Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Formular automatisch aktualisieren
zurück: Abfrage-Formular-Problem weiter: Datensatz von Eingebetten Abfrage auslesen Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Offen Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
Knöpfchen
Gast


Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:42
Rufname:

Formular automatisch aktualisieren - Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich habe ein Formular „Auftragsüberwachung“ das wenn es geöffnet wird, sich alle 5 Minuten automatisch aktualisiert.

Der Datensätz als solche wird automatisch geändert, wenn an anderer Stelle etwas geändert wird, nur es werden keine hinzugefügt oder entfernt, wenn sich bestimmte Bedingungen in der davorgeschalteten Abfrage ändern.

Meine VBA-Kenntnisse sind mehr als bescheiden, insbesondere bei solchen Fragestellungen.

Gruß und Danke
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:49
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
und was ist jetzt Deine Frage?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
lleopard
IT Datenbankentwickler


Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:51
Rufname: leo

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Knöpfchen

einen Timer hast du ja scheinbar schon eingebaut.

Das Form läßt sich er Me.Refresh aktualisieren.
Kombi und Listenfelder mit .Requery

Wo ist das Problem? Wink

Gruß Leo

_________________
Gruß Leo

Honnit soit qui mal y pense!
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:57
Rufname:

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Sorry,

das soll es tun, macht es aber noch nicht.!

Gruß
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Aug 2010, 10:59
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Du schreibst doch aber, dass es sich alle 5 Minuten aktualisiert:
Zitat:
Ich habe ein Formular „Auftragsüberwachung“ das wenn es geöffnet wird, sich alle 5 Minuten automatisch aktualisiert.


Ich kann immer noch keine wirkliche Frage erkennen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
lleopard
IT Datenbankentwickler


Verfasst am:
12. Aug 2010, 11:01
Rufname: leo

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi,

könntest du uns denn mit ein paar mehr Infos füttern?

Wo ist der Code hinter dem Timer? Smile
Wie heißen die zu aktualisierenden Controls?
Welche Quelle hast du da hinterlegt?
Ändern sich die Quellabfragen bei einer Aktualisierung? (zB nach Datum oder ...)

Gruß Leo

_________________
Gruß Leo

Honnit soit qui mal y pense!
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 11:06
Rufname:

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Ich möchte das das Formular sich automatisch alle 5 Minuten aktualisiert. Momentan geht noch garnichts, bei der ersten Frage haben ich mich völlig schwachsinnig ausgedrückt.

Gruß

Roger
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
12. Aug 2010, 11:18
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,
Deine Informationsflut ist geradezu gigantisch. Twisted Evil
Was bedeutet dieser Satz:
Gast hat folgendes geschrieben:
Der Datensätz als solche wird automatisch geändert, wenn an anderer Stelle etwas geändert wird, nur es werden keine hinzugefügt oder entfernt, wenn sich bestimmte Bedingungen in der davorgeschalteten Abfrage ändern.

Willst Du jetzt Datensätze hinzufügen, entfernen oder aktualisieren. Das sind 3 verschiedene Aktionen.

Und wo sind die Antworten auf die Fragen von Leo?

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
lleopard
IT Datenbankentwickler


Verfasst am:
12. Aug 2010, 11:31
Rufname: leo

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hi Roger,

fünf minuten sind 5 * 60 Sekunden = 300 Sekunden.
Das Ganze in Millisekunden ergibt eine Aktualisierung alle 300.000 Millisekunden.

Im Entwurf deines Forms stellst du also Zeitgeberintervall auf 300000 und
stellst Bei Zeitgeber auf Ereignisprozedur. Dann klickst du auf die 3 [...]
und kommst dann in den VBA-Editor.

Das sieht dann so aus:

Code:
Private Sub Form_Timer()

End Sub


Dazwischen schreibste nun die zu aktualisierenden Controls rein

zb
Code:
Listenfeld.Requery
Kombifeld.Requery
Me.Recalc
Me.Refresh
'... Je nachdem was passieren soll! Siehe die Hilfe zu den einzelnen Aktionen!


