Office Forum
www.Office-Loesung.de
Access :: Excel :: Outlook :: PowerPoint :: Word :: Office :: Wieder Online ---> provisorisches Office Forum <-
Fortlaufende Nummerierung
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
zurück: Datumsdifferenz Berechnen weiter: Buttons freischalten Unbeantwortete Beiträge anzeigen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen     Status: Feedback Facebook-Likes Diese Seite Freunden empfehlen
Zu Browser-Favoriten hinzufügen
Autor Nachricht
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
08. Aug 2010, 22:15
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Fortlaufende Nummerierung - AW: Fortlaufende Nummerierung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo @derArb,

OK, habe mir deinen Vorschlag angesehen, hat nichts mit meinem gemeinsam Smile
dachte es vorher Very Happy

Ausserdem verstehe ich schön langsam nichts mehr von den Antworten Laughing
egal, wünsche allgemein einen schönen Abend!

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
KlausMz
Moderator Access


Verfasst am:
08. Aug 2010, 22:15
Rufname:
Wohnort: Irgendwo in der Pfalz


AW: Fortlaufende Nummerierung - AW: Fortlaufende Nummerierung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,
es ist völlig überflüssig die Positionsnummer als Tabellenfeld zu speichern.
Das Feld lässt sich problemlos zur gewünschten Ansicht in einer Abfrage (oder im Formular direkt) zusammensetzen.

_________________
Gruß
Klaus . . . . . Feedback wäre wünschenswert.
Ich möchte bitte keine unaufgeforderten PN. Fragen bitte im Forum.
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
09. Aug 2010, 18:41
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Fortlaufende Nummerierung - AW: Fortlaufende Nummerierung

Nach oben
       Version: Office 2007

kyron9000 am 08. Aug 2010 um 22:21 hat folgendes geschrieben:
Hallo @Klaus,

das dachte ich auch und aus diesem Grund habe ich auch 2 Versionen eingestellt.
Eine nur für laufender Nummer und Neustart der Nrn. bei ID-Wechsel und die 2. mit der ID angeschlossen wie gewünscht.

Hallo Smile

zuGast:
Falls das mit dem "Fremdschlüssel" sich auf mich bezieht, ich beziehe ihn nicht aus
einem Fremdschlüssel sonden aus einem Primärschlüssel, denn diesen
Fremdschlüssel gibt es zu diesem Zeitpunkt der Nrn-Übergabe in diesem DS noch gar nicht
sowie "übersichtliches Problem" kenne ich auch nicht, entweder "Problem" oder "übersichtlich" aber dann kein Problem.
Zitat:
dass man sich nicht klargemacht hat, welche Wirkung ein Kriterium wie "AnlageID" hat
und... welche Wirkung hat das Kriterium, würde mich auch interessieren.
Kann nicht so toll sein Smile
Zu "derArb" seiner Beispiel_DB muss ich sagen, ich pers. finde sie sehr gut, man kann sich
verschiedene Variationen aussuchen, wie man eine "NR" gestalten möchte.
Etwas VBA-Kenntnisse sollte man schon haben, dann wird das auch kein Problem darstellen.

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Alex2000
Einsteiger


Verfasst am:
09. Aug 2010, 21:11
Rufname:
Wohnort: Wien

AW: Fortlaufende Nummerierung - AW: Fortlaufende Nummerierung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo Alfred,

ich habe jetzt einmal deine Version 102-2 probiert; allerdings hängt sich da die Db immer auf - ich habs sie dir mal fett gekennzeichnet. Ist der Fehler nur bei mir oder macht er das auf deinen PC auch?
Fehlermeldung: Fehler beim Kompilieren: Projekt oder Bibliothek nicht gefunden.
Kann's sein das ich da einen Verweis setzten muß?
Ansonsten finde ich es "wunderbar" wie du dich da reinhängst........ (aber wir Wiener sind ja sowieso sehr hilfsbereit.. Very Happy )

Zur Version von derArb: wie du erwähntest, braucht's da schon ein "bißchen" VBA damit man das überhaupt versteht ( und auch das bißchen ist da mir schon zuviel) - d.h. ich habe jetzt eigentlich gar nicht verstanden wie ich das in meine DB übertragen kann........ Sad aber das sich da jemand Gedanken gemacht hat wie er mir helfen kann finde ich toll). Bei deiner Version verstehe ich das ich den Code nur kopieren muß, ggfls .geringfügig anpassen (das krieg' ich schon hin) und dann sollte es laufen...........
Ansonsten: DANKE an derArb

für KlausMz: die Positionsnummer soll eh in der Abfrage gespeichert werden; deshalb will ich sie ja im Formular anlegen. Im Prinzip wäre es auch okay wenn die Nummer nicht 1.01, 1.02, 1.03 etc ist sonder auch 101, 102,103.
Aber die Nummern 1.01, 1.02, 1.03 ,... entspechen den jetzigen Numern meines Kalkulationsprogrammes und ich würde sie daher auch gerne so belassen.

