Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Datumfilter für einen Zeitabschnitt
zurück: Registerkarten öffnen weiter: Kombinationsfeld, mit Zeichenfolge filtern Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Gast



Verfasst am:
03. Sep 2010, 13:47
Rufname:

Datumfilter für einen Zeitabschnitt - Datumfilter für einen Zeitabschnitt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo, ich habe filter aus dem formular Filter in 10 min verwendet. Ich habe ein Formular, der eine Abfrage verwendet, in dem Datum aus dem tt.mm.jjjj in mm.jjjj verwandelt und anzeigt. Jetzt möchte ich, dass nu die Daten zwischen z.B. 05.2010 und 08.2010 angezeigt werden.
Code:
    SQLString Me!Monatvon, "[MonatJahr]", myCriteria, ArgCount, 1, ">="
    SQLString Me!Monatbis, "[MonatJahr]", myCriteria, ArgCount, 1, "<="
Es wird aber die Fehlermeldung angezeigt: Laufzeitfehler 13:Typen sind unverträglich.

Ich habe dringend Hilfe. Am Montag muss ich die Lösung präsentieren : Shock
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
03. Sep 2010, 19:24
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Datumfilter für einen Zeitabschnitt - AW: Datumfilter für einen Zeitabschnitt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
zeige bitte mal den vollständigen SQL String, das Gezeigte kann es ja nicht sein.
Wo kommt "MonatJahr" her?
Es kann auch nicht sein, dass da 2x die gleiche Variable verwendet wird.
Außerdem muss Monat und Jahr getauscht werden (JJJJ.MM) und der Punkt zwischen JJJJ und MM wird auch nicht gebraucht.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
lupos
Moderator


Verfasst am:
05. Sep 2010, 14:12
Rufname:
Wohnort: Seesen

AW: Datumfilter für einen Zeitabschnitt - AW: Datumfilter für einen Zeitabschnitt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo

@Klaus, muss dir leider zustimmen.

@ Gast, anbei eine Beispiel DB mit einem Hauptformular und Unterformularen in einem zwei seitigem Registerblatt. Im ersten Registerblatt zieht sich das Unterformular die Kriterien direkt aus dem Hauptformular. Im zweiten gleiche Datengrundlage und es werden hier die Datenfilterkriterien an das Unterformular aus dem Hauptformular übergeben. Bitte das nächste Mal deine Problem und Daten genauer posten, sonst kann hier zu niemand Hilfestellung geben.

Schönes Wochenende

Ciao

_________________
Gruß Lupos



Parameterübergabe.rar
 Beschreibung:
Beispiel DB Parameterübergabe an Unterformulare

Download
 Dateiname:  Parameterübergabe.rar
 Dateigröße:  98.84 KB
 Heruntergeladen:  73 mal

Gast



Verfasst am:
13. Sep 2010, 11:35
Rufname:


AW: Datumfilter für einen Zeitabschnitt - AW: Datumfilter für einen Zeitabschnitt

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo vielen Dank für die Hilfe, aber ich konnte mein Problem leider noch nicht lösen. Mein Formular ist folgender Maßen aufgebaut: es ist ein Hauptfomular basierend auf einer Abfrage in der Die Daten sumiert und ausgewertet worden sind.Diese Fomular zeigt die Monatswerte des aktuellen Jahres. In diesem Formular gibt es ein Unterfomular, welches die Jareswerte Anzeigen soll.

Mein Code vom Hauptformular siet folgender Maßen Aus:
Option Compare Database
Option Explicit

Private myCriteria As String

Public Sub SQLString(FieldValue As Variant, FieldName As String, _
Criteria As String, ArgCount As Integer, _
Typ As Integer, Optional bAnd As Boolean = True)
'*************************************************************************
'In dieser Prozedur (Sub) muß und darf nichts geändert werden
'*************************************************************************
' Erstelle Kriterien für die WHERE-Klausel.
If Nz(FieldValue, "") <> "" Then
If bAnd Then
' Füge "Und" hinzu, falls andere Kriterien vorhanden sind.
If ArgCount > 0 Then Criteria = Criteria & " AND "
Else
' Füge "Oder" hinzu, falls andere Kriterien vorhanden sind.
If ArgCount > 0 Then Criteria = Criteria & " OR "
End If
Select Case Typ
Case 1 'Datum
Criteria = Criteria & FieldName & "= #" & _
Format(CDate(FieldValue), "mm.yyyy") & "#"
Case 2 'String Like
Criteria = Criteria & FieldName & " Like '*" & FieldValue & "*'"
Case 3 ' Zahl
Criteria = Criteria & FieldName & " = " & Str(FieldValue)
'Fehlendes = eingefuegt Willi Wipp 2004.10.07
'Fehlendes Str(...) eingefuegt Willi Wipp 2007.08.07
Case 4 'String =
Criteria = Criteria & FieldName & " = '" & FieldValue & "'"
Case 5 'Ja/nein
If FieldValue = "Ja" Or FieldValue = "True" Or _
FieldValue = True Then
Criteria = Criteria & FieldName & " = -1"
Else
Criteria = Criteria & FieldName & " = 0"
End If
End Select
' Inkrementiere die Zahl der Argumente.
ArgCount = ArgCount + 1
End If
End Sub