Gruß Leo

_________________
Gruß Leo

Honnit soit qui mal y pense!
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 12:30
Rufname:

AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo Leo, Hallo Klaus,

habt mit einem DAU etwas Geduld.:

Das Formular bau auf einer Abfrage gleichen Namens auf. Die kriterien dieser sind folgende und stehen in einer Oder-Beziehung und der Filterwert wäre dann die "1"

Wenn jetzt der Counter/tatsächliche Uhrzeit lauft, dann wird irgendwann einer der Parameter erfüllt und durch aufrufen der Abfrage der Entsprechende Datensatz/sätze angezeigt.:

Var-I: Wenn([Tat Abholzeit am Gate] Ist Null Und [Tat Abholdatum am Gate] Ist Null Und ([Abholdatum]+[Gepl Abholzeit am Gate]-1/24)<=Jetzt();1;Wenn([Tat Abholdatum am Gate] Ist Nicht Null Und [Tat Abholzeit am Gate] Ist Null Und ([Tat Abholdatum am Gate]+[Gepl Abholzeit am Gate]-1/24)<=Jetzt();1;0))

Var-II: Wenn([Tat Ankunftszeit am Gate] Ist Null Und [Tat Ankunftdatum am Gate] Ist Null Und ([Zustelldatum]+[Zustellzeit]-1/24)<=Jetzt();1;Wenn([Tat Ankunftdatum am Gate] Ist Nicht Null Und [Tat Ankunftszeit am Gate] Ist Null Und ([Zustelldatum]+[Zustellzeit]-1/24)<=Jetzt();1;0))

Var-III: Wenn((([Tat Abholdatum am Gate]+[Tat Abholzeit am Gate])>([Abholdatum]+[Gepl Abholzeit am Gate]) Oder [Tat Abholzeit am Gate]>[Gepl Abholzeit am Gate]) Und ([Gepl Abholzeit am Gate]+1/24/2)>Links(Rechts(Jetzt();8);5);1;0)

Var-IV: Wenn((([Tat Ankunftdatum am Gate]+[Tat Ankunftszeit am Gate])>([Zustelldatum]+[Zustellzeit]) Oder [Tat Ankunftszeit am Gate]>[Zustellzeit]) Und ([Tat Ankunftszeit am Gate]+1/24/2)>Links(Rechts(Jetzt();8);5);1;0)

Gruß

Roger
Gast



Verfasst am:
12. Aug 2010, 14:10
Rufname:


AW: Formular automatisch aktualisieren - AW: Formular automatisch aktualisieren

Nach oben
       Version: Office 2003

Hallo,

habe es zum laufen bekommen,

Vielen Dank

Roger
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank 1 Sastian 1404 01. Feb 2005, 09:20
stpimi Lagerstellplätze automatisch zuweisen in Datenbank
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: mehrer abfragen ein formular 1 romu 719 10. Jan 2005, 15:54
lothi mehrer abfragen ein formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Datum und Uhrzeit automatisch speichern 3 peinberger 1119 30. Dez 2004, 10:33
mapet Datum und Uhrzeit automatisch speichern
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom 4 Gast 887 21. Dez 2004, 15:17
Gast kreuzabfrage ausführen nach vorgeschaltetem formular mit kom
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragekriterium soll von aktuell geöffnetem Formular abhäng 2 Gast 1077 29. Nov 2004, 15:19
lupos Abfragekriterium soll von aktuell geöffnetem Formular abhäng
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt 4 maddes 895 23. Nov 2004, 12:38
Skogafoss Formeln vom Formular, werden in der Abfrage nicht angezeigt
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben 2 Albertus 790 08. Okt 2004, 09:17
Albertus Zeile der Dateneingabe (*) in einem Formular verschieben
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular 5 Danny G. 2218 09. Sep 2004, 11:08
Danny G. Suchfunktion mit mehreren Kriterien aus Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ? 3 Gags 790 29. Aug 2004, 22:05
lothi Tabelle, Formular, Abfrage...und nun ?
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!! 19 Martin von der Bergwiese 2658 24. Aug 2004, 12:53
Lorenz Kriterien aus nem Formular die mich fertig machen!!!
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Abfragefeld nachträglich in Formular 3 Sebbl 1705 05. Aug 2004, 15:14
mabe38 Abfragefeld nachträglich in Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Formular aus Endlosformular öffnen ? 10 G-Markus 1619 20. Jul 2004, 15:38
Gast Formular aus Endlosformular öffnen ?
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: Microsoft Project