Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeigen
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
zurück: Unterformular öffnen bei klick auf Bezeichnungsfeld weiter: Mausrad deaktivieren Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Bitte Status wählen ! Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
21. Jun 2005, 16:57
Rufname:

Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeigen - Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeigen

Nach oben
       

Hi,

irgendwie komme ich nicht weiter. Ich besitze zwei Formulare. im Formular 1 kann ich per Kombifeld eine Firma auswählen. Die Firmendaten zieht sich das Kombifeld aus einer Tabelle "kunden" . Im Formular 1 befindet sich auch ein Button, welches ein zweites Formular öffnet. Im zweiten Formular kann eine neue Firma hinzugefügt werden, die in die Tabelle "kunden" eingetragen wird. Schließe ich das Formular 2, wird die hinzugefügte Bank im Kombifeld angezeigt jedoch muss man die neu angelegte Firma auswählen. Wie bekomme ich es hin, dass er beim schließen des 2. Formulars automatisch die zuletzt angelegte firma im Kombinationsfeld anzeigt? Hier mein bisheriger Code:
Code:
Private Sub Form_Close()
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27.Requery
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27 = DMax("KundenNr", "Kunden")
End Sub
egal
Gast


Verfasst am:
21. Jun 2005, 18:31
Rufname:


AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Hi du,

du musst nach dem Schließen des 2. Formulars das Kombinationsfeld im 1. Formular aktualisieren (per Macro oder VBA, das dürfte egal sein) denn das macht Access nicht selbständig.

Schöne Grüße und ... hoffentlich klappt's
Gast



Verfasst am:
21. Jun 2005, 20:57
Rufname:

AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Code:
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27.Requery

Mit der Befehlszeile wird das Kombinationsfeld doch aktualisiert, jedenfalls funkioniert dieser Befehl bei mir. Dann steht die neue Firma im Kombinationsfeld drin, wenn man es aufklappt. Jedoch muss man es händisch auswählen.

Ist doch klar, wenn man einen neuen Kunden (Firma) hinzufügt, dass man damit dann auch weiterarbeiten möchte und nicht noch extra auswählen muss. Wenn ich eine neue Firma anlege, dann bleibt das Kombinationsfeld nämlich erstmal automatisch leer bis man dann halt die Firma auswählt. ich hoffe, ich habe nun keinen verwirrt Rolling Eyes
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2005, 09:43
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - Re: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Hi Gast,

wenn das Kontrollkaestchen an die KundenNr gebunden ist, dann vielleicht so
Code:
Private Sub Form_Close()
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27.Requery
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27 = Me!KundenNr
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
22. Jun 2005, 11:02
Rufname:


AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Hi,

leider hat es nicht funktioniert. Er meckert bei folgender Befehlszeile Crying or Very sad
Code:
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27 = Me!KundenNr
er kann KundenNr nicht finden.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2005, 11:11
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (II) - Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (II)

Nach oben
       

Hi Gast,

wie heisst den das Feld mit der KundenNr in dem Formular, in dem Du die neuen Kunden anlegst?
Ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen es heisst auch KundenNr.

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
22. Jun 2005, 11:18
Rufname:

AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Hi Willi,

da hätte ich auch selber drauf kommen müssen Embarassed

Heißt natürlich nicht KundenNr sondern Kunden-Nr Rolling Eyes

Nun funktioniert das schon so halb nur wählt er nicht die zuletzt hinzugefügte Firma aus sondern die erste. Confused
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2005, 11:37
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (III) - Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (III)

Nach oben
       

Hi Gast,

dann aendere aml den Code wie folgt
Code:
Private Sub Form_Close()
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27.Requery
    Forms![Bestellungen nach kunden]!Kombinationsfeld27 = Me![Kunden-Nr]
    MsgBox Me![Kunden-Nr] 'nur zum Testen!
End Sub
Welche Nummer zeigt denn Access da an?
Wie sieht die Datensatzherkunft (RowSource) des Kombinationsfeldes aus?
Ist da die Kunden-Nr bzw. KundenNr mit drin?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Daikon
Kopf hoch :-)


Verfasst am:
22. Jun 2005, 11:51
Rufname:

AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Gast am 22. Jun 2005 um 11:44 hat folgendes geschrieben:
Er zeigt natürlich die 2 an.

Die Datensatzherkunft ist auf die Tabelle Kunden gesetzt.
achja, in der Tabelle ist es die Spalte KundenNr.

Gast am 22. Jun 2005 um 11:50 hat folgendes geschrieben:
Mom, warte mal kurz. Ich muss mir eben nochmal alles angucken.

Ich steige in der Datenbank noch nicht so wirklich durch. Habe die erst seit zwei Tagen übernommen und muss die halt verbessern. Rolling Eyes

So, habe mich erstmal angemeldet. Dann kann ich meine Beiträge auch selber editieren.

Edit.: So, ich habe mir nochmal alles angeguckt und alles ist nun als Kunden-Nr deklariert.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2005, 11:55
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (IV) - Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (IV)

Nach oben
       

Hi Daikon,

natuerlich ??? Question <AmKopfKratz>

Ist das denn auch der erste Kunde (Eintrag in dem Kombinationsfeld)?
Welche Kunden-Nr bzw. KundenNr hat denn der neu angelegte Kunde?
Wechselst Du den DS bevor Du aus dem Formular "frmNeuerKunde" herausgehst?
Handelt es sich bei KundenNr um den Primaerschluessel und ist der vom Typ Autowert?