Private Function Filterbedingung() As String
Dim ArgCount As Integer

' Initialisiere die Argumentenzahl.
ArgCount = 0
myCriteria = ""
'*************************************************************************
' Nur hier muß man die Zeilen anpassen:
' Variable1 = Feldname im Formular in dem das Suchwort eingegeben wird
' Variable2 = Feldname im Formular der gefiltert werden soll
' (Feld aus der Datenbank)
' Variable3 = Typ zum Angeben des Datenfeldes
' 1 = Datum
' 2 = String, alle die das Suchwort entahlten, egal wo
' 3 = Zahl
' 4 = String, findet nur die die genau übereinstimmen
' 5 = ja/nein vom Typ Boolen
' Optional bAnd = Hier kann man dann noch angeben ob man die Kriterien mit
' AND (True) oder OR (False) verknüpfen möchte.
' Wenn Argument bAnd weggelassen => mit AND verküpft.
' Beispiel:
' SQLString Me!Sucheingabefeld, "Datenfeld", mycriteria, ArgCount, _
' 2, False
' => Hier wird mit OR (Oder) verknuept.
' Beliebig erweiterbar, wenn man beispielsweise 5 Felder filtern
' will muß man die folgende Zeile gerade 5 mal kopieren und anpassen
'*************************************************************************
' SQLString Variable1, Variable2, mycriteria, ArgCount, Variable3
'*************************************************************************
SQLString Me!Monatvon, "[MonatJahr]", myCriteria, ArgCount, 2
'SQLString Me!Monatbis, "MonatJahr", myCriteria, ArgCount, 2, "<="
SQLString Me!such, "[Gruppennummer]", myCriteria, ArgCount, 4
' Falls kein Kriterium spezifiziert wurde, gebe alle Datensätze zurück.
If myCriteria = "" Then myCriteria = "True"
Filterbedingung = myCriteria
End Function

'Private Sub Befehl68_Click()

'Dim strSQL As String

' strSQL = "SELECT * " & _
' "FROM AuswertungAbfrageMontaswerte2 " & _
' "WHERE MonatJahr >= #" & _
' Format(CDate(Me!Monatvon), "mm-yyyy") & "# " &
' "AND MonatJahr <= #" & _
' Format(CDate(Me!Monatbis), "mm-yyyy") & "#"
' Me.RecordSource = strSQL

'End Sub

Private Sub BtnFilterOff_Click()

Me.FilterOn = False
myCriteria = "" 'Nur wenn ihr die Variable Global speichert
Me!such = Null
Me!Monatvon = Null
Me!Monatbis = Null

End Sub


Private Sub BtnFilterOn_Click()
Me.Filter = Filterbedingung()
Me.FilterOn = True
End Sub

Private Sub Gruppennummer_Suchen_AfterUpdate()
Me.Filter = Filterbedingung()
Me.FilterOn = True
End Sub

'Private Sub Form_AfterUpdate()
'Me!Gruppennummer.SetFocus
'DoCmd.FindRecord Me!such

'End Sub

Ich hoffe es ist nicht zu verwirrend.

Vielen Dank im voraus
Raduga
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Programmierung / VBA: Datumfilter in Berichtfeld automatisch anwenden 0 nicolasgut 55 21. Nov 2012, 10:34
nicolasgut Datumfilter in Berichtfeld automatisch anwenden
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum-Filter 2 renegade-rocky 381 29. Dez 2008, 17:03
renegade-rocky Datum-Filter
Keine neuen Beiträge Access Berichte: Diagramm mittels formularbasiertem Datumfilter 2 DBFF 709 06. Feb 2006, 15:59
DBFF Diagramm mittels formularbasiertem Datumfilter
Keine neuen Beiträge Access Hilfe: Mit Datumfilter wird nichts angezeigt 1 Kulesza 559 07. Jan 2005, 16:33
stpimi Mit Datumfilter wird nichts angezeigt
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: CSS Forum