Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Chekbox Reihe vor Speichern prüfen
zurück: In Endlosliste/-formular VBA für jede DS-Zeile neu ausführen weiter: In bestehendes Formular 2 weitere Tabellen einbinden Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Antwort Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
hikeda_ya
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Aug 2010, 14:26
Rufname:

Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Community,

ich habe mal wieder für Euch Gurus eine leichte Frage, die für mich noch Neuland sind.

Aufgabe:

ich habe eine Tabelle mit 4 Checkboxen die ich über ein Formular befüllen lasse.

Da aber MINDESTENS eine Checkbox angehackt sein MUSS und oder 2 in Kombination möchte ich eine Überprüfung vor dem Speichern haben. Das die entsprechenden Abhängigkeiten überprüft.

Kann mir jemand bitte ein Grundgerüst zeigen (denke mal muss über VBA gehen oder kann das ein Formular selbst per KLICK und GLÜCKLICH ??)

_________________
gezeichnet

hikeda_ya
Sinister
Access-Programmierer


Verfasst am:
13. Aug 2010, 14:31
Rufname:


AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

AW: Durch füllen von Checkboxen Fortschrittsanzeige anzeigen

_________________
Warum einfach, wenn es kompliziert geht!?
lleopard
IT Datenbankentwickler


Verfasst am:
13. Aug 2010, 14:36
Rufname: leo

AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

hi hikeda_ya
Zitat:
oder kann das ein Formular selbst per KLICK und GLÜCKLICH
So geht eigentlich nix! Wink

aber dein Vorhaben ist doch recht einfach per vba zu lösen
Du hast ja sicher einen Button Speichern - wenn ich das richtig verstanden habe. Im Ereignis beim klicken hinterlegst du nun zB die prüfung... wobei mir unklar ist
Zitat:
Das die entsprechenden Abhängigkeiten überprüft
welche das sein könnten Question

Das könnte aber grundsätzlich so aussehen:
Code:
    Dim g(3) As Long, Result As String
   
    If Me.chkbox1 = -1 Then g(0) = 1
    If Me.chkbox2 = -1 Then g(1) = 1
    If Me.chkbox3 = -1 Then g(2) = 1
    If Me.chkbox4 = -1 Then g(3) = 1
    Result = CStr(g(0)) & CStr(g(1)) & CStr(g(2)) & CStr(g(3))
    Select Case Result
      Case ""
        MsgBox "Fehler" 'Nix gewählt
        Exit Sub
      Case "1000"
        MsgBox "Gültig"
        '....
    End Select
So könntest du das wohl aufbauen

Gruß Leo

_________________
Gruß Leo

Honnit soit qui mal y pense!
hikeda_ya
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
13. Aug 2010, 15:58
Rufname:

AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

hikeda_ya am 13. Aug 2010 um 14:52 hat folgendes geschrieben:
Danke für die Antworten ist so das was ich brauch.

Ich erkläre gern mal die Abhängikeiten:
  1. Es muss mindestens eines Ausgewählt sein
  2. ist Checkbox 4 ausgwählt dürfen 1, 2 und 3 nicht ausgewählt sein.
  3. ist Checkbox 3 ausgewählt muss auch 1 oder 2 ausgewählt sein
  4. ist Checkbox 2 ausgewählt darf 1 nicht ausgewählt sein
  5. ist Checkbox 1 kann auch 3 ausgewählt sein muss aber nicht
  6. ist Checkbox 2 kann auch 3 ausgewählt werden muss aber nicht
dürften jetzt alle Abhängigkeiten sein

Code:
Private Sub Befehl29_Click()
On Error GoTo Err_Befehl29_Click
    Dim g(3) As Long, Result As String
   
