Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
TIPPS (PP-97)
zurück: Grundlagenskript zu PPT weiter: TIPPS (PP - 2000) Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Tutorial Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:13
Rufname:
Wohnort: Dortmund

TIPPS (PP-97) - TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Grafikdateien als Füllung

Zitat:
Verwenden Sie beliebige Grafikdateien als Füllung von Zeichnungsobjekten. Dazu markieren Sie ein Zeichnungsobjekt. In der Zeichnen-Symbolleiste klicken Sie auf den Pfeil neben rechts neben der Schaltfläche Füllfarbe. Wählen Sie den Befehl Fülleffekte.

Im Dialog Fülleffekte aktivieren Sie das Register Grafik. Benutzen Sie die Schaltfläche Grafik auswählen. Im Dialog wählen Sie die gewünschte Bilddatei aus und klicken auf Einfügen. Mit OK weisen Sie die Füllung zu.


Quelle: http://www.pc-magazin.de/

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:14
Rufname:
Wohnort: Dortmund


AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Objekte platzieren

Zitat:

Zentrieren Sie Objekte exakt auf der Folie oder platzieren sie in den Seitenecken.

Sie erstellen Präsentationen mit Powerpoint. Um Objekte präzise auf einer Folie zu positionieren, nutzen Sie eine spezielle Funktion der Zeichnen-Leiste. Hiermit zentrieren Sie Objekte sowohl horizontal als auch vertikal auf der Folie oder setzen die Elemente exakt in die Seitenecken.

Laden Sie eine Präsentation und markieren ein Objekt, das Sie ausrichten möchten. Klicken Sie in der Zeichnen-Symbolleiste auf die Schaltfläche Zeichnen.

Öffnen Sie das Menü Ausrichten oder verteilen. Aktivieren Sie hier den Befehl Im Verhältnis zur Folie. In Powerpoint 2000 heißt diese Option Relativ zur Folie.

Jetzt stehen im Menü Ausrichten oder verteilen der Zeichnen-Schaltfläche mehrere Befehle zur Verfügung, mit denen Sie das Objekt exakt auf der Folie platzieren.

Soll sich das Element in der Mitte der Seite befinden, benutzen Sie nacheinander die Befehle Horizontal zentrieren und Vertikal zentrieren.

Entsprechend setzen Sie das Objekt mit den Befehlen Rechtsbündig und Unten ausrichten in die rechte untere Ecke der Folie, mit Linksbündig und Oben ausrichten in die linke obere Ecke und so weiter.

Durch Kombination der vorhandenen Befehle im Menü Ausrichten oder verteilen platzieren Sie markierte Objekte nach Wunsch innerhalb der Folie.



Quelle: http://www.pc-magazin.de/

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:17
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Pixelgrafiken als Füllung

Zitat:

Sie können in PowerPoint beliebige Grafikdateien als Füllung von Zeichnungsobjekten verwenden.

Legen Sie dazu ein Zeichnungsobjekt mit Hilfe eines geeigneten Zeichenwerkzeugs an, beispielsweise eine Ellipse.

Blenden Sie nun die Zeichnen-Symbolleiste ein und wählen das gezeichnete Objekt im Hauptbildschirm aus. Dann klicken Sie in der Zeichnenleiste auf den Pfeil neben rechts neben der Schaltfläche Füllfarbe, wählen den Befehl Fülleffekte und aktivieren das Register "Grafik".

Mit der Schaltfläche Grafik auswählen können Sie nun die gewünschte Grafikdatei laden und anschließend mit OK dem ausgewählten Zeichnungsobjekt als Füllung zuordnen.




Quelle: http://www.pc-magazin.de

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:18
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Bilder auf Stichwort

Zitat:

Eine Automatikfunktion von PowerPoint vereinfacht die Auswahl von passenden Grafiken.
PowerPoint analysiert auf Wunsch den Text der aktiven Präsentation, erstellt eine Liste der enthaltenen Stichwörter und sucht passende Grafiken aus der ClipArt Gallery, denen eines dieser Stichwörter zugeordnet ist.

Laden Sie dazu die gewünschte Präsentation und benutzen in der Folienansicht den Befehl Extras/AutoClipArt.

