auf in dem du mehr als 3 bedingte Formatierungen und einige andere zusätzliche features zur bedingten Formatierung bekommst und schreibt dieses dannn als VBA Code in deine Datei -
Echt easy zu machen

_________________
Gruß
Andreas E
------
Oh Mann, ich fühl mich heute wie =DATEDIF(DATUM(1961;6;12);HEUTE();"y") Jahre alt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zeilen Ausblenden wenn WENN Funktion nicht zutrifft 3 BBBBehr 4927 09. Aug 2006, 13:22
Gast Zeilen Ausblenden wenn WENN Funktion nicht zutrifft
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: HILFE: Addition mit #WERT! -Feld wiegeht das ??? 1 Gast 787 09. Jun 2006, 13:45
ae HILFE:  Addition mit #WERT! -Feld wiegeht das ???
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: 0 Euro in einer Zeil - Ausblenden 2 helal 1280 03. Jun 2006, 21:14
xyzdef 0 Euro in einer Zeil - Ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Zellen ein- und ausblenden 3 Wolfganga 992 15. Apr 2006, 17:55
< Peter > Zellen ein- und ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Spalten ausblenden 10 Gast 890 31. März 2006, 07:32
Gast Spalten ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Artikelnummern Endung mit H soll in eigenem Feld erscheinen 6 KrossSurfer 704 06. März 2006, 10:50
Gast Artikelnummern Endung mit H soll in eigenem Feld erscheinen
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Excel Formeln: Wenn...dann...Bedingungsfeld - Feld ausblenden 3 Gast 1084 26. Jan 2006, 15:31
ae Wenn...dann...Bedingungsfeld - Feld ausblenden
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: SVERWEIS f. Bezug erst wenn in Matrix das Feld mit F2 bearb. 2 falke34 1383 21. Dez 2005, 12:34
bernd200 SVERWEIS f. Bezug erst wenn in Matrix das Feld mit F2 bearb.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Bedingung für "Feld xy leer" bewirkt Eintrag in Fe 7 joker874 800 02. Dez 2005, 13:35
joker765 Bedingung für "Feld xy leer" bewirkt Eintrag in Fe
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Formel nur benutzen wenn Daten im bestimmten Feld vorhanden. 1 Nemi 1832 22. Aug 2005, 13:27
fridgenep Formel nur benutzen wenn Daten im bestimmten Feld vorhanden.
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Ausblenden der oberen Zahlen und der Linken Buchstaben 3 Ich und Excel ... 2812 16. Apr 2005, 17:05
Ich und Excel ... Ausblenden der oberen Zahlen und der Linken Buchstaben
Keine neuen Beiträge Excel Formeln: Liste nach Daten aus einem Feld sortieren 5 thomas34 1221 05. Apr 2005, 10:44
thomas34 Liste nach Daten aus einem Feld sortieren
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel-Formeln