    If Me.Kosten1 = -1 Then g(0) = 1
    If Me.Kosten2 = -1 Then g(1) = 1
    If Me.Kosten3 = -1 Then g(2) = 1
    If Me.Kosten4 = -1 Then g(3) = 1
    Result = CStr(g(0)) & CStr(g(1)) & CStr(g(2)) & CStr(g(3))
    Select Case Result
      Case "1"
        MsgBox "Kosten prüfen"
        Exit Sub
      Case "1000"
        MsgBox "Gültig"
        Exit Sub
    End Select

Exit_Befehl29_Click:
    Exit Sub

Err_Befehl29_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl29_Click
End Sub
Ich habe es jetzt so eingefügt aber die 0 wird raus gelöscht, so daß ich nicht wie folgt definieren kann
Code:
Private Sub Befehl29_Click()
On Error GoTo Err_Befehl29_Click
    Dim g(3) As Long, Result As String
   
    If Me.Kosten1 = 1 Then g(0) = 1
    If Me.Kosten2 = 1 Then g(1) = 1
    If Me.Kosten3 = 1 Then g(2) = 1
    If Me.Kosten4 = 1 Then g(3) = 1
    Result = CStr(g(0)) & CStr(g(1)) & CStr(g(2)) & CStr(g(3))
    Select Case Result
      Case "1001": MsgBox "Kosten prüfen"
      Case "101":  MsgBox "Kosten prüfen"
      Case "11":   MsgBox "Kosten prüfen"
      Case "1":    MsgBox "Gültig"
    End Select
Exit_Befehl29_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl29_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl29_Click
End Sub

_________________
gezeichnet

hikeda_ya
lleopard
IT Datenbankentwickler


Verfasst am:
13. Aug 2010, 17:19
Rufname: leo

AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - AW: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

hi hikeda_ya

Versuchs mal so:
Code:
    Dim g(3) As Long, Result As String

    If Me.Kosten1 = -1 Then g(0) = 1 Else g(0) = 0
    If Me.Kosten2 = -1 Then g(1) = 1 Else g(1) = 0
    If Me.Kosten3 = -1 Then g(2) = 1 Else g(2) = 0
    If Me.Kosten4 = -1 Then g(3) = 1 Else g(3) = 0

Gruß Leo

_________________
Gruß Leo

Honnit soit qui mal y pense!
Willi Wipp
Moderator


Verfasst am:
14. Aug 2010, 15:13
Rufname:
Wohnort: Raum Wiesbaden

Re: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - Re: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi hikeda_ya,

der Ansatz ueber das Zahlen-Array und den String von lleopard halte ich fuer suboptimal.
Ich wuerde es wohl eher so versuchen
Code:
Private Sub Befehl29_Click()
On Error GoTo Err_Befehl29_Click
    Select Case Nz(Me.Kosten1, 0) - Nz(Me.Kosten2, 0) * 2 _
              - Nz(Me.Kosten3, 0) * 4 - Nz(Me.Kosten4, 0) * 8
'     Case 8:             MsgBox "Gültig"               ' Nur Kosten4 gewaehlt
'     Case 5:             MsgBox "Gültig"                 ' Kosten3+2 gewaehlt
'     Case 4:             MsgBox "Gültig"                 ' Kosten3+1 gewaehlt
'     Case 2:             MsgBox "Gültig"               ' Nur Kosten2 gewaehlt
'     Case 1:             MsgBox "Gültig"               ' Nur Kosten1 gewaehlt
' bzw. einfach
      Case 8, 5, 4, 2, 1: MsgBox "Gültig"
      Case Else:          MsgBox "Kosten prüfen"
    End Select
Exit_Befehl29_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl29_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl29_Click
End Sub

_________________
Eine kurze Rueckmeldung waere nett
SL Willi Wipp

(Anleitung fuer das Anhaengen von Dateien: Klicke links auf [www], Gaeste muessen sich dafuer anmelden)
hikeda_ya
Im Profil kannst Du frei den Rang ändern


Verfasst am:
16. Aug 2010, 09:57
Rufname:


Re: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen - Re: Chekbox Reihe vor Speichern prüfen

Nach oben
       Version: Office 2003

Willi Wipp - 14. Aug 2010, 15:13 hat folgendes geschrieben:

Code:
Private Sub Befehl29_Click()
On Error GoTo Err_Befehl29_Click
    Select Case Nz(Me.Kosten1, 0) - Nz(Me.Kosten2, 0) * 2 _
              - Nz(Me.Kosten3, 0) * 4 - Nz(Me.Kosten4, 0) * 8
     Case 8:             MsgBox "Gültig 4 = Speichern"               ' Nur Kosten4 gewaehlt
     Case 5:             MsgBox "Gültig 3+2"                 ' Kosten3+2 gewaehlt
     Case 4:             MsgBox "Bitte Prüfen 3 darf nicht allein stehen"                 ' Kosten3+1 gewaehlt
     Case 6:             MsgBox "Gültig 3+2 = Speichern"               ' Nur Kosten3 gewaehlt
     Case 3:             MsgBox "Gültig 3+1 = Speichern"               ' Nur Kosten3 gewaehlt
     Case 2:             MsgBox "Gültig 2"               ' Nur Kosten2 gewaehlt
     Case 1:             MsgBox "Gültig 1"               ' Nur Kosten1 gewaehlt
     Case 0:             MsgBox "nichts gewaehlt"               ' Nur Kosten1 gewaehlt
' bzw. einfach
'      Case 8, 5, 2, 1: MsgBox "Gültig"
      Case Else:          MsgBox "Kosten prüfen"
    End Select
Exit_Befehl29_Click:
    Exit Sub
Err_Befehl29_Click:
    MsgBox Err.Description
    Resume Exit_Befehl29_Click
End Sub


Danke funktioniert soweit. Ich habe nur ein Problem mit Checkbox 1

Und wie kann ich das Script erweitern um bei den Case (= Speichern ) keine MsgBox zu öffnen sondern das Script mit speichern Datensatz ausgeführt wird

_________________
gezeichnet

hikeda_ya
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern 0 FlyFisher 1308 05. Feb 2007, 18:49
FlyFisher Unterdatenblattname: Eigenschaft lässt sich nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kann keine neuen Werte in eine Tabelle speichern 6 michasiebert 684 29. Dez 2006, 13:44
michasiebert Kann keine neuen Werte in eine Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeichen prüfen und löschen 1 StefanTA650 877 26. Okt 2006, 09:41
rita2008 Zeichen prüfen und löschen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum letzte Bearbeitung autom. in Tabelle speichern? 2 MBarthel 4712 11. Aug 2006, 14:36
MBarthel Datum letzte Bearbeitung autom. in Tabelle speichern?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formel in Datensatz speichern und diese berechnen 5 chrispx 3115 18. Jul 2006, 20:15
Nouba Formel in Datensatz speichern und diese berechnen
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datennsatz nicht speichern 0 Machnik 596 31. Mai 2006, 12:41
Machnik Datennsatz nicht speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Prüfen ob ein Formular geöffnet ist 2 chris1337 15551 09. Mai 2006, 09:35
chris1337 Prüfen ob ein Formular geöffnet ist
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Tabelle speichern 2 Gast 598 07. Mai 2006, 19:44
grimsel Wert in Tabelle speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Daten von Tabelle A ind Tabelle B speichern 1 Gast 679 21. Feb 2006, 20:56
magnum Daten von Tabelle A ind Tabelle B speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabellenverfügbarkeit prüfen.... 4 blicki 504 04. Feb 2006, 19:47
blicki Tabellenverfügbarkeit prüfen....
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Wert in Feld speichern 1 mädibo 602 20. Jan 2006, 22:06
taomik Wert in Feld speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Parameter speichern 5 Eddi 1594 10. Jan 2006, 19:27
Willi Wipp Parameter speichern
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Frontpage Forum