Anbei jetzt aber der Code von Kyron9000:
Code:
Private Sub PositionsNr_Exit(Cancel As Integer)
    Dim X As Long
   
    If IsNull(Me.PositionsNr) Then
        '*********************************************************
        'Erste Nummer
        X = Forms!frm!ID_H
        If IsNull(DMax("PositionsNr", "tbl_U", "ID_H_F=" & X)) Then
            Me.Nr = 1
            Me.PositionsNr = X & ".01"
            Exit Sub
        End If
        '*********************************************************
        'Laufende Nummer
        'MsgBox DMax("Nr", "tbl_U", "ID_H_F=" & X) + 1
        Me.PositionsNr = X & "." _
                      & Format((DMax("Nr", "tbl_U", "ID_H_F=" & X) + 1), "00")
                       '^^^^^^=== HIER #######################################
        Me.Nr = DMax("Nr", "tbl_U", "ID_H_F=" & X) + 1
    End If
End Sub
mit wirklich lieben Grüßen aus Wien
Alex
derArb
getting better


Verfasst am:
09. Aug 2010, 21:35
Rufname: derArb
Wohnort: Berlin

AW: Fortlaufende Nummerierung - AW: Fortlaufende Nummerierung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

abgewählt...auch ok
Aber danke für die Blumen.
Es gibt Anwendungen, in welchen diese Flexibilität gefordert wurde.
Die waren ganz glücklich darüber.
Und mein Argument war ja nur, ob es eine ebenso flexible, aber einfachere Version geben könnte. Und da wart ich ich immer noch auf eine Antwort.
Meine flexible Version in eine vorhandene DB einzubauen ist ziemlich simpel.
Das wissen die beobachtenden Spezialisten auch.

good luck
derArb

_________________
MfG
derArb

Scio me nihil scire...Εν οίδα οτι ουδέν οίδα... Ich weiss, dass ich nichts weiss (Sokrates)
Ich bevorzuge Beiträge mit korrekter deutscher Grammatik.
kyron9000
Practitioner :)


Verfasst am:
09. Aug 2010, 22:43
Rufname:
Wohnort: Wien


AW: Fortlaufende Nummerierung - AW: Fortlaufende Nummerierung

Nach oben
       Version: Office 2007

Hallo,

also, ich habe es jetzt auch mit AC2010 getestet, kein Problem, funkt super.
Aber, du kannst mal testen...
Da du ja mein Beispiel testest, hast sicher alle Verweise, höchstens einen
zuviel, den du nicht hast.

DB öffnen Alt+F11 drücken, Extras, Verweise... und falls da irgendwo "Nicht vorhanden" oder so ähnlich steht, einfach wegklicken.

Denke, das wird das Problem beheben.

@derArb... warum etwas neu erfinden, wenn es das schon gibt (so wie dein Beispiel) Smile

_________________
Gruß Alfred...

Es ist nicht immer alles so einfach wie es sich im Moment darstellt...
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Alle Zeiten sind
GMT + 1 Stunde

Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Diese Seite Freunden empfehlen

Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Verwandte Themen
Forum / Themen   Antworten   Autor   Aufrufe   Letzter Beitrag 
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: fortlaufende nr 1 genulopo 87 03. Jun 2013, 09:41
Gast fortlaufende nr
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Zusätzliche Richtige Nummerierung bei Abfrage 4 Williwacker 89 05. Jan 2013, 12:28
Williwacker Zusätzliche Richtige Nummerierung bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nummerierung anhand von Ordnungszahl 1 jori0001 290 16. Aug 2012, 19:56
redround Nummerierung anhand von Ordnungszahl
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: fortlaufende ID in mehreren Tabellen 1 lili 3333 286 27. Jan 2012, 12:44
Marsupilami72 fortlaufende ID in mehreren Tabellen
Keine neuen Beiträge Access Formulare: "fortlaufende" Berechnung einer Summe im Formular 8 Gast 690 20. März 2010, 15:46
blackoutNO "fortlaufende" Berechnung einer Summe im Formular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Dynamische Nummerierung 1 magnum 399 30. Jan 2010, 21:45
steffen0815 Dynamische Nummerierung
Keine neuen Beiträge Access Formulare: Nummerierung im Unterformular 8 Sydney81 386 10. Jul 2009, 12:03
Sydney81 Nummerierung im Unterformular
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: fortlaufende Nummerierung 8 romae 1914 10. Jun 2009, 11:28
romae fortlaufende Nummerierung
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: fortlaufende Nummerierung von der Jahreszahl abhängig 26 jomei 2430 05. Jan 2009, 15:56
jomei fortlaufende Nummerierung von der Jahreszahl abhängig
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: fortlaufende Summation 5 watto 411 15. Okt 2008, 08:15
watto fortlaufende Summation
Keine neuen Beiträge Access Tabellen & Abfragen: Nummerierung bei Abfrage 6 coste 510 24. Okt 2007, 22:55
coste Nummerierung bei Abfrage
Keine neuen Beiträge Access Formulare: fortlaufende nummerierung in unterformular 2 leloo_d 797 15. Okt 2007, 00:18
leloo_d fortlaufende nummerierung in unterformular
 

----> Diese Seite Freunden empfehlen <------ Impressum - Besuchen Sie auch: JavaScript