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Daikon
Kopf hoch :-)


Verfasst am:
22. Jun 2005, 12:02
Rufname:

Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (IV) - Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (IV)

Nach oben
       

Daikon am 22. Jun 2005 um 11:58 hat folgendes geschrieben:
So, vielleicht noch als kleiner Hinweis. Im Formular, wo ich Kunden anlegen kann, sind zwei Buttons. Hinzufügen und Zurück. Wenn ich das Formular öffne, sind alle Felder leer und im Feld Kunden-Nr steht nur Auto-Wert. Sobald ich irgendetwas ausfülle, bekommt der Auto-Wert ne neue Nummer zugeteilt. Klick ich nun auf Hinzufügen, wird der Kunde in die Tabelle "Kunden" hinzugefügt und alle Felder im Formular werden wieder frei (leer) und Kunden-Nr steht wieder auf Auto-Wert. Erst wenn ich auf zurück klicke, wird das Formular geschlossen.

Für mich war das natürlich Very Happy

Joa, der erste Kunde hat die Auto-Wert-Nr 2. Der letzte hat einen Wert zwischen 50-60 Rolling Eyes

Was meinst du mit DS?

Kunden-Nr = Primärschlüssel + Auto-Wert
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2005, 12:35
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (V) - Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (V)

Nach oben
       

Hi Daikon,

dafuer muessten wir wissen was Du an Code hinter Hinzufuegen und Zurueck hast.
Es sieht so aus, als wuerdest Du bei Hinzufuegen zu einem neuen DS (Datensatz) wechseln.
Was passiert bei Zurueck? Geht Access da vielleicht erst auf den ersten DS?
Bevor das Formular geschlossen wird, solltest Du auf den DS stehen, den Du in das andere Formular uebernehmen willst.
Sonst hast Du ja nicht die richtige Kunden-Nr!

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Gast



Verfasst am:
22. Jun 2005, 14:07
Rufname:

AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Hier ist die Anweisung für den Hinzufügen-Button:

Code:
Private Sub Befehl21_Click()
On Error GoTo Err_Befehl21_Click

    DoCmd.GoToRecord , , acNewRec

Exit_Befehl21_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl21_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl21_Click
End Sub
Hier ist die Anweisung für den Zurück-Button:
Code:
Private Sub Befehl14_Click()
On Error GoTo Err_Befehl14_Click

'    Forms!Bestellungen nach Kunden.Form.Requery
    DoCmd.Close

Exit_Befehl14_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl14_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl14_Click
End Sub

Wenn ich auf zurück klicke, nimmt er immer den ersten Wert.
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
22. Jun 2005, 14:34
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (V) - Re: Letzten Wert in Kombinationsfeld auto. anzeigen (V)

Nach oben
       

Hi Daikon,

dann klick mal nach der Aenderung nicht auf Hinzufuegen,
denn damit gehst Du ja nur zu einem neuen DS!
Bevor Du auf Zurueck klickst, gehe wenn noetig auf den neuangelegten DS.
Zur Sicherheit aendere den Code fuer Zurueck noch wie folgt
Code:
Private Sub Befehl14_Click()
On Error GoTo Err_Befehl14_Click

    DoCmd.RunCommand acCmdSaveRecord
    DoCmd.Close acForm, Me.Name

Exit_Befehl14_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl14_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl14_Click
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
Daikon
Kopf hoch :-)


Verfasst am:
22. Jun 2005, 14:50
Rufname:


AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige - AW: Den letzten Wert in einem Kombinationsfeld auto. anzeige

Nach oben
       

Egal was ich mache, er nimmt immer den ersten Datensatz. Sad
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Summenbildung der letzten 3 Jahre (quartalsbedingt) 6 Dan0032 786 25. Jan 2005, 17:40
Dan0032 Summenbildung  der letzten 3 Jahre (quartalsbedingt)
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden? 1 JoHo 1690 21. Jan 2005, 11:41
JoHo Wert von Kontrollkästchen für Abfrage verwenden?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: wenn ein datenfeld 0 ist dann ds nicht anzeigen 4 drum_sax 872 14. Jan 2005, 13:30
drum_sax wenn ein datenfeld 0 ist dann ds nicht anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten 2 Ogdo 788 29. Dez 2004, 12:40
Gast Wenn Wert nicht vorhanden nimm den nächsten
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL 2 JensM 8920 17. Nov 2004, 19:57
JensM Kombinationsfeld Datensatzherkunft VBA SQL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern 18 kave78 13710 16. Okt 2004, 13:40
Ming Wert eines Feldes aus Formular in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist 1 notausgang 1301 23. Sep 2004, 09:42
stpimi SQL - Abfrage ob ein Wert in der Tabelle enthalten ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen 2 Danny G. 606 10. Sep 2004, 18:22
Danny G. Einen Wert per Abfrage in mehreren Tabellenspalten suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum 1 Lars 1193 10. Sep 2004, 13:54
Lars variable Spalte in Abfrage anzeigen -abhängig vom Tagesdatum
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen 3 Norman 2935 16. Aug 2004, 22:15
Tweety Parameterabfrage - wenn Parameter leer, alle anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden 2 buku333 1786 06. Aug 2004, 16:12
buku333 Wert aus Kombinationsfeld in Abfrage verwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)?? 3 Michel_9 1005 26. Mai 2004, 14:28
Michel_9 kein Wert in der Tabelle, dann immer Null (0)??
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project