Nach kurzer Analyse erscheint ein Dialog, der die in der Präsentation gefundenen Stichwörter im Listenfeld links unten aufführt. Zunächst wählen Sie hier das gewünschte Stichwort aus. Im Feld Auf Folie listet PowerPoint nun die Nummern der Folien auf, in denen das ausgewählte Stichwort enthalten ist. Falls das Stichwort auf mehreren Folien vorkommt, wählen Sie in diesem Listenfeld zunächst die gewünschte Foliennummer aus.

Um in diese Folie ein passendes Bild zu übernehmen, klicken Sie auf die Schaltfläche ClipArt anzeigen. Jetzt erscheint ein ClipArt-Gallery-Fenster mit allen Grafiken, denen das entsprechend Stichwort zugeordnet worden ist. Hier markieren Sie das gewünschte Bild und klicken auf Einfügen, um es auf die ausgewählte Folie zu übernehmen.


Quelle: http://www.pc-magazin.de

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:19
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Automatisches Begleitheft

Zitat:
PowerPoint erzeugt mit Hilfe von WinWord eine gedruckte Kurzfassung Ihrer Präsentation.

Die Wirkung einer Präsentation wird erheblich verbessert, wenn Sie ein gedrucktes Begleitheft zur Verfügung stellen, das alle wichtigen Informationen übersichtlich zusammenfaßt. Auf Wunsch legen PowerPoint und WinWord ein solches Exposé automatisch an.

Laden Sie dazu in PowerPoint Ihre fertige Präsentation und benutzen im Untermenü Datei/Senden an den Befehl Microsoft Word. Im folgenden Dialog wählen Sie die gewünschte Darstellungsform aus, beispielsweise Notizen neben Folien oder Leerzeichen neben Folien. Während mit der ersten Option die vorhandenen Notizen in das Dokument übernommen werden, läßt Ihnen die zweite Option die Möglichkeit, später eigene Kommentare im WinWord-Dokument hinzuzufügen. Unten im Dialog legen Sie außerdem fest, ob Sie die Präsentationsinformationen Einfügen oder Verknüpfen möchten. Die Verknüpfung bietet den Vorteil, daß spätere Änderungen an der Präsentation automatisch in das WinWord-Dokument übernommen werden.

Nach einem Klick auf OK startet automatisch WinWord. Die Textverarbeitung erzeugt nun ein Dokument im gewählten Layout, das eine komplette Übersicht über Ihre Präsentation inklusive der grafischen Darstellungen Ihrer Folien enthält.



Quelle: http://www.pc-magazin.de

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:20
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Formen anpassen

Zitat:
PowerPoint bietet fertige Symbole, die sich modifizieren und austauschen lassen.

Viele der fertigen Form-Symbole, die Sie mit der Schaltfläche AutoFormen der Zeichnenleiste anlegen, können Sie individuell anpassen.

Klicken Sie dazu ein Formsymbol an, beispielsweise den Nächste-Button im Menü Interaktive Schaltflächen, und ziehen es in gewünschter Größe in der Folie auf.

Zusätzlich zu den normalen Markierungspunkten erscheinen bei manchen Formen gelbe, rautenförmige Ziehpunkte. Durch Verschieben dieser Ziehpunkte mit der Maus verändern Sie die Proportionen innerhalb der Form. In diesem Beispiel erhält die Schaltfläche einen 3D-Effekt, wenn Sie den gelben Punkt nach rechts ziehen.

Auf Wunsch läßt sich außerdem ein angelegtes AutoForm-Symbol komplett durch ein anderes ersetzen. Wählen Sie dazu das Form-Symbol in der Folie aus und klicken auf die Zeichnen-Schaltfläche in der Zeichnen-Leiste. Über das Menü AutoForm ändern wählen Sie das neue Symbol per Mausklick aus, um die alte Form zu ersetzen.


Quelle:http://www.pc-magazin.de

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:21
Rufname:
Wohnort: Dortmund

AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Standardschrift ändern

Zitat:
So ändern Sie die Standardschriftart Ihrer PowerPoint-Präsentationen.

Wenn Sie in PowerPoint eine neue Präsentation anlegen, ist die vorgegebene Standardschrift immer die schmucklose Times New Roman. Leider bietet PowerPoint keine Möglichkeit, die Standardschriftart global zu ändern, da die Schrifteinstellungen separat in den einzelnen Präsentationsvorlagen festgelegt sind. Um standardmäßig mit einer anderen Schriftart zu arbeiten, müssen Sie also die einzelnen Vorlagen manuell ändern.

