Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen
zurück: Hilfe/ Fragen weiter: Suche durch Kombifeld / Liste Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
DieOmer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2010, 18:59
Rufname:

Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
ich möchte durch einen klick in ein Textfeld dieses Vorausfüllen lassen.
Es sollen z.B.: Thema: Betreuer und so weiter eingetragen werden. Das letztentliche Lyout (absätze und so weiter) können nachträglich geändert werden.

Ist es auch Möglich in einem Textfeld diese "Überschriften" Fett und Unterstrichen zu Formatieren oder gilt das immer für das ganze Feld?

Danke für Infos!

Dennis
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Sep 2010, 19:01
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
Zitat:
Das letztentliche Lyout (absätze und so weiter) können nachträglich geändert werden.
Du kannst einem textfeld kein Layout zuordnen. Access ist keine Textverarbeitung. Auch Fett und unterichen geht nicht. Zumindest nicht mit einem normalen Textfeld.

Wo kommen denn die Werte her zum Vorausfüllen, die müssen ja irgendwo stehen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
DieOmer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2010, 19:09
Rufname:

AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Ok. Formatieren nicht so wichtig.

Die Daten sind biologischer natur. Also Kopf. Es sollte eigenlich nur eine Art Vorgabetext sein:
Klick= Eingabe von: Thema - Enter - Verlauf - Enter - Vorkommnisse - enter....

Das Textfeld ist mit einer Tabelle (Spalte) Verbunden.
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
22. Sep 2010, 19:19
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
und wo stehen die Vorgabetexte?


PS:
Deine Kurzantworten und Kurzfragen helfen Dir nicht wirklich.
Hier sitzt doch niemand vor Deinem PC.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
DieOmer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2010, 20:06
Rufname:

AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Ok.
Ich versuch es noch mal.

Ich habe ein Formular wo ich in einem Textfeld eine Beschreibung einfügen kann.
Dieses Textfeld ist verbunden mit einer Tabelle in welche das geschriebene dann eingefügt wird.
Jetzt würde ich gerne, wenn ich den Curser in das Textfeld klicke, das dort ein vorgefertigter Text steht. Es gibt doch die Möglichkeit unter den Eigenschaften in der Etwurfsansicht unter Ereigniss eine Ereignissprozedur zu erstellen.

Kann man da nicht eine art Anweisung machen, dass was forgeschrieben wird.

DB würde ich ja gerne anhängen aber ich bekomme derzeit nichts hoch. Embarassed Embarassed
Wenn ich einen Dienst eintragen möchte gehe ich auf Dienst und füge einen neunen Datensatz zu. Wenn ich auf das Textfeld zur Beschreibung klicke sollte ein Standarttext erscheinen.

Wenn eine Vorgabe erforderlich ist muss ich sie einbasteln. Dachte da aber es gibt Access-seitig eine Steuermöglichkeit unter eingenschaften.

Im Beispiel habe ich es per Hand eingetragen. Dies würde ich mir gerne sparen.
jens05
Moderator


Verfasst am:
22. Sep 2010, 20:11
Rufname:
Wohnort: ~~~~~

AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Hallo,
eventuell hilft dir die Textfeldeigenschaft "Standardwert"?
Der dort hinterlegte Text wird bei einem neuen Datensatz automatisch "vorgeschlagen"

_________________
mfg jens05 Wink
DieOmer
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2010, 20:27
Rufname:


AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen - AW: Textfeld in Formular durch Klick Vorausfüllen

Nach oben
       Version: Office 2010

Siste.
Idea
Sowas nennt man dann auch "Brett vom Kopppp" Rolling Eyes Rolling Eyes
So hatte ich mir das gedacht, und auch schon mal ausprobiert. Nur habe ich da wohl was falsch gemacht.

Nu gehts! Danke
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ? 3 anna-bolika 3756 31. März 2005, 12:50
Dalmatinchen Anzahl der Datensätze zählen (im Formular oder Bericht) ?
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Access Tabellen & Abfragen: min und max in einer abrage oder formular 1 Diepers 637 23. März 2005, 08:54
stpimi min und max in einer abrage oder formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Feld wird nicht in Formular angezeigt 1 Chef_1 528 12. März 2005, 21:27
stpimi Feld wird nicht in Formular angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld über ein Kombifeld aus Formular ändern 3 ggazarog 1148 31. Dez 2004, 15:34
mapet Abfragefeld über ein Kombifeld aus Formular ändern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: leeres Abfrage Textfeld wirft alle Datensätze aus :( 4 neo-helix 1028 22. Dez 2004, 16:35
neo-helix leeres Abfrage Textfeld wirft alle Datensätze aus :(
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten für Aktualisierung aus Formular auslesen 1 Ulf 1155 03. Dez 2004, 11:19
lothi Daten für Aktualisierung aus Formular auslesen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular für mehrere Abfragen benutzen 2 Oli aus Bonn 1262 21. Nov 2004, 01:30
Oli aus Bonn Formular für mehrere Abfragen benutzen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Button nach 1. Klick sperren? 9 Miranda 723 11. Nov 2004, 14:53
borstel Button nach 1. Klick sperren?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular und Feldberechnung 1 Gast 1059 17. Okt 2004, 19:01
Reinhard Formular und Feldberechnung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular SQL-Anweisung 1 Tomma 742 05. Jul 2004, 12:43
stpimi Formular SQL-Anweisung
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum