Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Speichern mit Schaltfläche
zurück: Daten aus Tabelle in Listenfeld einlesen (bei DS-Wechsel) weiter: Bezug auf Zeile in Unterformular Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Emma-En
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Sep 2010, 13:12
Rufname:

Speichern mit Schaltfläche - Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
nach der gestrigen Hilfe von Marmeladenglas hab ich meine DB umgebaut und hoffe jetzt den richtigen anfang gemacht zu haben.

Jetzt würd ich gern wissen wie es geht, Daten die in einem Formular eingegeben werden zu speicher und zwar mit der Betätigung einer Schaltfläche.
Ich habe dazu im Formular ein Button eingefügt (Datensatz speichern). Aber wie bekomm ich es hin, das er das gewünschte auch ausführt?

Desweiteren würd ich gern wissen ob es richtig ist, das wenn ich keine Angaben doppelt haben möchte ich es einfach in der Tabelle unter Entwurfansicht -> Allgemein -> Indiziert -> Ja (ohne Duplikate) einstellen kann.

Es ist übrigens ein Pflanzendatenbank. Werde bestimmt auch noch weitere Fragen dazu haben in naher Zukunft.

Grüße Emma-En



Pflanzendatenbank.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Pflanzendatenbank.zip
 Dateigröße:  82.35 KB
 Heruntergeladen:  21 mal

KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Sep 2010, 13:37
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
kann mir die DB leider nicht ansehen, da ich kein Access2007 habe. Daher ist es besser, Datenbanken hier immer im Format 2003 hochzuladen.
Außerdem, wäre es sinnvoll immer auch einen Link zu dem anderen Thema hier einzufügen, damit man sich das ohne zu Suchen auch gleich ansehen kann.

Aber eines vorweg, wieso einen Speichern Button, Access speichert bei gebundenen Formularen immer automatisch, ohne Rückfrage. Oder sind die Formulare nicht gebunden?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
Emma-En
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Sep 2010, 20:44
Rufname:

AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

hallo,

hier werd ich es nochmal als 2003er Version anhängen.
Das Thema was ich gestern erstallt habe, habe ich wieder löschen lassen, da sich dieses Problem mehr oder weniger in Luft aufgelöst hat. Also alte DB weg, neue her.

Es würde auch ohne Button gespeichert werden, jedoch find ich es mit übersichtlicher, gerade weil nicht nur ich diese DB nutzen werde.

Und wie siehts hiermit aus?
Zitat:
Desweiteren würd ich gern wissen ob es richtig ist, das wenn ich keine Angaben doppelt haben möchte ich es einfach in der Tabelle unter Entwurfansicht -> Allgemein -> Indiziert -> Ja (ohne Duplikate) einstellen kann.

_________________
Grüße Emma-EN



Datenbank2.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Datenbank2.zip
 Dateigröße:  33.91 KB
 Heruntergeladen:  14 mal

Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
21. Sep 2010, 22:27
Rufname:

AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

HI,
hab mal einen Blick reingeworfen:
1.) vermeide Feldnamen mit Sonderzeichen oder Leerzeichen !!!
2.) die Fremdschlüsselfelder für Standort und Gattung(Art) sollten Zahl sein und nicht Text. Aus diesem Grund lässt sich momentan auch keine referentielle Integrität einstellen, ein sicheres Indiz, dass irgendwas nicht stimmt
3.) ja das kannst so machen bzgl. indiziert, keine Duplikate
Emma-En
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
21. Sep 2010, 22:47
Rufname:

AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

zu 1)
ist ok, werd das Formular eben neu erstellen. Ist ja relativ schnell gemacht.

aber zu 2)
in der DB die du mir gesendet hast, da waren die Fremdschlüsselfelder auch als Text angegeben. Hab das also übernommen. Wenn ich das als Zahl änder, kann ich aber die Arten und Standorte nicht eingeben. Vorrausgesetzt natürlich ich verstehe das richtig das die FSF folgendes sind:Tbl_Pflanznart -> Entwurfansicht -> 2te Zeile, 2tes Feld -> Zahl

zu 3)
hab jetzt gesehen das du es auch so schon eingestellt hattest. also von meiner Seite nicht aufgepasst, aber doch erkannt Confused

Aber wenn ich das alles änder, zumindest Punkt 2 dann geht das genau wie mit dem Button?

_________________
Grüße Emma-EN
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
21. Sep 2010, 23:12
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
Zitat:
Aber wenn ich das alles änder, zumindest Punkt 2 dann geht das genau wie mit dem Button?
Ich ahbe es ja schon mal gesagt, in einem gebundenen Formular wird immer gespeichert, das kannst Du gar nicht so ohne weiteres verhindern. Du kannst dafür sorgen, dass der begonnene Datensatz wieder gelöscht wird, wenn der Button nicht gedrückt wird. Dann musst Du aber gleichzeitig dafür sorgen, dass die DB nur über einen extra Button geschlossen bzw. das Formular verlassen werden kann. Denn wenn man das Formular mit dem X (rechts oben) schließt, oder die DB beenedet ist der Datensatz doch gespeichert.
Du siehst, ein solcher Button ist ein ziemlicher Aufwand.

Im Anhang findest Du eine kleine Beispieldb in der ein solcher Button realisiert ist. Außerdem sind noch einige weitere Sicherheitssachen eingebaut.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.