Im Fall der Standard-Vorlage laden Sie dazu die Datei Leere Präsentation.pot aus dem Ordner Vorlagen des Programme/Microsoft Office-Verzeichnisses. Schalten Sie nun den Befehl Ansicht/Master/Folien-Master ein.

Die Textformate verändern Sie nun direkt auf der Folie, indem Sie die Textelemente markieren und die gewünschten Formatierungen zuweisen, beispielsweise die Schriftart Arial. Diese Änderung führen Sie separat für alle Textrahmen auf der Master-Folie durch.

Zum Schluß klicken Sie in der Master-Symbolleiste auf Schließen, um zur gewohnten Darstellung zurückzukehren. Speichern Sie nun die geänderte Vorlage ab.

Wenn Sie neue Präsentationen auf Basis dieser Vorlage anlegen, erscheinen diese automatisch mit der geänderten Schriftart.



Quelle: http://www.pc-magazin.de

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
ezelda
Moderatorin


Verfasst am:
12. Feb 2004, 10:23
Rufname:
Wohnort: Dortmund


AW: TIPPS (PP-97) - AW: TIPPS (PP-97)

Nach oben
       

Schnelle Inhaltsübersicht

Zitat:
PowerPoint erstellt auf Knopfdruck ein komplettes Inhaltsverzeichnis Ihrer Präsentation.

Das Präsentationsprogramm PowerPoint erzeugt bei Bedarf automatisch eine Inhaltsübersicht Ihrer fertigen Präsentation als eigene Folie.

Dazu wechseln Sie über das Ansicht-Menü in die Darstellungsart Foliensortierung. Nun markieren Sie mit gedrückter [Umschalt]-Taste alle Folien, die in der endgültigen Präsentation erscheinen, oder benutzen den Befehl Bearbeiten/Alles markieren, um alle Folien auszuwählen.

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Inhaltsfolie in der Objektleiste für die Foliensortierung. PowerPoint erstellt automatisch eine eigene Folie, die alle Überschriften der markierten Folien enthält.


Quelle: http://www.pc-magazin.de

_________________
Krise ist ein produktiver Zustand, man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Bekanntmachung: PowerPoint Tipps & Tricks: Bitte KEINE Fragen im Forum "Tipps und Tricks" 1 ezelda 9936 03. Jul 2004, 15:21
Willi Wipp Bitte KEINE Fragen im Forum "Tipps und Tricks"
Keine neuen Beiträge Wichtig: [Umfrage] PowerPoint Tipps & Tricks: Nützlichkeit der Tipps und Tricks 1 ezelda 17128 27. März 2004, 15:41
Willi Wipp Nützlichkeit der Tipps und Tricks
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: *T*PowerPoint-Test beim Vorstellungstermin - Ideen, Tipps ?! 8 babydoll 3139 04. Jul 2007, 10:21
ae *T*PowerPoint-Test beim Vorstellungstermin - Ideen, Tipps ?!
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Zeilenumbruch bei Bezeichnungen an der X-Achse / PP97 3 Craig Marduk 3713 25. Okt 2006, 09:26
Gast Zeilenumbruch bei Bezeichnungen an der X-Achse / PP97
Keine neuen Beiträge PowerPoint VBA (Makros): PP97: diagramm-skalierung ändern via makro??? 0 thompson 3509 13. Jul 2005, 17:32
thompson PP97: diagramm-skalierung ändern via makro???
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: PP97 - Schützen einer Präsentation 2 Gast 1546 09. Jun 2005, 10:10
Pecki75 PP97 - Schützen einer Präsentation
Keine neuen Beiträge PowerPoint Tipps & Tricks: TIPPS (PP - 2002) 1 ezelda 20923 11. Jan 2005, 18:38
Willi Wipp TIPPS (PP - 2002)
Keine neuen Beiträge PowerPoint Tipps & Tricks: TIPPS (PP - 2000) 5 ezelda 20956 16. Feb 2004, 10:12
ezelda TIPPS (PP - 2000)
Keine neuen Beiträge Powerpoint Präsentationen: Tipps zum Umgang mit Power Point 4 Markus 9380 28. Jan 2004, 08:51
Markus Tipps zum Umgang mit Power Point
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Word VBA