Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wechsel
zurück: Unterformular auf Hauptformular richtig anzeigen lassen. weiter: nochmal Backzettel - neuer Ansatz? Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Binichio
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Sep 2010, 09:19
Rufname:

Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wechsel - Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wechsel

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo
Ich möchte gerne erreichen, dass sichergestellt ist, dass beim Schließen des Formulars frm_Test oder beim Wechsel des Datensatzes im Formular frm_Test geprüft wird, ob die Combobox cbo_PersonID einen Wert hat. Wenn Sie leer ist soll eine Messagebox erscheinen "Sie haben da was vergessen oder so" und der Cursor zur Box springen.
Thx a lot ;)
Binichio
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
23. Sep 2010, 09:47
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec - AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
schaue mal in die angehängte Beispieldb.
Da ist zwar keine Kombibox drin, aber mit einer Kombibox geht das genau so.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.



Pflichtfelder.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Pflichtfelder.zip
 Dateigröße:  22.13 KB
 Heruntergeladen:  19 mal

Binichio
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Sep 2010, 10:32
Rufname:

AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec - AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo, danke für die schnelle Antwort Smile

Habe den Code jetzt angepasst. Die Frage ist jedoch noch, wie spreche ich die Schaltflächen an oder reicht es wenn ich das Formular anspreche? Die Buttons kann man ja bei Access nicht auswählen im Entwurfsmodus oder sonstwo. habe den Code mal wie folgt angepasst:
Code:
'DEKLARIERUNG:
Option Compare Database
Option Explicit
Public bolSchliessenErlaubt As Boolean

'PRÜFFUNKTION
Public Function fncPruefen()
    If IsNull(Unterformular!cbo_PersonID)
        fncPruefen = False
      Else
        fncPruefen = True
    End If
End Function

' PRIVATE SUB FÜR DAS FORMULAR???
Private Sub Form_BeforeUpdate(Cancel As Integer)
    Cancel = Not fncPruefen
    If fncPruefen = True Then
        bolSchliessenErlaubt = True
        DoCmd.Close acForm, "Hauptformular"
      Else
   bolSchliessenErlaubt = False
   Unterformular!cbo_PersonID.Undo
    End If
End Sub
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
23. Sep 2010, 10:39
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec - AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
was willst Du mit der Schaltfläche? Und welche Schaltfläche?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Binichio
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
23. Sep 2010, 11:00
Rufname:


AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec - AW: Prüfung ob Combobox Wert hat vor Datensatzschließen/-wec

Nach oben
       Version: Office 2003

ja ich dachte ich muss das über die Ereignisstruktur eines des Schließen-/Wechsel-Buttons machen, aber es betrifft ja das ganze Formular. Trotzdem erhalte ich leider mit dem Code kein Ergebnis, nichtmal ein feedback in Form einer Fehlermeldung.
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Feld speichern 1 mädibo 602 20. Jan 2006, 22:06
taomik Wert in Feld speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert aus Tabelle ermitteln 1 Alex78 817 17. Dez 2005, 08:58
blicki Wert aus Tabelle ermitteln
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeitrum Prüfung Warenausgang 0 umbroboy 892 02. Nov 2005, 11:07
umbroboy Zeitrum Prüfung Warenausgang
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Keine Datensätze aber dennoch Wert 0 anzeigen 1 Dracula 714 25. Okt 2005, 14:02
stpimi Keine Datensätze aber dennoch Wert 0 anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: nächst kleineren Wert suchen 3 Gast 1662 11. Aug 2005, 19:09
Willi Wipp nächst kleineren Wert suchen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!? 8 Amazonin 786 09. Aug 2005, 14:12
lothi Bei Eingabe Abfrage erscheint der Wert 5x ?!?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert leer? 5 Eddi 824 02. Aug 2005, 13:42
Willi Wipp Wert leer?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert von der Tabelle abziehen 1 elmar9700 892 10. Jul 2005, 22:22
stpimi Wert von der Tabelle abziehen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Hochzählen ab bestimmten Wert 3 vitalik 893 06. Mai 2005, 12:47
stpimi Hochzählen ab bestimmten Wert
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Überprüfen ob Wert in Tabelle = NULL 3 Cossack 1498 18. Apr 2005, 17:52
Gast Überprüfen ob Wert in Tabelle = NULL
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: WHERE Wert Is manchmal Null 1 JTR 606 11. Feb 2005, 17:50
lothi WHERE Wert Is manchmal Null
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Automatische Aktualisierung von generiertem Wert im Formular 9 GandalfTCM 1041 09. Feb 2005, 17:40
lothi Automatische Aktualisierung von generiertem Wert im Formular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Excel Tricks