Pflichtfelder.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Pflichtfelder.zip
 Dateigröße:  21.27 KB
 Heruntergeladen:  17 mal

Marmeladenglas
komme zurecht


Verfasst am:
22. Sep 2010, 07:45
Rufname:

AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

Hi,
hier mal die Überarbeitung deines Uploads.
Ich habe die Umlaute, Sonderzeichen, Leerzeichen entfernt.
Die Beziehungen gesetzt, referentielle Integrität eingestellt. Schau dir das an unter "Datenbanktools" -> Beziehungen.
Das erklärt auch die Fremdschlüsselfelder.
Dort wo das "Unendlichkeitszeichen" steht, das sind die Fremdschlüsselfelder !
Bei einigen Felder ist zu überlegen, ob du das trennen solltest. Z.b. Breite/Höhe.
Willst du hier Pflanzen nach einer bestimmten Höhe oder Breite suchen, wird das schwierig. Insofern sollten die Felder dann auch Zahl als Format haben und nicht Text.
Hier bereits mit Formularen anzufangen, halte ich für ungünstig. Ich habe nicht den Eindruck, dass du Dir genügend Gedanken über Tabellenmodell gemacht hast.
Im Sinne von: Was muß die DB leisten ? Was soll sie können ? Welche Realitäten werden abgebildet ? Welches Tabellenkonzept braucht es dafür. Ich spreche hier nicht von Funktionalitäten innerhalb von Access ( wie z.b. die angeprochene Speicherbutton-Geschichte). Würde hier eher den Weg wählen in das Formular-Ereignis "BeforeUpdate" eine Nachfrage einbauen, ob der Datensatz gespeichert werden soll und den "Speicherbutton" nicht verwenden.



Datenbank1.zip
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Datenbank1.zip
 Dateigröße:  33.85 KB
 Heruntergeladen:  25 mal

Emma-En
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
22. Sep 2010, 12:46
Rufname:


AW: Speichern mit Schaltfläche - AW: Speichern mit Schaltfläche

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

also ich versuche mal zu beschreiben was die DB alles können sollte.
Alles das, was der Benutzer später sehen soll oder machen kann.

Es soll als erstes eine Art Deckblatt erscheinen wo man auswählen kann zwischen:
1:Den Arten, also auswählen nach Laub, Nadel, Stauden ect.
Wenn man auf das jeweilig klickt, sollen halt die Pflanzen angezeigt werden. Beispielsweise aber nur die deutschen und botanischen Namen.Wenn man dann auf die jeweilige Pflanze drückt, soll halt eine Seite erscheinen mit den ganzen Daten die man eingegeben hat. Und noch ein Bearbeitungsbutton, wo man dann wiederum auf der Seite landet wo man alles eingegeben hat um noch etwas hinzuzufügen oder zu ändern.
2:Auf dem Deckblatt sollte natürlich auch die Rubrik, ich nenn sie neu anlegen, sein. Hier gibt man die daten der jeweiligen Pflanze an.
3:Evtl, falls das nicht zu umfangreich ist, noch diverse Informationen rund um das Thema Pflanze, am besten so gestalltet, das man von allem unabhängig ist. Denn jeder wird seine eigene Schwerpunkte haben die man lernen muß.

So, als Hintergrundwissen sollt ich noch erwähnen wofür ich das alles brauche. Ich werde ab dem nächsten Jahr die Meisterschule im GaLa Bau besuchen. In der DB wollt ich alle Pflanzen eintragen, die man da lernt. Natürlich hab ich auch etliche Sortimentskataloge zu Hause. Da muß ich mir aber jede einzelne immer wieder raussuchen. Das ist einfach zu kompliziert bei den zig Tausend Pflanzen die es gibt. Deswegen die DB.

Heute Abend werd ich mal in die DB von euch reinsehen. Nur Tagsüber ist meistens schlecht wegen der Arbeit (obwohl im Moment Urlaub) und die Familie ist auch nicht gerade unwichtig.

Soviel Text....aber danke soweit an euch für die Kritik als auch für die Anregungen.
Die alternative mit der nachfrage ob es gespeichert werden soll ist auch sehr gut.Damit kann ich sogar noch fast besser leben Smile

_________________
Grüße Emma-EN
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datensätze von Haupttabelle in Untertabellen speichern 0 Schriftführer 592 24. Aug 2007, 11:22
Schriftführer Datensätze von Haupttabelle in Untertabellen speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Mit SQL Daten speichern 4 freichle 904 30. Jul 2007, 09:55
freichle Mit SQL Daten speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: NULL in Tabelle speichern 6 Christian E. 593 03. Mai 2007, 15:12
Christian E. NULL in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: berechnendes Feld speichern / Aktualisierungsabfrage 6 BLBGünter 1085 27. März 2007, 21:39
Nouba berechnendes Feld speichern / Aktualisierungsabfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfrageergebniss in einer Tabelle speichern 3 Marsfrau 608 24. März 2007, 04:54
Willi Wipp Abfrageergebniss in einer Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern 0 FlyFisher 1308 05. Feb 2007, 18:49
FlyFisher Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kann keine neuen Werte in eine Tabelle speichern 6 michasiebert 684 29. Dez 2006, 13:44
michasiebert Kann keine neuen Werte in eine Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Anzahl der Datensätze in Schaltfläche anzeigen 12 schroewolf 1179 08. Nov 2006, 13:23
Gast Anzahl der Datensätze in Schaltfläche anzeigen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Grafik auf SQL-Server speichern! Wie? 0 bommel007 710 20. Jul 2006, 13:37
bommel007 Grafik auf SQL-Server speichern! Wie?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel in Datensatz speichern und diese berechnen 5 chrispx 3115 18. Jul 2006, 20:15
Nouba Formel in Datensatz speichern und diese berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datennsatz nicht speichern 0 Machnik 596 31. Mai 2006, 12:41
Machnik Datennsatz nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Tabelle speichern 2 Gast 598 07. Mai 2006, 19:44
grimsel Wert in Tabelle speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Access Tabellen